Jump to content

Nervige Zeitgenossen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Bin ich eigentlich die einzige Frau die sich hier teilweise schon belästigt fühlt? . Irgendwelche Cs Texte schon im ersten Gespräch schreiben so als Anmache, ist garnicht mein Ding, weshalb ich die entsprechenden Herren direkt auf ignorieren gesetzt habe weil diese sich nicht damit abfinden können das ich nicht zurück schreibe!!! Muss man sich deshalb als Typ echt schon ein zweitprofil machen ? Hier geht's um Sex ist ja klar, aber ich hab das Gefühl hier haben es einige mehr als nötig. Ein vorheriges Kennenlernen kann man doch verlangen oder ? Was meint ihr ? 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

nein ich fühle mich hier nicht belästigt und ich schreibe auch den meisten zurück. es liegt nämlich nicht in meiner natur jemanden nicht zu sagen, dass ich ihn für eine nervensäge oder eine widerliche kröte halte, wenn dies so sein sollte.

  • Gefällt mir 2
no_sanctuary
Geschrieben

Nein....das kostet mich ein müdes Lächeln und einen klick...und alles ist gut :)

  • Gefällt mir 1
elegance4u
Geschrieben

Passiert mir ab und zu, dass mmir in der ersten Mail Phantasien präsentiert werden. Wenn mir schon auf den ersten Blick Wörter "Lustgrotte", "Schwanz", "ficken" etc. entgegenspringen, lese ich die mail gar nicht und mache einfach gar nichts. Belästigt fühle ich mich davon nicht. ( passiert ja auch nicht so oft, das ich solche mails erhalte)

  • Gefällt mir 1
moonchilds
Geschrieben

Ahhh, das ist nun mal "die andere Seite" des Hauptthemas worum sich einiges hier dreht. Es haben sich ja schon genügend User beschwert übers nicht antworten, den nein Danke Button und dem spontan ignoriert werden. Eigentlich brauchst du nur die Themen hier durchlesen und du wirst einige Antworten finden. Kurz gesagt nutzen manche Leute die Pseudoanonymität des Internets aus um sich mal so richtig daneben benehmen zu können. Im echten Leben würde das kaum jemand in dieser Art tun. Kommt uns sowas unter, was nicht so oft vorkommt da wir ein Paar sind und die Filter gesetzt sind, wird sowas einfach gelöscht. Für Wiederholungsfälle gibts die Ignorierliste. 

DickeElfeBln
Geschrieben

Ich schäme mich ja schon wieder, ich hab im vergangenen Jahr....2solcher Schreiben bekommen, das nervt mich nicht mal ansatzweise

cuddly_witch
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Honeybunny051:

Irgendwelche Cs Texte schon im ersten Gespräch schreiben so als Anmache, ist garnicht mein Ding,

Habe ich ständig, aber juckt mich nicht weiter. Die meisten kriegen ja noch nen Halbsatz hin, dass sie mich gerne kennenlernen möchten. Als bis jetzt hat noch nie jemand von diesen Schreiberlingen versucht, mich kennenzulernen, was eigentlich deren Kontaktaufnahme somit erübrigt hat.

Geschrieben

Belästigt fühle ich mich dadurch nicht, eher immer wieder erstaunt. Meint der Schreiber denn wirklich, dass er damit landen kann? Oder geht's einfach nur darum, seine Fantasie hinzuwichsen? Klar gibt es auch Frauen, die drauf stehen, aber das kann man meist auch ihrem Profil schon irgendwie entnehmen und den Rest kann man ja auch zivilisiert anschreiben. Ich habe den Eindruck, dass der Name der Seite besonders den Herrschaften hier oft vermittelt, sie sollen das Hirn ausschalten und an die Fickfleisch-Theke vertreten.  Und dann fallen sie aus allen Wolken, wenn ihre ordinären Bumsgesuche wenig Anklang finden. 

Engelschen_72
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Honeybunny051:

weshalb ich die entsprechenden Herren direkt auf ignorieren gesetzt habe weil diese sich nicht damit abfinden können das ich nicht zurück schreibe!!!

Woher weißt du, daß sich die entsprechenden Herren nicht damit hätten abfinden können, daß du nicht direkt zurückschreibst?!?

Das kannst du doch gar nicht wissen, wenn du diese Herren nach Erhalt der PN auf Igno setzt!

  • Gefällt mir 1
ricaner
Geschrieben (bearbeitet)

:smirk: Kann es nicht vielleicht auch daran liegen, das Du bei Dir im Profil Cybersex als Vorliebe  stehen hast und sich einige Männer dadurch animiert fühlen Dich gleich so anzuschreiben???

 

:flushed: Wäre nur mal so ein "Überlegungsansatz" warum solche Zuschriften kommen....

So etwas als "Vorliebe" angeben und sich dann wundern, das darauf reagiert wird.... :smirk:

bearbeitet von ricaner
  • Gefällt mir 3
lilaKaffeetasse
Geschrieben

Das bringt es doch auf den Punkt.

Nitrobär
Geschrieben

Finde ich nicht , auch das bedeutet nicht cyber-sex -Freifahtschein für Jeden ,

was hieße Das dann erst für andere  Vorlieben 

  • Gefällt mir 2
ricaner
Geschrieben

DAS steht doch nun auf einen anderen Blatt.... :crazy:

Ist so als ob jemand im Profil schreiben würde: "Bin gespannt was hier so passiert, freue mich auf Eure Zuschriften...."

