Jump to content
ECHTE23cm

Dasselbe Kondom im Swingerclub für mehrere Frauen benutzen!?

Empfohlener Beitrag

Reuschteufel
Geschrieben

immer schön ohne Überzieher

mondkusss
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Wirsucheneinen2mann:

Schlammschieben ist ein Ausdruck den meiner Meinung nach nur Idioten benutzen

 idoten würde ich in dem falle nicht die nennen, die lediglich den ausdruck benutzen......:gimp:

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ganz einfach: PFUI Teufel......

  • Gefällt mir 4
schwandorfer01
Geschrieben

So verantwortungsbewusst sollte wohl jeder selber sein und das Kondom wechselt wenn er von Einer zur Anderen wandert.

 

Deine Themen werden immer kurioser!

 

Am Besten gleich 5 Kondome überziehen, dann brauchst du nur das oberste abstreifen "Achtung Ironie"

  • Gefällt mir 2
funny701
Geschrieben

Ja is klar wie dumm muss man sein

  • Gefällt mir 2
Wifesharing-Forever
Geschrieben

Um es kurz zu machen, vielleicht solltest du die Wahl deines Clubs noch einmal überdenken.

Da scheinen Männer zu verkehren die nicht dem entsprechen was ich mir im Club so als Sexpartner vorstellen würde.

Kenen ich so auch nicht, kommt der Schwanz in eine Frau wird zuvor immer das Kondom gewechselt.

Aber ich war schon länger nicht mehr, vielleicht wird das heute ja so praktiziert :D

  • Gefällt mir 2
DanielDWT
Geschrieben

Also wenn ich da mal war dann hatte Mann Glück eine zu ficken und Später nochmal eine weil das Gedränge da immer so groß war.

  • Gefällt mir 1
SunfireX
Geschrieben

Schon für solch eine Frage müsstest du Clubverbot bekommen.

Denn sowas geht mal garnichts. Sowas von Unverantwortlich.

Und manchmal hab ich den eindruck hier das die fragen immer dümmer werden.

Silvester ist wohl einigen zu sehr zu Kopf gestiegen und zuviele Hirnzellen kaputt gegangen.

  • Gefällt mir 5
Underworld77
Geschrieben

Es ist eine vernünftige Frage deren Sinn ich absolut verstehe. Aber es ist auch hier wie überall- kritisches Hinterfragen ist nicht erwünscht und führt sofort zur Vorab Verurteilung. "clubverbot" "gehts noch".. Setzt ihr wirklich klinische Reinheit in einem Club voraus? Vertraut ihr blind, dass nicht irgendjemand heimlich mit einer Nadel die Kondome... Dass sich jeder ständig die Hände wäscht? Wenn dann etwas passiert sind immer die Anderen schuld. Lieber mal über die Frage nachdenken und das für sich wichtige mit auf den Weg nehmen!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Club = Risiko; wer sich dessen nicht bewusst ist und entsprechend handelt, setzt seine und die Gesundheit anderer aufs Spiel !!!

  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 7 Minuten, schrieb nimmersatte773:

Hallo nicht nur das sperma klebt da dran. So Verachtungswürdig so respektlos. Hab so was schon ein paar mal beobachtet. Manche machen Anal mit Mann Frau oder TV GV und alles mit ein und dem selben Gummi. Echt widerliche Egoisten für mich sogar Straftäter. Wer gibt solchen Menschen das recht anderen menschen so ein Unglück zu bringen. Sind so viele nur noch Hirnlos und denken nur an sich. Ist es so schlimm mit an andere zu denken und auch so zu handeln? Heut zu tage muss man wegen so was beim GB schon Aufpasser dabei haben echt traurig. So das musste mal raus . . . .😐

Es sind ja dann aber die Leute, die dies mitmachen, genauso verantwortungslos. Und trotzdem frage ich mich, was sind das für Club's? Man kann sich doch im Vorfeld ausreichend kundig machen und wenn ich feststellen sollte, dass es in dem von mir ausgewählten Club nicht ganz koscher zugeht, dann zieh ich meine Hose hoch und gehe. Scheiß auf das Geld was ich vielleicht bezahlt hab. So verzweifelt kann doch keiner sein.....Hauptsache Sex.....

Näää, beim besten Willen nicht. (außer man ist vielleicht suizidgefährdet)

  • Gefällt mir 5
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb Underworld77:

Vertraut ihr blind, dass nicht irgendjemand heimlich mit einer Nadel die Kondome... Dass sich jeder ständig die Hände wäscht? 

