Jump to content
hotlongdick

Macho oder Gentelman

Empfohlener Beitrag

hotlongdick
Geschrieben

Was mag Frau mehr? einen sehr liebevollen sympathischen Mann oder ein arschloch. Ich frage das aus dem Grund da meine ganzen ex Frauen gesagt hab ich bin zu nett. Zu lieb. Nun brauch ich gewissheit. Soll man mehr Arschloch sein?

Geschrieben

Frauen die "Arschlöcher" wollen, sind dann am Ende die, die sich dann ausheulen. Ohne zu merken, was sie da eigentlich falsch machen. ;)

Geschrieben

Sicherlich von Dame zu Dame unterschiedlich. Ich persönlich bin ein riesengroßes Arschloch und komme damit super zurecht. 

Try it.

lilaKaffeetasse
Geschrieben (bearbeitet)

Ich persönlich brauche keinen Schauspieler, der seine Persönlichkeit verdreht.

 

Menschen sind wie sie sind, wenn ich den Gegenüber so nicht akzeptieren kann, gehe ich weiter.

 

Ich mag beide Stereotypen nicht, Macho und Gentlemen.

bearbeitet von lilaKaffeetasse
  • Gefällt mir 2
Joker139
Geschrieben

Also ist ein Macho automatisch ein Arschloch und ein Gentleman ein zu nettes Weichei, interessante Definitionen.

  • Gefällt mir 3
mondkusss
Geschrieben

ich nehme den liebevoll-sympathischen gentle-macho...*schublade zu:smirk:

  • Gefällt mir 3
OneNo
Geschrieben

Ich finde die Frage etwas merkwürdig.

Wenn Du zu nett bist (charakterlich), wie würdest Du es dann anstellen wollen, es nicht mehr zu sein, ohne Dich dabei unwohl zu fühlen? Und dabei auch nicht wie ein Laienschauspieler anzustellen? Das funktioniert nicht.

Was im Kern einfach bedeutet: Akzeptiere Dich so, wie Du bist - und irgendwann triffst Du eventuell eine Frau, die genau das an Dir bevorzugt.

Geschrieben

@mondkusss

Setzen - Note 1

Fein gemacht 👍

 

Nitrobär
Geschrieben

@mondkusss

Ob Du es glaubst oder nicht , damit beschäftigen sich die Männer beim Thema " Arschloch " so gut wie gar nicht .

Geschrieben

Arschlöcher besitzen die meisten Neider. Also überlege es dir besser nochmal! 

lilaKaffeetasse
Geschrieben (bearbeitet)

Ich beneide jeden Mann, der mehr als 20 Jahre Berufserfahrung hat als Elektriker und Gas-Wasser-Installateur auf den Bau hat :x.

 

Da werd ich immer Grün vor Neid.

bearbeitet von lilaKaffeetasse
  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Arschlöcher besitzen über kurz oder lang in meinem Bekanntenkreis nur noch ihr Selbstmitleid ;)

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Nitrobär:

Ob Du es glaubst oder nicht , damit beschäftigen sich die Männer beim Thema " Arschloch " so gut wie gar nicht

es wird dich kaum wundern, wenn ich es nicht glaube...nicht umsonst flennt hier alle naslang einer herum, dass die frau, die er heiß und innig liebt, ihn nicht will und sich statt dessen ein arschloch nach dem anderen sucht:smirk:

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Arschlöcher werden stets von "anderen" so empfunden und tituliert. Wie Mond schon treffend erwähnte. 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

@mondkusss

Gleich kommt wieder einer der das Gegenteil behauptet und sich als Frauenversteher behaupten möchte. Immer wieder lustig 😂

Nitrobär
Geschrieben

@mondkusss

Also ich " kenne " von hier genau einen Mann etwas und ca 50 Männer in realworld recht gut und

da bestimmen mal ganz klar völlig andere Themen , ob Jemand als Arschloch bezeichnet wird 

Nitrobär
Geschrieben

@Arcadius

Logisch das das Arschloch sich fast immer selber anders sieht ,

aber in " meinen " sozialen Gruppen bist Du einmal als Arschloch anerkannt Paria und dann wirklich am Arsch . 

Geschrieben

Freunde kann man sich aussuchen!

Ich bin ein stolzes Arschloch und das können verdammt viele bestätigen!

Gruß

Nitrobär
Geschrieben

@Arcadius

Wärst Du Eins , hättest Du Keine ;)

Geschrieben

Nitro, du musst beim @ schauen das der Name blau hinterlegt ist. Sonst kommen deine spezifischen Post nicht an  😉

  • Gefällt mir 1
lilaKaffeetasse
Geschrieben
vor 12 Minuten, schrieb Arcadius:

Freunde kann man sich aussuchen!

Ich bin ein stolzes Arschloch und das können verdammt viele bestätigen!

Gruß

Nö. 

Um das du bestätigen, müsste ich knapp 2000 Beiträge nachlesen und mindestens 100 Stunden mit dir im Alltag verbringen😉

Geschrieben

Du bist ja nur virtuell 😊

cuddly_witch
Geschrieben

Für mich ist ein Macho einer, der die Füße auf dem Couchtisch hat und sich ein Bier bringen läßt. Sowas würde es in meiner Partnerschaft nicht geben. Ich mag emanzipierte Männer, die auch in der Lage sind, ihre Wäsche alleine zu waschen und den Kochlöffel schwingen ab und an. :D

×