Jump to content

männer bi- und homosexuell

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

kriegt ihr auch dauernd anschriften, obwohl eindeutig im profil hetero steht und keine suche nach einem mann?

ich verstehe die logik nicht. wenn sich aus einem profil ergibt, dass ich nicht gesucht werde, verschwende ich doch gleich keine zeit mit der nachricht.

da kann doch garnichts rauskommen...


TheCuriosity
Geschrieben




Ach ja... wem sagst du das.... *seufz*




Juicyfruit69
Geschrieben

gibt da nen "volkssport" nennt sich heten knacken...


Geschrieben

da kann doch garnichts rauskommen...



Hast scho ma nachgefragt warum sie dich anschreiben? Meist kriegst dann die Antwort "Fragen kostet ja nix","weiss ja nicht wie aktuell dein Profil is" oder "na woher willst denn wissen das du es nicht magst oder suchst wenn du es nicht kennst"


Geschrieben

@fel1x

anschreiben ist doch nicht schlimm und ausserdem hast du denn mal post in deinem briefkasten.


Geschrieben

bei mir ist es eher umgekehrt. uns schreiben immer heten an, obwohl wir klar zum ausdruck brachten, das wir mal bi-männer gesucht haben.
eine erklärung für dein problem könnte sein, das viele männer im profil hetero stehen haben und dennoch gern mal nen schwanz wichsen und blasen. die trauen sich das aber nicht zu zugegen. vile heten die uns anschrieben haben das als grund genannt.

jetzt schreiben sie uns weiterhin an, obwohl wir klar aussagen das wir nix mehr suchen, aber wer liest schon den text????


bangbangladash
Geschrieben

Bekommen sie keine Post: Zack ist der Jammerthread geöffnet!
Bekommen Sie überhaupt welche: Ebenso!

Männer!
Immer am meckern!


Geschrieben

Ich find's gar nicht sooo jammerig, ich find's zumindest irgendwo unehrlich, wenn Heteros nach Gleichgeschlechtlichem suchen.
In diesem Zusammenhang finde ich auch gleichgeschlechtliche Suchen á la "Suche Hetero..." oder "Hetero sucht..." irgendwie... seltsam?

Ist ganz einfach: Wenn man Lust auf Beides hat, ist man bi, und nicht hetero.


Also mich nerven Anfragen von angeblich heterosexuellen Männern durchaus, allein schon wegen der relativ höheren Fake-Quote dahinter.


Geschrieben

...aber irgendwas im profil müssen die doch gelesen haben, wonach sie auswählen^^


Geschrieben

Ne müssen sie nicht. Viele lesen doch gar nicht was da steht. Männlein wie Weiblein.


abenteuer30
Geschrieben

der text wird so gut wie nie gelesen. da kann man auch im allerersten satz schreiben, dass man nichts mehr sucht, man bekommt trotzdem post.

bei dir könnten aber auch viele bi- und homosexuelle männer ins schwärmen kommen, wenn sie deine angegebenen cm sehen. vielleicht deshalb soviel post.
ist nur ne annahme. habe des öfteren schon gelesen, dass auch männer auf gut bestückte gleichen geschlechts stehen.

lg annett


Geschrieben

ja ich bin halt ehrlich

aber kann sein, scheinbar kommt mir jetzt die ehrlichkeit so zur strafe, dass es frauen abschreckt oder sie denken ich habs nätig da zu lügen und das so ein dickes minus wird und die ziehts an.


Geschrieben (bearbeitet)

...aber irgendwas im profil müssen die doch gelesen haben, wonach sie auswählen^^


viele suchen scheibar nur in ihrer stadt, region oder plz nach frauen oder paaren. alle gezeigten profile bokommen dann die gleiche pn zugeschickt. da wird gar nix gelesen.
fei nach dem motto "die masse machts" und anschließend wird gejammert


bei dir könnten aber auch viele bi- und homosexuelle männer ins schwärmen kommen, wenn sie deine angegebenen cm sehen.
habe des öfteren schon gelesen, dass auch männer auf gut bestückte gleichen geschlechts stehen.

lg annett


stimmt. erstaunlicherweise trifft man in gayclubs auch auf überdurchschnittlich viele gut bestückte männer. manche teile bekommt man kaum in den mund


bearbeitet von steelpaar
bangbangladash
Geschrieben

Ein Mann, der sich seiner Sexualität wirklich bewusst und gefestigt ist,
fühlt sich durch solche „Anfragen“ bestimmt nicht gleich „bedroht“.
Die omnipräsente Betonung, dass man hetero sei fand ich in dem Bezug schon immer etwas seltsam,
denn wer sich dessen sicher ist, muss es nicht ständig gebetsmühlenartig herunterbeten, oder?


