Jump to content
KleinesX

Intim-Geruch bei der Frau? Geil oder Bäh?

Empfohlener Beitrag

Nachtdienstler
Geschrieben

Die Würze gibt den Geschmack😜

  • Gefällt mir 1
Blub2789
Geschrieben

Ich finde das sehr anregend! Lg

Geschrieben

Ich persönlich bin nicht so ein Fan davon. Grundsätzlich spricht nichts gegen einen "leichten" Intimgeruch, aber zuviel kann schon abneigend wirken.

Nightofaces
Geschrieben

es kommt drauf an, aber es ist schnell weggeleckt und dann ist alles schick

Devotin9
Geschrieben

Der Geruch variiert je nach Hormonhaushalt...Es ist normal, dass es untenrum phasenweise nicht so gut riecht. Solange keine Bakterien im Spiel sind, ist alles halb so schlimm...und frisch geduscht ist es dann auch ziemlich minimiert...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Muschi muss nach Muschi riechen 😉

  • Gefällt mir 3
Lavandil
Geschrieben

Bäh entweder süßlich oder geruchlos. Beim lecken muss es schmecken :-)

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb KleinesX:

Hallo ihr Lieben!

Wie steht ihr zu dem Thema?

Empfindet ihr den Geruch im Intimbereich bei Frauen geil oder doch eher bäh?

Ich persönlich rieche recht schnell untenherum und schäme mich leider auch oft genug dafür... (Weiß auch nicht, woran das liegt. An Hygiene definitiv nicht und laut Frauenärztin ist alles in Ordnung)

 

Da das nicht immer auftreten wird bei dir, wenn du beim Frauenarzt bist, hol dir mal aus der Apotheke ne Milchsäurebakterien Kur, das sind unsere Hormone, die uns da aergern

  • Gefällt mir 4
FreieLiebe_Fkk
Geschrieben

Also frischer Körpergeruch find ich macht geil. Wäre ja schlimm, wenn die Natur das nicht so eingerichtet hätte :)

  • Gefällt mir 2
Orri
Geschrieben

Das Gewicht spielt leider oft eine riesen Rolle

bennie89
Geschrieben

So lange es nicht nach drei Tage ungewaschen riecht

Epsony36
Geschrieben

Also ich persönlich kann keine Frau lecken wen muffelt da vergeht es mir Ist zwar für die Frau blöd wenn sie an schlechten Geruch leidet aber dann sollte sie mit dem Arzt darüber reden ob es irgend eine Lösung für gibt Wäre ich die muffelt würde ich mich nicht lecken lassen das wäre für mich sehr unangenehm und würde alles ausprobieren damit es nicht mehr so ist

Geschrieben

ein gewisser geruch kann schon geil sein pheromone und so denk ich solangs kein übler gestank is was selten vorkommt meiner erfahrung nach is alles gut. glaub du siehst es zu eng, schäm dich nicht der geruch und geschmack ner schön feuchten muschi is was schönes kleene

  • Gefällt mir 5
Corbeil
Geschrieben (bearbeitet)

Jeder hat seinen speziellen Lockduft. Die einen finden diesen anziehend andere abstoßend. Ist aber kein Freifahrtsschein dafür keine Hygiene mehr zu betreiben. Gerade im Intimbereich finde ich es super, wenn man "normal" riecht anstatt nach Seife ... Das du deinen eigenen Geruch vlt nicht anziehen findest ist ganz normal. Mutter Natur hat sich ja auch was dabei gedacht. Wenn deine Frauenärztin sagt, dass alles i. O. ist dann solltest du dir darüber keine Gedanken machen

 

bearbeitet von Corbeil
  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Hallo, ich würde mal sagen das der Geruch des Intimbereiches einer Frau absolut geil macht, ich liebe den Geruch einfach herrlich und anschließend die heiße Muschi zu lecken.

  • Gefällt mir 2
KleinerFreund32
Geschrieben

Also ich mag es, wenn sie fraulich riecht, wenn es nichts mit mangelnder Hygiene zu tun hat. Also natürlich ja, ungewaschen nein.

  • Gefällt mir 1
GrossGross67
Geschrieben

Stimmt mit den unterschiedlichen Geruchsfasen, die eine Frau auch unterschiedlich wahr nimmt 

Hab da mal.was gehört, das Buttermilch unten herum helfen soll. Naja ist natürlich, oder?! Gruß 

Jackson987
Geschrieben

Solange Hygiene stimmt und es nicht all zu extrem ist, geht das völig klar

Geschrieben (bearbeitet)

lt einer frau die mal im krankenhaus arbeitete, sollen die meisten stinken.... auch wenn sie zwischen den beinen gesund sind. wenn das so ist... dann mehr als bäh. teilweise werden sie ja auch rasiert, da sieht man den dreck dann schon.

bearbeitet von magnifica_70
Razynator
Geschrieben

Naja es kommt drauf an nicht jede riecht gleich und Geruch ist ja auch subjektiv bis jetzt hatte ich nur eine die eklig gerochen hat sonst war der Geruch immer relativ geil ^^

Quicksafe
Geschrieben

Natürlich gibt es Menschen die darauf stehen, was ich schon unbegreiflich gruselig finde aber so hat halt jeder seine Vorlieben. Grundsätzlich ist aber ein wohlriechender Duft der Geschlechtsorgane bei den meisten Menschen beliebter. Wenn es aber schon nach kurzer Zeit nach dem waschen wieder unangenehm riecht und es kein gesundheitliches oder hygienisches Problem ist sollte man den Sex z.B. mit einem angenehmen Bad beginnen. Vielleicht bist Du aber auch nur etwas zu empfindlich mit dem Näschen...hat ein Sexualpartner denn schon mal etwas erwähnt oder die Nase gerümpft?

DerLustvolle22
Geschrieben

Also bei meiner Exfreundin war das auch der Fall bei ihr lag es daran das es immer so war wen sie geil war und Sex wollte bez. lange kein hatte. Vieleicht ist es bei dir ähnlich.

×