Jump to content
MickBN

Batteriewechsel auf dem Motherboard

Empfohlener Beitrag

MickBN
Geschrieben

Hallo zusammen,

ich habe folgende Problem:

An meinem PC war die Batterie des Motherboards leer. Diese habe ich ausgetauscht. Nach Einstellung der aktuellen Uhrzeit und Datum startet der PC wieder völlig ok. Allerdings baut er seit dem keine LAN-Verbindung mehr auf zu meiner Fritzbox um z.B. Drucken zu können auf. Es kommt immer die Meldung keine LAN-Kabel bzw. Verbindung vorhanden. LAN-Kabel ist angeschlossen sowohl am PC als uch an der Fritzbox.

Das ist mein "Zweit-PC". Betriebsystem noch Windows XP.

 

Weiss jemand woran das liegen könnte?

 

VG

Mickbn

Coffeenose
Geschrieben

A) am "Zweit-PC" nach dem Batterietausch die LAN-Einstellung im BIOS geprüft ?

B) Kreuztauch (zum Test) des Patchkabels vom "Zweit-PC" an deinem "Erst-PC" durchgeführt ?

C) am "Zeit-PC" einen PING und TRACERT Befehl zur Fritz-Box / Internet durchgeführt ?

Nutz-Stute
Geschrieben

Durch das Entfernen der Batterie fiel der Puffer aus, und dadurch läuft das BIOS deines Rechners mit Standard-Werkseinstellungen. Da seit Jahren schon die LAN-Ports auf dem Board verlötet werden, kann man diese auch übers BIOS an/aus bzw, umschalten, und evtl. sogar IPs dort eintragen.

Du wirst also mal im BIOS nachschauen müssen, wo die Einstellungen dafür sind.

Entweder der/die Ports sind abgeschaltet, laufen mit Standard-Adressen, die ausserhalb deines Heimnetzes liegen, oder sie sind evtl. auf Crosslink gestellt, um 2 PCs direkt zu verbinden.

Was davon zutrifft, wirst du selbst herausfinden müssen.

  • Gefällt mir 3
richi176
Geschrieben

Seh ich auch so wie Nutz-Stute. Mit deren Tips müsstest du eine Lösung finden.

süssmitherz
Geschrieben

wie wurde die Batterie gewechselt ?

war der Pc ausgeschaltet ? wenn ja

muß zwingend im Bios die Einstellungen neu angepasst werden

im laufend Betrieb ist es nicht erforderlich

MickBN
Geschrieben

Habe mein Problem jetzt gelöst bekommen. Es waren die Einstellungen unter WIndows XP unter:

Eigenschaften der LAN-Verbindung -> Erweitert -> unter gemeinsame Nutzung der Internetverbindung -> Einstellungen -> bei allen Diensten einen Haken setzen. Die waren alle ohne Haken. Dann einen Neustart und es klappt wieder.

  • Gefällt mir 1
MickBN
Geschrieben

Danke für Eure Tipps.

antony-kn
Geschrieben

Bios Einstellungen

 

×