Jump to content

Handfesseln, die was taugen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Wollte mir eventuell demnächst neue Handfesseln zulegen, kann jemand welche empfehlen?

Oder hat jemand Erfahrung mit den u.g.?

Meine Wahl ist bis jetzt "Wild Thing" von Zado

 

***

 

bearbeitet von MOD-Funker
***Fremdlinks entfernt
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Für Normalos ok, beeindrucken geht dann aber anders ...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hallo ja..die von der Polizei sind stabil und nicht zu schwer.. Gibst bei ebay

Geschrieben

Frag doch mal bei der Polizei nach, deren sollen super sein - grinst

Geschrieben

Sollen ja keine bleibenden Spuren hinterlassen, sondern lediglich der Fixierung dienen.

Geschrieben

Die von Zado sind völlig in Ordnung. Habe ich selbst: Ihr Preis ist auch ok. Warum willst du da mehr Geld ausgeben - die teuren sind auch nicht viel besser, wenn man an die Ware in Sexshops denkt.

BerlinerMaedchen
Geschrieben

Vllt beim Peitschenhandel. ..

bandit1269
Geschrieben

die klasischen Handschellen gefallen mir immer noch am besten

Geschrieben

Habe selber 3 Erotik Shop's und die Handfesseln von Zado kann ich nur empfehlen.

  • Gefällt mir 2
daniel772015
Geschrieben

Lederbänder und selbst Knoten

Geschrieben

Willst du einen Kuschelbären spielen, oder eher den Police Officer ?!

Geschrieben

Geht mir nicht um Bestrafung, sondern eher Richtung Dom/Dev-Spiele.

Geschrieben

Kabelbinder tun es auch, werden auch von der Polizei genutzt :)

Geschrieben

Da ich nicht mit Robotern verkehre, welche das nicht stört, eher unpassend *sigh*

BerlinerMaedchen
Geschrieben

Ich würde dir gefütterte empfehlen. Kabelbinder und Handschellen sind nicht zu empfehlen, das sie das Blut stauen können...Und Spuren hinterlassen...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Zum schnellen »klick-zurr-fest« ganz gut und sehr praktisch. Wenn etwas länger dauern darf würde ich die traditionellen Methoden vorschlagen. Seile & Co. z.B.

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Kommt ja nun auch etwas auf den Zweck an. Einfach welche für wechselnde Mädels? Dann is Leder direkt mal eklig. Kein Mensch will verschwitzte second-Hand-Fesseln. Zum hängen/aufrecht stehen für die Angebetete? Dann bitte eine ganz andere Form und Preisklasse. Für den schnellen Konsumfick tuns sicher die billigen aus Metall (wenn sie keine Kanten haben).

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Werde wohl einfach mal die Zado Teile ordern, €40 + Porto ist ein überschaubares Risiko. Hab mir die Dinger im Orion Shop um's Eck angesehn, aber da kosten sie €65 :o

gucktnurmalso
Geschrieben

hatte das ein oder andere mal staatliche dran die saßen echt fest glaub die machen die dann auch immer extra eng xD

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb BerthaLou:

Kommt ja nun auch etwas auf den Zweck an. Einfach welche für wechselnde Mädels? Dann is Leder direkt mal eklig. Kein Mensch will verschwitzte second-Hand-Fesseln. Zum hängen/aufrecht stehen für die Angebetete? Dann bitte eine ganz andere Form und Preisklasse. Für den schnellen Konsumfick tuns sicher die billigen aus Metall (wenn sie keine Kanten haben).

Caritasfick..Konsumfick..  Was kommt heute noch alles? 😂 

 

Die klassischen Handschellen erfüllen seinen Zweck. Jedoch nicht in jeder Position, weil sie bei abgeknickten Handgelenk schnell Nervenbahnen einklemmen. Sobald ein Finger einschläft sofort lösen, kann im Nu bleibende Taubheit hinterlassen. 

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben
Gerade eben, schrieb MittenInNRW87:

Caritasfick..Konsumfick..  Was kommt heute noch alles? 😂

Zugegeben, ich bin heute etwas *in Laune*.

Ich sollte wohl mal ne Woche Urlaub machen :crazy:

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Sollen die aus Metall oder Leder sein?

Geschrieben

110 die haben ganz gute wenn aus Metall 😉😂😂

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Standard Handschellen. Immer gut

Michamieze
Geschrieben

Lasse Sie dir von einen Sattler machen

  • Gefällt mir 1
×