Und sich dann hier im Forum über die vielen Zuschriften beschwert.... :smiley:

mondkusss
Geschrieben
vor 11 Stunden, schrieb Honeybunny051:

Was meint ihr ? 

ich lasse mich nicht nerven...notfalls wandert die nervbacke eben auch mit dem zweiten und dritten profil kommentarlos auf igno...mein ignobänkle ist lang und wer unbedingt mit drauf will, dem tu ich gerne den gefallen;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Wenn man unbedingt will, findet man überall etwas, das stören kann.

Bei Frauen wie bei Männern.

Zu schnell - nicht schnell genug. Zu dick - nicht dick genug. Zu kurz - nicht kurz genug. Zu lang - nicht lang genug. Zu höflich - nicht höflich genug. Zu direkt - nicht direkt genug. Zu Aufdringlich - nicht aufdringlich genug. Keine Antworten - zu viele Antworten. Zu schüchtern - nicht schüchtern genug.........

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Engelschen_72:

Woher weißt du, daß sich die entsprechenden Herren nicht damit hätten abfinden können, daß du nicht direkt zurückschreibst?!?

Das kannst du doch gar nicht wissen, wenn du diese Herren nach Erhalt der PN auf Igno setzt!

Das waere auch eine Frage die ich dir stellen wuerde!

vor 11 Stunden, schrieb Honeybunny051:

 weshalb ich die entsprechenden Herren direkt auf ignorieren gesetzt habe weil diese sich nicht damit abfinden können das ich nicht zurück schreibe!!! Muss man sich deshalb als Typ echt schon ein zweitprofil machen ? 

Machst du dir die Muehe , die neuen Anschreiben mit denen die du schon auf Igno gesetzt hast zu vergleichen um 2. Profile zu finden ? 

Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Nitrobär:

auch das bedeutet nicht cyber-sex -Freifahtschein für Jeden

Das steht doch auf einem ganz anderen Blatt!

Aber sorry... sich auf einer Fickseite im Internet anmelden, unter den Vorlieben Cybersex zu wählen und sich dann über PN`s zu echauffieren, die genau auf diese Vorliebe reagieren, ist schon zum Kopf schütteln!

 

Für mich vergleichbar damit, wenn hier z.B. Frauen öffentlich Bilder einstellen, bei denen man ihnen unten reinschauen und am Gaumenzäpfchen wieder rausschauen kann und die sich dann über eindeutig sexuell motivierte Anschreiben echauffieren.

Passt einfach nicht zusammen!

bearbeitet von Engelschen_72
  • Gefällt mir 3
Nitrobär
Geschrieben

@Engelschen_72

Ja find ich bei einem Erstanschreiben auch dann absolut daneben 

Engelschen_72
Geschrieben

Es ist aber auf solch einer Seite nicht groß verwunderlich, wenn eben bei solchen Vorlieben im Profil oder eindeutigen Bildern, die Anschreiben teilweise so ausfallen!

Wer sich, auch als Frau, darüber wirklich wundert, der ist in meinen Augen etwas realtitätsfremd!

Das es richtig/gut ist sage ich ja nicht, aber es ist eben nichts, was zum "Aufschrei" verleiten sollte, wenn die o.g. Punkte entsprechend sind!

  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

@Engelschen_72

Jo , Da geh ich schon kondom mit Dir :$

Wattejacke
Geschrieben

Wir haben doch keine Zeit.

Also warum lange labern.

Das is Poppen to go.

Nitrobär
Geschrieben

Ich dachte die Gespielin wird gebracht :scream:

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Engelschen_72:

Für mich vergleichbar damit, wenn hier z.B. Frauen öffentlich Bilder einstellen, bei denen man ihnen unten reinschauen und am Gaumenzäpfchen wieder rausschauen kann und die sich dann über eindeutig sexuell motivierte Anschreiben echauffieren.

Schön, dass Frau das auch mal klar und deutlich anspricht.

Und verdeutlicht, dass das ein allgemeines Problem ist. Wenn ich mir ein Profil anschaue, dann mache ich mir dabei schon Gedanken über den Menschen dahinter. Und möchte nicht gleich ungefragt nackte Tatsachen um die Ohren gehauen bekommen. Denen vielleicht noch verbale folgen. Da wende ich mich dann mit Grausen........:cum:

Letztendlich ist es dann völlig unerheblich, wie hoch beim jeweiligen Geschlecht da die Abweichung vom allgemeinen Durchschnitt ist.

  • Gefällt mir 1
Engelschen_72
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb rainbow_1954:

Schön, dass Frau das auch mal klar und deutlich anspricht.

Ist doch so!

Irgendwie vergleichbar damit, wenn ich als Frau in einen Swingerclub gehe und mich dann dort echauffiere, weil mich ein Mann fragen würde, ob ich Lust zum ficken habe oder mir ungeniert auf die Titten glotzt.

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Engelschen_72:

Irgendwie vergleichbar damit, wenn ich als Frau in einen Swingerclub gehe und mich dann dort echauffiere, weil mich ein Mann fragen würde, ob ich Lust zum ficken habe oder mir ungeniert auf die Titten glotzt.

Wie beim Schaufenster - was ausgestellt wird, darf auch betrachtet werden. Ohne wenn und aber. Schließlich sind wir alle Augentiere. Auch Frauen.

Männer haben zwar alle einen Stiel, aber nicht alle haben Stil.

Und viele Frauen stellen halt gerne aus - aus welchem Grund auch immer.

Die Wahrheit liegt in der Mitte, und kann sehr angenehm sein. Aber auch nur manchmal........

  • Gefällt mir 1
×