Geschrieben

Na das is doch ganz normal. Bekommt halt nicht jeder nur Post die er gerne hätte. Ich will die GEZ Rechnung auch nicht, trotzdem kommt sie immer

Einmal wurd mir sogar "Taschengeld" angeboten. Hab dann für die Hälfte meinen alten Schlübber angeboten, dafür war er aber zu geizig
Da siehste, hier gibt's Post aller Art. Wie "bangbangladash" schon gesagt hat. Nur weil dich jemand anschreibt, wirste ja nicht schwul. Also alles im grünen Bereich


Geschrieben

kriegt ihr auch dauernd anschriften, obwohl eindeutig im profil hetero steht und keine suche nach einem mann?


Locker bleiben!
Da haben viele Tunten halt so ihre eigene Einstellung zu. "Versuuch macht kluuch..."

Setz diese Deppen doch einfach auf Igno und gut ist!
(Du hast Post!)


Geschrieben (bearbeitet)


Da haben viele Tunten //
Setz diese Deppen doch einfach auf Igno und gut ist!




wär mir neu, dass alle homosexuellen männer hier als tunten tituliert und dann auch noch mit deppen gleichgesetzt werden dürfen . meiner ansicht nach gibt es hier mehr heterosexuelle als homosexuelle deppen.

wie ein sehr kluger zeitgenosse hier schon sagte: ein in sich gefestigter mensch, egal welcher sexuellen coleur, muss nicht gleich hyperventilieren , wenn ungewünschte post sein postfach ereilt....sonst müssten sich wohl viele frauen hier täglich in den furor husten.

eure ese

p.s.----wobei man bei dem geherze und geküsse ja schon fast glauben kann, dass der pan schwul ist. viellleicht hatte er sein outing nur noch nicht? ( aber ich nehm das ganze mal satirisch:-) )


bearbeitet von Ese_
falscher genitiv:-)
Geschrieben

aber kann sein, scheinbar kommt mir jetzt die ehrlichkeit so zur strafe, dass es frauen abschreckt oder sie denken ich habs nätig da zu lügen und das so ein dickes minus wird und die ziehts an.



du armer Kerl...sei doch einfach froh das auch Männer dich attraktiv finden..schmunzel..schreibt dir ja keiner vor deinen Hintern hinzuhalten oder gar einen von den männlichen Hintern anzufassen ich find es toll wenn eine andere Frau mir sagt das ich klasse aussehe oder so...zwinka...imma das positive sehen


Geschrieben (bearbeitet)

wär mir neu, dass alle homosexuellen männer hier als tunten tituliert und dann auch noch mit deppen gleichgesetzt werden dürfen .


macht ja auch niemand!
(es geht nur um die ganz Konfusen, die nicht so richtig klar sind mit sich und der Welt)

Soll ich noch "(Satire)" drunter setzten.

Aber ist wohl nicht nötig, sieht man auch so wieder mal, wie unfair Du hier im Forum immer wieder agierst.


bearbeitet von PaanTuu
Geschrieben

wär mir neu, dass alle homosexuellen männer hier als tunten tituliert und dann auch noch mit deppen gleichgesetzt werden dürfen


Wo liest du "alle" in Paans Posting?


Geschrieben



@TE
Wenn es dich zu sehr nervt kannst du unter "Nachrichtensystem" einstellen, wer dir schreiben darf oder auch nicht.

Mir ist auch schon aufgefallen, das viele BI Männer einen gut Bestückten Mann suchen.
Normalerweise wird uns Frauen immer das "Böswillig" angehaftet.......





Geschrieben

Wenn ich mir angucke, daß ich immer von Männern angeschrieben werde, die "hetero" angegeben haben und dann Interesse am Sex unter Männern haben... und oft genug auch Erfahrung mitbringen...

Ich gebs ehrlich zu, wenn mir ein Profil auffällt (vielleicht weil ich es so gut finde, die Bilder klasse sind oder sonstwas) schreib ich auch mal an "Heten" eine Nachricht. Im Extremfall wird sie halt gelöscht und im Glücksfall wird zumindest ein netter Mailkontakt draus.


Wenn es dich sooo sehr stört, dann stell halt deinen Filter entsprechend ein.


Geschrieben

naja das ist wieder die groblösung, aber ich habe ja auch pns von männern über andere themen, die ok sind und will nicht unbedingt wegen der hand voll alle blocken, die vielleicht über etwas anderes schreiben wollen. ist echt kein problem mit männern zu schreiben, außer in dem einen ausnahmeall um den es hier geht^^


×