Jump to content
jensf

"frivole Kleidung" für Herren in öffentlicher Bar

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ihr seit als Herr in eine öffentliche / ganz normal Bar (wohlgemerkt kein Club) eingeladen.
Dresscode: frivole Bekleidung.

Was würdet Ihr für angemessen halten ?


Geschrieben

Ist das eine geschlossene Gesellschaft?

Falls Du es nicht weißt: Zwiebelprinzip!

Je nach Fortgang der Party die äußeren Schichten entfernen, bis nur noch das Penisfutteral da ist.


Geschrieben

Mann frivol?
nein geht nicht

Ich kann mir nen Mann in frivoler kleidung nicht vorstellen,was findet ihr an solchen sachen.
Muss aber sagen das ich noch nie solche sachen gesehen habe,aussern im porno,und die waren nichts


Geschrieben

Natürlich geht das !!!

Schaut Euch einfach mal in der Schwulen-Szene um, da gibt es haufenweise frivol gekleidete Männer. Meist handelt es sich um Lack/Leder/Latex Kleidung, die mehr oder weniger knapp geschnitten ist, Einschnitte oder Löcher hat, ...

Mit etwas Fantasie gibt es eine Menge Möglichkeiten.


Geschrieben



Schaut Euch einfach mal in der Schwulen-Szene um





Ich würde auch sagen, das man in der Schwulen-Szene alles findet an Anregungen. Ich würde die Jungs sogar ansprechen, und fragen woher sie das Outfit haben. Oft kennen die Insider Läden, die man auf dem ersten Blick nicht erkennt. Klein, unscheinbar, aber tolle Klamotten.

Und keine Panik.....nicht alle schwulen Männer fallen über andere Männer her!



Geschrieben

man kann auch nach dem "dildoking" googlen. der hat auch unterschiedlichste kleidung


Geschrieben

Da ich persönlich Männer in frivoler Kleidung eher unsexy finde,
würde ich immer zu einem modernen Anzug greifen.

Darunter schöne Unterwäsche, z.B. eine schwarze enge Boxershorts.
Evtl. das Hemd durch ein ärmellosen enges Shirt ersetzen.

Den Anzug kann Mann dann ja später ablegen.

Ich finde Männer machen mit einem modernen Anzug nie etwas falsch,
das kann sehr sexy aussehen. Frivol bezieht sich doch eher auf Frauen.
Bei Männern ist mehr manchmal mehr *g.

Aber das ist eben mein persönlicher Geschmack, Männer im String oder
Netzshirt finde ich eher witzig.


Geschrieben

ich denke da eher an enge Jeans - ala Mann in ColaWerbung - Anzug klingt auch nicht schlecht -> macht schlanker


Juicyfruit69
Geschrieben

ich finde männer in so *sexy kleidung* nicht so sexy,
eher albern!
würde mir dafür nen flokati-fell-umhang basteln - eine keule habe ich sowieso schon...

ich glaube das würde auch bei den frauen ganz gut ankommen,
die halten uns ja eh für *primaten*


Geschrieben

Darunter schöne Unterwäsche, z.B. eine schwarze enge Boxershorts.
.



boxershorts sind doch nicht eng. der sinn dieser shorts ist doch die bewegungsfreiheit.
könnte es sein das du retroshort meinst?


devilfire
Geschrieben

Ihr seit als Herr in eine öffentliche / ganz normal Bar (wohlgemerkt kein Club) eingeladen.
Dresscode: frivole Bekleidung.



Wichtig ist doch ganz alleine, das DU dich wohlfühlst und es DIR gefällt. Ob es nun Lack, Leder Latex ist...einfach schick etwas offener gekleidet oder im Kilt.
Da frivole Kleidung ja auch von Mensch zu Mensch unterschiedlich ausgelegt werden kann..
...für einige ist ein offenes Hemd schon frivol


×