Jump to content
schwandorfer01

Definition: Wann ist jemand gut beim Sex?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

"Guter sex ist, wenn die Nachbarn danach eine Zigarette brauchen." Ist zwar n blöder Spruch aber da ist was dran.

Bibulette
Geschrieben

Alle Personen die am Sex beteiligt sind, können das beeinflussen 😉

  • Gefällt mir 2
Schuftikus37
Geschrieben

Wenn beide sich gegenseitig das geben können was der jeweils andere braucht ist es guter Sex. Und für mich gehört zwingend dazu, dass entweder beide was davon haben oder man abwechselnd egoistisch sein darf.Dazu noch ein wenig Gespür für die Situation und alles ist gut.

  • Gefällt mir 5
wahnsinns-beute
Geschrieben

Wenn ich gekommen bin.

  • Gefällt mir 5
schmusekatze1966
Geschrieben

"gut im bett" ist für jeden was anderes...

  • Gefällt mir 2
schmusekatze1966
Geschrieben

außerdem VERLANGT man beim sex nichts...erlaubt ist, was beiden gefällt und man es freiwillig und gerne macht

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wenn beide kommen zur gleichen Zeit...

Geschrieben

Guter Sex ist für jeden und mit jedem was anderes;-) Mit dem einen ist Kuschelsex die Erfüllung und mit dem anderen nur gähnend langweilig. Genau wie alle anderen Spielvariationen. Es kommt halt immer auf den Partner an und dann merkt man ziemlich schnell ob es gut ist /wird

  • Gefällt mir 4
luemmels301
Geschrieben

Guter Sex ist wenn beide ihren Spaß hatten....Eine Anleitung dazu gibt's aber nicht...

Geschrieben

Vorher darüber reden auf was man steht und dann klappt es auch

  • Gefällt mir 2
nobodyperfect
Geschrieben

Für mich gibt es da eine ganz einfache Definition: Wenn beide sagen, ja es war gut, dann war es für mich auch gut. Ich mache es nicht an Dinge fest, wer wann wie oft kommt, welche Stellungen man ansprobiert hat, o.ä.

  • Gefällt mir 1
kediko
Geschrieben

Wenn er es genießt und auch selbst für Genuss sorgt! ;-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ein Mann ist dann gut im Bett wenn er nicht nur an sich denkt und keine potenzprobleme hat. Unabhängig ob mit oder ohne Orgasmus.

  • Gefällt mir 4
schnurzel75
Geschrieben

Je nachdem wie die Vorlieben sind,so ist man auch mit dem Sex zufrieden.und wenn es passt,klappt das knickknack auch gut....mal hart mal zart,mal schnell mal langsam.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die Frage ist genauso zielführend wie die nach dem Lieblingsgericht. Frage 20 Personen und du erhältst 40 Antworten.

Es kommt auf die Beteiligten an, die Situation, die Gefühlslage. Der Sex mit dem gleichen PartnerIn kann einmal fantastisch und ein anderes Mal "nur" ok sein! 

Ich weiß nicht, was der TE hier lesen will? Die Beispiele, die er erwähnt, sind für mich eher solche für schlechten Sex. 

Und vor allem, wie wird "gut" den definiert? Ich habe für mich eine Definition gefunden, die aber natürlich subjektiv ist. 

  • Gefällt mir 3
Kai199054
Geschrieben

wenn jeder auf seine Kosten kommt und nicht nur an sich denkt :) also wenn alle spaß haben

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Guter Sex ist auch wenn man über den letzten Sex nach denkt und davon schon wieder geil wird

  • Gefällt mir 3
×