Jump to content
GrossGross67

George Michael - tot

Empfohlener Beitrag

GrossGross67
Geschrieben

Werte Poppen.de-Gemeinde, George Michael ist tot und am Weihnachtstag zu Hause bei London verstorben. 

Ja, "Last chrismas" ist als Lied ein Streitpunkt, aber so manche geile Lieder stammte as seiner Feder. 

Sexuell war er eh recht offen, aber mit 543 Jahren War für ihn Schluss. 

Never forget you ...

ricaner
Geschrieben
Am 26.12.2016 at 02:37, schrieb GrossGross67:

....aber mit 543 Jahren War für ihn Schluss...

:smirk: Naja.... Reicht ja auch bei dem Alter, da hat er so einige Freunde überlebt.... :joy::joy::joy:

noch_ein_mann
Geschrieben

Und die anderen unbekannten Toten? Sind die nur kollateral Schäden?

 

Geschrieben

Muss wohl einer der letzten aus Schottland stammenden Highlaender gewesen sein

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben

seid stolz auf euere geschmacklosigkeiten im anbetracht dessen, dass es um den tod eines menschen geht...manches hier macht mich wirklich immer wieder fassungslos

  • Gefällt mir 1
Engelschen_72
Geschrieben

Rick Parfitt, David Bowie, Prince, Leonard Cohen, Pete Burns, George Michael...

Alles Menschen, die mich seit meiner Kindheit musikalisch begleitet haben... das gibt auf alle Fälle `ne geile Combo da oben.

  • Gefällt mir 1
Joker139
Geschrieben

Nicht zu vergessen Glenn Frey (Eales), Black, Roger Cicero, Wölli.

DickeElfeBln
Geschrieben

Es waren...... ungewöhnlich viele Meldungen in diesem Jahr

GrossGross67
Geschrieben
vor 6 Stunden, schrieb ricaner:

:smirk: Naja.... Reicht ja auch bei dem Alter, da hat er so einige Freunde überlebt.... :joy::joy::joy:

Schh.... Hast  recht. Die Umschulung auf Skretärin kann ich vergessen.  

Spaß ist wenn man trotzdem lacht auch wenn es ernst ist.

  • Gefällt mir 1
ricaner
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb mondkusss:

seid stolz auf euere geschmacklosigkeiten im anbetracht dessen, dass es um den tod eines menschen geht...

:flushed: Und???

Jeder Mensch hat eben eine andere Auffassung vom Leben und dem Tod....

Er ist 53 geworden und hatte bestimmt ein tolles Leben gehabt....

 

Wenn ich mit meinen 55 Jahren morgen tot umfallen würde, hoffe ich das die Familie eine lustige Beerdigung, ein tolles Essen hat und an die ganzen schönen Momente mit mir denkt anstatt Trauer zu heucheln.... :smirk: :smiley:

 

Und so wie Du hier im Forum über einige User und ihre Themen herziehst macht so manche bestimmt auch....

vor 8 Stunden, schrieb mondkusss:

....immer wieder fassungslos

 

Joker139
Geschrieben

Zwar keine Musikerin, passt aber trotzdem: Carrie Fisher ist auch tot.
@ricanerwenn deine Familie Trauer heucheln muss, dann hast du im Leben aber irgenwas Grundlegend falsch gemacht.

  • Gefällt mir 2
ReichMirDieHand
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Joker139:

Carrie Fisher ist auch tot.

Dabei hieß es, ihr Zustand sei stabil.

Kein gutes Jahr für Künstler...

RIP

Nitrobär
Geschrieben

Also George Micheal hatte kein schönes Leben und jetzt seinen Frieden .

Grundsätzlich finde ich den Feieransatz schon gut und dabei kann man trotzdem ehrlich trauern .

Was ich schon zumindest für nachdenkenswert erachte , ist die Erhöhung Prominenter 

Geschrieben

es könnte jeden jeden tag treffen

Nitrobär
Geschrieben

Ja aber müßig das ständig im Auge zu behalten :lips:

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb ReichMirDieHand:

Dabei hieß es, ihr Zustand sei stabil.

