Jump to content
Sandwurm1974

Den Kopf frei bekommen

Empfohlener Beitrag

Sandwurm1974
Geschrieben

Also ich weiß, wurde bestimmt schon oft drüber gesprochen aber ich bin neu hier und würde Wochen brauchen um das festzustellen. Also wenn in der Ehe nix mehr läuft oder nur so selten dass er auf die Idee kommt fremd zu gehen, wird er es bestimmt versuchen. Sogar die Frau sagt, dann geh doch in den Puff... oh ja, werde ich versuchen. Aber nicht gleich so, denn ich will es versuchen über privat und für ein Taschengeld, die Mädels wollen doch und brauchen auch das Geld. Es kommt zum ersten Treffen und die Dame gibt sich wirklich alle Mühe. Ich bezahle natürlich änständig, denn sie hat es gut gemacht und alles versucht. Ich war in dem Moment der Schlappschwanz. OK beim nächsten Mal klappt´s besser aber Pustekuchen, nix geht. Was mach ich falsch, wie bekomme ich den Kopf frei und den Schalter umgelegt?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Die gute Nachricht: Du bist keine Maschine und dein Schwanz auch nicht das ist doch schon mal was... Die schlechte Nachricht: Deshalb klappt es nicht alles so, wie du es dir im Kopf ausdenkst... also Fazit: Lass dir Zeit und gib dir selbst Zeit!

  • Gefällt mir 3
DickeElfeBln
Geschrieben

@Sandwurm1974

Ist es so schlimm, das du es nicht schaffst, deine Frau zu betrügen??

Ist das jetzt schon ein Makel??

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Na da willst du sie u nix anderes.wir sind schon ne Weile zusammen aber genug haben wir noch nicht voneinander. Abenteuer sind OK aber zusammen. Bei Profis machts doch keinen Spaß .LG

  • Gefällt mir 1
BBWBellyDonna
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb DickeElfeBln:

@Sandwurm1974

Ist es so schlimm, das du es nicht schaffst, deine Frau zu betrügen??

Ist das jetzt schon ein Makel??

Das han ich auch gedacht....  Arm irgendwie 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 50 Minuten, schrieb Sexypaar3637:

Na da willst du sie u nix anderes.wir sind schon ne Weile zusammen aber genug haben wir noch nicht voneinander. Abenteuer sind OK aber zusammen. Bei Profis machts doch keinen Spaß .LG

Ich denke, es gibt bestimmt Profis, bei denen es Spaß macht!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Überdenk deine ehe .. da stimmt was nicht...

  • Gefällt mir 1
Matzuflex
Geschrieben

Naja wie sagt man es Juristisch, vom Täter zum Opfer. Einfach nur traurig😡.

Devotin9
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb BBWBellyDonna:

Das han ich auch gedacht....  Arm irgendwie 

Klingt eher wie: "Meine Kumpels sind alle fremdgegangen, ich muss es auch tun, sonst bin ich Außenseiter!" 

 

  • Gefällt mir 3
Pug84
Geschrieben

Hi

Du sagst du bekommst den Kopf nicht frei? Musst du an deine Frau dabei denken? oder bist du zu Aufgeregt?

Geschrieben

3 Bier trinken. 👍

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Sandwurm1974:

Also ich weiß, wurde bestimmt schon oft drüber gesprochen aber ich bin neu hier und würde Wochen brauchen um das festzustellen. Also wenn in der Ehe nix mehr läuft oder nur so selten dass er auf die Idee kommt fremd zu gehen, wird er es bestimmt versuchen. Sogar die Frau sagt, dann geh doch in den Puff... oh ja, werde ich versuchen. Aber nicht gleich so, denn ich will es versuchen über privat und für ein Taschengeld, die Mädels wollen doch und brauchen auch das Geld. Es kommt zum ersten Treffen und die Dame gibt sich wirklich alle Mühe. Ich bezahle natürlich änständig, denn sie hat es gut gemacht und alles versucht. Ich war in dem Moment der Schlappschwanz. OK beim nächsten Mal klappt´s besser aber Pustekuchen, nix geht. Was mach ich falsch, wie bekomme ich den Kopf frei und den Schalter umgelegt?