NUR der eigene Partner, die eigenen Gummis.....blindes Vertrauen! Wer natürlich wahlloses Rudelbumsen bevorzugt, kann nicht blind vertrauen.

  • Gefällt mir 1
SevenSinsXL
Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb Underworld77:

Es ist eine vernünftige Frage deren Sinn ich absolut verstehe. Aber es ist auch hier wie überall- kritisches Hinterfragen ist nicht erwünscht und führt sofort zur Vorab Verurteilung. "clubverbot" "gehts noch".. Setzt ihr wirklich klinische Reinheit in einem Club voraus? Vertraut ihr blind, dass nicht irgendjemand heimlich mit einer Nadel die Kondome... Dass sich jeder ständig die Hände wäscht? Wenn dann etwas passiert sind immer die Anderen schuld. Lieber mal über die Frage nachdenken und das für sich wichtige mit auf den Weg nehmen!

Wer spricht denn hier von "klinischer Reinheit"...? Es geht darum, den gesunden Menschenverstand einzuschalten, um das Risiko zu minimieren. So rattig und hirntot könnte ich nie sein, dass mir sowas passieren könnte.

Und um dem Risiko komplett aus dem Weg zu gehen, besuche ich Clubs erst gar nicht. Aber das ist nur meine Einstellung dazu und soll keine Kritik sein.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Knut_Schmund:

Es sind ja dann aber die Leute, die dies mitmachen, genauso verantwortungslos. Und trotzdem frage ich mich, was sind das für Club's? Man kann sich doch im Vorfeld ausreichend kundig machen und wenn ich feststellen sollte, dass es in dem von mir ausgewählten Club nicht ganz koscher zugeht, dann zieh ich meine Hose hoch und gehe. Scheiß auf das Geld was ich vielleicht bezahlt hab. So verzweifelt kann doch keiner sein.....Hauptsache Sex.....

Näää, beim besten Willen nicht. (außer man ist vielleicht suizidgefährdet)

Sorry was kann der Club oder pornokino dafür. Liegt an den Menschen selbst. jede/r trägt die Verantwortung für sich und andere. 

Und wie sollen den die beteiligten das merken ob es neu ist? wer keine Erfahrungen damit hat kann dazu auch nix sagen.

Wundert mich echt das   solche  Kommentare ausgerechnet ständig von Frauen kommen. 

  • Gefällt mir 3
Knut_Schmund
Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb Andy-SHG:

Ihr könnt mich verrückt nennen...aber ich nehme immer meine eigenen Kondome... egal ob zuhause, 

.....welche solltest du da auch sonst nehmen? :crazy:

  • Gefällt mir 1
Knut_Schmund
Geschrieben (bearbeitet)
vor 24 Minuten, schrieb nimmersatte773:

Sorry was kann der Club oder pornokino dafür. Liegt an den Menschen selbst. jede/r trägt die Verantwortung für sich und andere. 

Und wie sollen den die beteiligten das merken ob es neu ist? wer keine Erfahrungen damit hat kann dazu auch nix sagen.

Wundert mich echt das   solche  Kommentare ausgerechnet ständig von Frauen kommen. 

Hätte mich ja schnell umoperieren lassen. Aber so kurz vorm schreiben war das nicht mehr möglich. Da hast du meinen Kommentar zwar gelesen, allerdings nicht verstanden. Macht ja nichts.....

 

Aber vielleicht noch zur Erklärung. Wenn Club oder PK siffig sind, kann der Betreiber schon was dafür. Und NUR der Betreiber. 

Wenn die Beteiligten es nicht merken, ob ein neues Gummi oder ob überhaupt eins, sorry, dann kann ja was nicht richtig funktionieren. Das tut mir dann natürlich im Umkehrschluss für dich leid (eigentlich nicht), dass du genau diese Erfahrung gemacht hast. Davon hab ich tatsächlich keine Ahnung.

bearbeitet von Knut_Schmund
  • Gefällt mir 2
Andy-SHG
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb Knut_Schmund:

.....welche solltest du da auch sonst nehmen? :crazy:

Berechtigte Frage.... aber ich habe es schon öfter gesehen, dass Männer die Kondome aus den Club eingesteckt haben für private Zwecke.

  • Gefällt mir 2
×