Kein gutes Jahr für Künstler...

RIP

Es ist fürchterlich dieses Jahr und ich hörte noch im Autoradio, ihre Mutter gab bekannt, es ginge ihr besser

 

OneNo
Geschrieben

Hm. Ich verstehe es nicht, daß hier solch ein großes Gewese um seinen Tod gemacht wird. Jede Minute sterben zig Menschen - da interessiert es auch niemanden.

Ich kannte ihn nicht persönlich. Er war kein Familienmitglied. Mich interessiert es nicht.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Nitrobär:

Also George Micheal hatte kein schönes Leben und jetzt seinen Frieden .

Grundsätzlich finde ich den Feieransatz schon gut und dabei kann man trotzdem ehrlich trauern .

Was ich schon zumindest für nachdenkenswert erachte , ist die Erhöhung Prominenter 

Wieso hatte der kein gutes Leben,der hat doch alles gehabt was sich ein sterblicher Heutzutage nur wuenschen kann.?

Nitrobär
Geschrieben

@Slowfake

Nein er hatte keinen inneren Frieden und massive psychische Probleme wie halt viele Künstler 

Nitrobär
Geschrieben

@Slowfake

Nein ich kannte ihn nicht persönlich ,aber jeder  ihn als öffentliche Person gekannt hat weiß Das

und wer nicht hat in meinen Augen auch keinen Grund hier zu schreiben .

Geschrieben
vor 9 Minuten, schrieb Nitrobär:

@Slowfake

Nein ich kannte ihn nicht persönlich ,aber jeder  ihn als öffentliche Person gekannt hat weiß Das

und wer nicht hat in meinen Augen auch keinen Grund hier zu schreiben .

willst du Usern hier verbieten ein Statement abzugeben !Nur weil das deinen Augen nicht passt....du Postest doch auch ueberall irgend nen Bull_Shit rein:smiley:

ricaner
Geschrieben
vor 17 Stunden, schrieb Joker139:

....wenn deine Familie Trauer heucheln muss, dann hast du im Leben aber irgenwas Grundlegend falsch gemacht.

:smirk: Ok, vielleicht etwas falsch ausgedrückt....

 

Auch ich bin mit der Musik von Wham/George Michael, Prince und David Bowie aufgewachsen....

Hab ich damals überall gehört und danach getanzt wenn ich auf Piste war.... Und da denke ich denn lieber an die tolle Zeit zurück wenn ich solche Meldungen lese....

Genauso ist es wenn jemand aus der Familie, Freundes-/Bekannten-Kreis stirbt.... Da denke ich auch an die tolle Zeit/Gespräche die man gemeinsam hatte....

  • Gefällt mir 3
Joker139
Geschrieben
vor 34 Minuten, schrieb Slowfake:

Wieso hatte der kein gutes Leben,der hat doch alles gehabt was sich ein sterblicher Heutzutage nur wuenschen kann.?

Du scheinst dich gut auszukennen, guter Bekannter gewesen?

vor 30 Minuten, schrieb Slowfake:

dann must du ihn persoenlich gekannt haben nichtwahr:P

@ricaner Ich bin da genauso mit aufgewachsen und denke auch bei dem Lied hast du das gemacht, als das und das passierte lief im Hintergrund dieses oder jenes Lied. Da denke ich auch lieber an die positiven Momente. Traurig bin ich aber trotzdem. Liegt vielleicht daran das man Älter wird.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Slowfake:

Wieso hatte der kein gutes Leben,der hat doch alles gehabt was sich ein sterblicher Heutzutage nur wuenschen kann.?

Anscheinend hat er nicht alles gehabt was ein sterblicher sich wuenschen kann , GESUNDHEIT !!! 

 

Geschrieben
Am 28/12/2016 at 22:12, schrieb tina410:

Anscheinend hat er nicht alles gehabt was ein sterblicher sich wuenschen kann , GESUNDHEIT !!! 

 

Haett der die Finger von Dingen  genommen die Ungesund sind, koennt der immer noch Lustik und munter Sein Songs Hoch und Runter Gurgeln.

×