Du denkst total verkehrt über das Geschehnis. Du tust das auch so selbstverständlich ab, mit den Worten, die Mädels wollen und brauchen auch das Geld. Damit hast du doch schon die Richtung bestimmt! In so einer Situation wird es niemals um Dich gehen. Was ist das für eine Rückmeldung für dein Ego, wenn du für Zärtlichkeit bezahlen musst. Das bekommst du mit einer Prada Tasche für deine Frau ja, unter Umständen, auch jederzeit hin. Bei deinen Sehnsüchten geht es garantiert nicht ausschließlich um Sex. Wo bleibt das Gefühl, begehrt zu werden? Indem du immer anständig bezahlst? Ok, deine Bereitschaft dafür zu bezahlen hast du jetzt hiermit mal zum Ausdruck bringen können. Es wird die ein oder andere Spinne wohl auch aus ihrem Versteck locken. Aber das hilft dir bei deinem Hauptproblem wohl auch nicht weiter. Es muss um Dich gehen und nicht ums Geld. Sofern du Geld bietest bekommst du eine Gegenleistung und diese ist garantiert eine Darstellung.

bearbeitet von Anaconda_XL
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 3 Stunden, schrieb Sandwurm1974:

Sogar die Frau sagt, dann geh doch in den Puff...

....übrigens, wenn eine Frau das zu mir sagen würde, dann wäre Schicht im Schacht !

bearbeitet von Anaconda_XL
  • Gefällt mir 5
BBWBellyDonna
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb Devotin9:

Klingt eher wie: "Meine Kumpels sind alle fremdgegangen, ich muss es auch tun, sonst bin ich Außenseiter!" 

 

Son Stammtischding :D

  • Gefällt mir 3
delikato607
Geschrieben

Hahaha....ohne Worte

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

da fällt mir nichts zu ein!!

Geschrieben

vllt läuft bei euch ja auch nichts mehr weil du es nicht bringst,,, schonmal drüber nachgedacht?

Jonnypdm66
Geschrieben

Tja, warum hängt der Lümmel nur und tut nicht was er sollte? Ob das am Kopf frei bekommen liegt? 🤔

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

nicht soviel denken....machen

Geschrieben

Das schlechte Gewissen

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Hmmm, da kann dir ein Urologe mehr sagen. Ich bin auch nicht mehr 20, aber bei einer netten Dame funktioniert es immer :-) Auch wenn mein Kopf voll ist mit wirklich vielen Sorgen und Problemen.

Geschrieben

Meinst du dass deine Frau das ernst gemeint hat? Ich glaube nicht. Wie wäre es mit reden. Es gibt auch Therapeuten

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Dir fehlt nicht nur Sex sondern auch Liebe :*

  • Gefällt mir 3
PaarHNS
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb Sandwurm1974:

Also ich weiß, wurde bestimmt schon oft drüber gesprochen aber ich bin neu hier und würde Wochen brauchen um das festzustellen. Also wenn in der Ehe nix mehr läuft oder nur so selten dass er auf die Idee kommt fremd zu gehen, wird er es bestimmt versuchen. Sogar die Frau sagt, dann geh doch in den Puff... oh ja, werde ich versuchen. Aber nicht gleich so, denn ich will es versuchen über privat und für ein Taschengeld, die Mädels wollen doch und brauchen auch das Geld. Es kommt zum ersten Treffen und die Dame gibt sich wirklich alle Mühe. Ich bezahle natürlich änständig, denn sie hat es gut gemacht und alles versucht. Ich war in dem Moment der Schlappschwanz. OK beim nächsten Mal klappt´s besser aber Pustekuchen, nix geht. Was mach ich falsch, wie bekomme ich den Kopf frei und den Schalter umgelegt?

und was hat das jetzt mit swingen zu tun ????????????

blue_elephant
Geschrieben

Sowas nennt sich Karma ;).

  • Gefällt mir 1
×