Jump to content

Frauen und Chat

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

hallo zusammen,

sind frauen zu schüchtern? wo ist das selbstbewusstsein? oder doch alles nur fakes?

ich amüsiere mich gerade über den raum "frau fickt fremd". dort tummelten sich vermeintlich viele paare und natürlich unzählige männer. auffallend war, dass keine frau, kein paar chattete, sondern nur die kerle schrieben, dass ihre frau gerne ficken würde. oder sie wollten, dass ihre frau mit anderen männern fickt.

sind die frauen zurückhaltender als männer? trauen sie sich nicht öffentlich zu chatten und ihre wünsche zu äußern?

Welche erfahrungen machen die andern hier?

Geschrieben

Du solltest das hier mit etwas Humor und Distanz betrachten, dann klappt es auch mit einem Date.  . .

Vielleicht 😆

lilaKaffeetasse
Geschrieben

Ich bin nicht oft im Chat, weils langweilig ist.

Die meisten schweigen sich an, dann das ewige Hallo, Hi, Moin , Guten Tag usw.

Dann die häufigen Kürzel an Buchstaben, die ich nicht kenne und nicht verstehe.

 

Ich persönlich empfinde den Chat meist als inaktiv. Es hilft aber, einige schon auszusortieren, die man nicht treffen möchte. 

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

So den Burner find ich den Chat nicht. Eher langweilig. 

Da ziehe ich den persönlichen Austausch per PN spannender. Ich hab das Gefühl das ich da mehr raus ziehe. 

bearbeitet von Hannjer
  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben (bearbeitet)
vor 16 Stunden, schrieb 1xela2:

sind frauen zu schüchtern? wo ist das selbstbewusstsein? oder doch alles nur fakes?

.......................................auffallend war, dass keine frau, kein paar chattete, sondern nur die kerle schrieben, dass ihre frau gerne ficken würde. oder sie wollten, dass ihre frau mit anderen männern fickt.

sind die frauen zurückhaltender als männer? trauen sie sich nicht öffentlich zu chatten und ihre wünsche zu äußern?

oder liegt es einfach nur daran, dass die frauen die wichsphantasien ihrer männer nicht teilen und nicht mal wissen, dass sie hier mitangemeldet sind und zum ficken angeboten werden.....:smirk:

 

und eine frau, die im chat ihre wünsche öffentlich äußert, ist entweder nicht allzu helle oder......ein schwerer fall von ADS...oder :dickface:

bearbeitet von mondkusss
  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 16 Stunden, schrieb 1xela2:

trauen sie sich nicht öffentlich zu chatten und ihre wünsche zu äußern?

du meinst, ich wäre mutiger wenn ich den männern, die ich auf der strasse nicht mit dem hinterteil anschauen würde, meine wünsche äussern würde ?

was hab ich denn davon wenn ich das tu ?

bist du nicht auch der meinung, dass es für mich besser wäre wenn ich meine wünsche einem mann mitteile den ich auch will ? was für männer gut ist die ich nicht will, ist mir ja sowas von egal... also wie zb wie ihr wunsch, dass ich ihnen meine wünsche mitteile. die gelegenheit sie mir zu erfüllen geb ich ihnen eh nicht. also wozu soll das dann gut sein ?

bearbeitet von magnifica_70
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb mondkusss:

und eine frau, die im chat ihre wünsche öffentlich äußert, ist entweder nicht allzu helle oder......ein schwerer fall von ADS...oder :dickface:

hi mondkuss,

 

beim chatten ist mann/frau ja anonym. wieso steckst du menschen in eine schublade, die ihre wünsche offen aussprechen? wenn ich lust auf oralsex habe, dann teile ich das meinen partnern ja mit, auf verschiedene art und weise, je nach bekanntheit und stecke nicht einfach meinen schwanz in deren mund.

mich verwunderte nur, dass in diesem raum keine frauen aktiv chatteten, sondern nur die männer.

 

gruß xela

Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb Hannjer:

So den Burner find ich den Chat nicht. Eher langweilig. 

Da ziehe ich den persönlichen Austausch per PN spannender. Ich hab das Gefühl das ich da mehr raus ziehe. 

hi,

da finde ich den chat spannender, weil er spontaner ist. wenn ich nach der tasse kaffee auf neutralem boden frage und es minutenlang dauert, bis eine unschlüssige antwort kommt, dann stelle ich mir den rest auch langatmig vor.

 

gruß xela

Knutschegern
Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb 1xela2:

trauen sie sich nicht öffentlich zu chatten und ihre wünsche zu äußern?

Was hat das mit "sich nicht trauen" zu tun? Ich chatte schon öffentlich, nur nicht in den privaten Räumen, weil es mir nichts gibt, dort Wichsfantasien zu befriedigen.

Ich wüsste nicht, was es Männer, an denen ich real eh nicht interessiert bin, angeht, welche Wünsche ich habe. Wenn ich an jemandem interessiert bin, teile ich ihm meine Wünsche schon offen mit - aber eben privat.

  • Gefällt mir 2
Wattejacke
Geschrieben

Ein toller Chat.

Beispiel Thüringen.

 

23 "Chatter"

davon 1 (!) Frau.

 

Soviel Blödsinn hab ich selten gelesen.

Alle Alpha Männchen buhlen um die Gunst der Frau.

 

Der gefällts sichtlich.

Ich klicke das x.

 

So einfach.

Nitrobär
Geschrieben

@Knutschegern 

Das :

Ich chatte schon öffentlich, nur nicht in den privaten Räumen, weil es mir nichts gibt, dort Wichsfantasien zu befriedigen. "

Kann Mann jetzt so oder so verstehen :joy:

Knutschegern
Geschrieben

@Nitrobär 

Stimmt, lach...und ich lasse das so stehen *schmunzel

×