Jump to content
MadameXY93

Erotische Fotos und Aktfotografie

Empfohlener Beitrag

089Sebastian
Geschrieben

Du solltest eher schauen, in welchen Posen du dich wohl fühlst...nur wenn du dich wohl fühlst kann du mit deinen Bildern ein Gefühl vermitteln. Für Posen empfehle ich dir einfach mal Pinterest.....LG

  • Gefällt mir 2
superman3012
Geschrieben

geiler Arsch ;-) Pobacken auseinanderziehen

Geschrieben

Die Bilder in dein Profil sind schon richtig sexy. Nicht zu viel zeigen immer ein Geheimnis bleiben

philieee
Geschrieben

das musst du rein aus dem bauch raus machen und dir ein wenig zeit mit einplanen ich bin der festen Überzeugung das du ein paar richtig heiße bilder schießen wirst ^^

Geschrieben

Was dir am besten gefällt die werden am schönsten

  • Gefällt mir 1
Lavandil
Geschrieben

Schade das du so weit weg bist

Geschrieben

Ich mag es, wenn eine Frau auf Fotos ihre Vorzüge andeutet. Ich muss z.B. nicht gleich den ganzen Busen sehen. Und ich finde Schwarz-Weiß-Fotos oft erotischer...

  • Gefällt mir 5
Porno
Geschrieben

Tu Dir selbst einen Gefallen und gib etwas Geld für einen echten Fotografen aus, alles andere bereust Du im Nachhinein........

Geschrieben

ich mag frauen in reizwäsche ,hübsch verpackt ist sexy,regt die phantasie an ,wenn man(n) nicht gleich alles sieht

  • Gefällt mir 3
Magna1509
Geschrieben

Hallöchen, du hast ja schon sehr sexy und schöne Bilder von dir hochgeladen, also ich persönlich würde gerne deine nackte Muschi und deinen schönen Busen nackt sehen wollen.LG

lustgs
Geschrieben

von hinten im strig ist super scharf

elegance4u
Geschrieben

Gehe in jedem Fall zu einem Fotograf.

Schau Dir vorher die hp der verschiedenen Fotografen an.

Der Stil muß Dir gefallen.

Ein Fotograf weiß, wie Du Dich positionierst, damit es gut aussieht.

Überleg Dir vorher was Du möchtest: Möchtest Du Aktbilder, Erotik, PornArt?

Such danach den Fotograf aus. 

Schau Dich im Internet um ( Instagramm, Pinterest etc), mache Screenshoots von Bildern die Du klasse findest und zeige sie dem Fotograf.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Du könntest Dich auch mal schön barfuß fotografieren , mit lackierten Zehennägeln, die Füße schön sexy präsentieren.

Devotin9
Geschrieben

Kann mich meinen Vorrednern anschließen. Ich selber bin kein Fan von plumper nackter Haut, schön verpackt ist erotischer. Viel erotischer fände ich z.B. du liegend, komplett nackt, ein langer halbtransparenter Stoff bedeckt Genitalien und Brustwarzen oder oder im Bett nackt liegend und in der Mitte bedeckt durch eine dünne weiße Bettdecke.

  • Gefällt mir 5
happy-couple
Geschrieben

Such Dir Jemanden, der Dich das sein läßt, als was Du Dich fühlst. Mach keine Verrenkungen - zeig, was Du gerne möchtest und was Dir bei anderen gefällt..

  • Gefällt mir 1
tom-aus-nuernberg
Geschrieben

Fotografenbilder sind technisch natürlich meist eine andere Klasse als Laienbilder.

Aber meistens wirken sie auf eine unpersönliche Art künstlich, gängige Posen, Acessoires und Umgebung eben aus dem Schatzkästchen des Ateliers und so weiter.

Die Art zu fotografieren sagt doch auch was über einen aus nicht nur das Motiv.

Geschrieben

Geh ins Internet u suche nach erotischen Bildern (keine Pornobilder). So bekommst du Anregungen für Fotos, die du dir vorstellen kannst. Dann suchst du einen Profi u klärst die Dinge ab. Er wird dich mit Sicherheit beraten, so dass du zu DEINEM Ergebnis kommst u zufrieden bist.

xTopperHarleyx
Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb Devotin9:

Kann mich meinen Vorrednern anschließen. Ich selber bin kein Fan von plumper nackter Haut, schön verpackt ist erotischer. Viel erotischer fände ich z.B. du liegend, komplett nackt, ein langer halbtransparenter Stoff bedeckt Genitalien und Brustwarzen oder oder im Bett nackt liegend und in der Mitte bedeckt durch eine dünne weiße Bettdecke.

Interessante Vorstellung. Wenn du solche Fotos hast machen lassen sag doch mal Bescheid, die schau ich mir gerne an😜

  • Gefällt mir 1
elegance4u
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb tom-aus-nuernberg:

Fotografenbilder sind technisch natürlich meist eine andere Klasse als Laienbilder.

Aber meistens wirken sie auf eine unpersönliche Art künstlich, gängige Posen, Acessoires und Umgebung eben aus dem Schatzkästchen des Ateliers und so weiter.

Die Art zu fotografieren sagt doch auch was über einen aus nicht nur das Motiv.

das kommt ja immer auf den Fotografen an.

Ich persönlich kenne nur gute Fotografen.

Und einen guten Fotografen macht es aus, das er sich auf den Kunden/ Auftraggeber einstellt. 

Z.B. würde ich immer einen sebstständigen Fotografen empfehlen und keine Studio Kette, wie es sie in jeder größeren Shopping Mall gibt.

Ein guter Fotograf shootet auch mit Dir outdoor, oder bei Dir zuhause. Aber das ist ja alles Geschmackssache.

 

  • Gefällt mir 1
GrossGross67
Geschrieben

Schau mal bei anderen Fotos von Frauen und deren Bewertungen an. Topp finde ich s/w Fotos. Nicht so toll, manche Selfies. :-((((

Salzgitteraner36
Geschrieben

die besten Bilder sind die wo man nicht alles sehen kann, evtl einige Stellen mit einen durchsichtigen Tuch "verdecken", denn die Fantasie was sich hinter dem Tuch verbirgt ist sehr viel schöner als wen man alles zu sieht. LG Andre

  • Gefällt mir 3
×