Jump to content

bilder

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

wir wundern und ärgern uns jedesmall wenn wir die startseite von poppen.de sehen und die profile ansehen das so gut wie alle mitglieder hier bilder von sich eingestellt haben wo das gesicht nicht zu erkennen ist. da fragen wir uns:"schämen die sich,haben die angst evtl. von bekannten u.s.w. erkannt und ertappt zu werden oder warum machen die das. wir finden das blanken hohn und verarschung an sich selbst. den die sind ja hier um leute kennen zulernwen und zu treffen.
wie soll das bitte gehen wenn interessierte frauen,männer und paare nicht´s außer körper sehen. wir finden immer noch das ein bild mit gesicht mehr aussagt als alles andere.

wir würden gern eure menung dazu wissen.


Ferkel007
Geschrieben

Schonmal bemerkt wieviele Spinner und Durchgeknallte es auf der Welt gibt?

Mir als Kerl wird nichts passieren aber wenn meine Frau allein zur Arbeit, Einkaufen oder sonstwo ist...................

Bei alleinlebenden Frauen könnte es noch krasser kommen, schonmal was von stalking gehört? Inzwischen eine Straftat übrigends...............

Also ich kann grade die Frauen verstehen aber auch Menschen die ihr Ansehen vor den Kleinbürgern wahren müssen weil sie von ihnen leben..................


Geschrieben (bearbeitet)

Dieses Problem wurde hier nicht nur 1x diskutiert und wenn ihr die Suche nutzt, dann werden sich sicher eine Menge Antworten für euch finden.
Nicht jeder geniesst die Freiheit sich öffentlich auf dieser Seite zu bewegen, sei es um beruflich keinen Schaden zu erleiden und /oder die eigene Familie zu schützen.
Ich denke, dass es jedem selber überlassen bleiben muss, wie weit er seine Privatsphäre schützen möchte und ihr müsst dies akzeptieren oder einfach zum nächsten Profil klicken.
Es kann ja keiner gezwungen werden und auch, wenn ich vor einem ernsthaften Kontakt ein Bild sehen möchte, dass man ja auch per Mail austauschen kann, kann ich verstehen, wenn manche User sich vor zu viel Öffentlichkeit hier schützen möchten.
Schliesslich kann man jedes Profil hier auf Poppen auch uneingeloggt anschauen und über google finden.
Wie ich aber aus der neuen Poppen-Version weiss, haben die Verantwortlichen dem ein Riegel vorgeschoben und jeder User kann durch einige Klicks sein Profil vor Usern die hier nicht angemeldet haben schützen.
Evtll. wird es dann mehr Profilinhaber geben die wieder ein Gesichtsbild einsetzen.
Meine Gesichtsbilder sind in der Geheimen und hin und wieder hole ich sie aus ihrem Versteck, mit einem mehr oder weniger guten Gefühl.


bearbeitet von Sinnlich40
Geschrieben

Es geht niemanden ich betone NIEMANDEN, irgend etwas an wer welche ,oder überhaupt Bilder im Profil hat, ausser den Profilinhaber.

Es gibt Leute hier die Arbeiten z.B. im Handel.

Voll cool an der Kasse angelabert zu werden: Äyyy, ich hab dein Bild bei poppen.de gesehen.

Es gibt Leute die stehen im öffentlichen Leben, Personen die verheiratet sind und und und..............

Und es gibt Leute die sagen einfach : Von mir keine Gesichtsfotos.


marccgn
Geschrieben

wir wundern und ärgern uns jedesmall ....
wir finden das blanken hohn und verarschung an sich selbst. den die sind ja hier um leute kennen zulernwen und zu treffen.
wie soll das bitte gehen wenn interessierte frauen,männer und paare nicht´s außer körper sehen. wir finden immer noch das ein bild mit gesicht mehr aussagt als alles andere.

wir würden gern eure menung dazu wissen.



Sinnlich hat es schon angemerkt: Wenn Ihr mal die Suche bemüht, dann findet ihr genug Threads, in denen die Argumente pro und contra Gesichtsbild hinreichend dargestellt werden.

Aber ganz unabhängig davon welche Argumente dafür oder dagegen sprechen - ist es doch jedem selbst überlassen, ob und welche Bilder er/sie/es ins Profil stellt. Wem das Profil nicht gefällt bzw. deswegen nicht gefällt, weil da nun aus seiner Sicht die falschen Bilder drin sind - so what. Dann klickt er eben weiter. Jeder stellt sich hier so dar, wie er es für richtig hält und hat damit eben Erfolg - oder eben nicht.
Was Ihr findet/meint/glaubt ist Eure Meinung - behaltet sie und handelt danach. Aber wenn ihr wirklich erwartet, dass hier Leute ihre Profile nach Euren Vorstellungen und Erwartungen gestallten, dann könnte es sein, dass Euch eine klitzekleine Enttäuschung erwartet.

Marc

P.S. ach ja BTW für ein Treffen sollte man ja miteinander Telefonieren - Wie soll das gehen, wenn keine Telefonnummer im Profil steht?! Warum habt ihr also eure Nummer nicht im Profil?


SinnlicheXXL
Geschrieben

Ehrlich gesagt finde ich es eher bei vielen Leuten unglaublich naiv, wenn ich sehe, was die für Bilder eingestellt habe. Sind verheiratet, wohnen in einem Dorf, schreiben etwas von diskreter Affäre und erscheinen dann auf der Titelseite, auf die jeder, der auch nur zufällig Poppen.de anklickt, Zugriff hat.
Klar, ihr seid ein junges Paar und sucht gemeinsam - aber ist es Euch wirklich egal, wenn Freunde, Verwandte und gegenwärtige oder zukünftige Chefs Details aus Eurem Liebesleben kennen? Zunehmend recherchieren Personalchefs im Internet und ich fürchte, dass viele Menschen zu freizügig mit persönlichen Details umgehen.

Wenn ich jemanden ein wenig kenne und mir einbilde, seine Seriosität einschätzen zu können, schicke ich gerne auch Fotos - vorher aber nicht.

FSK 18 habe ich ja nicht (obwohl ich zahle!) aber ich möchte gar nicht wissen, welch kompromittierende Bilder da erst zu sehen sind... Tja, obendrein denke ich bei vielen Bildern: hättest du mal lieber drauf verzichtet - ich kann nur hoffen, dass das nicht dein bestes Foto ist!


Leckerbaer6
Geschrieben

Es ist bei den meisten keine Verarschung wenn sie keine Bilder im Profil haben. Ich selbst habe auch keine drin, weil ich im öffentlichen Leben stehe. Wer ein Bild möchte (nach einigen PNs) bekommt eines per email, wenn ich ebenfalls eins erhalte.

Was mit Bildern passieren kann: Eine Userin schickte mir ihr Bild und hat mir dabei versehentlich ihre ganze Bilddatei geschickt. In der fand ich dann einige Bilder von Usern von pp.de. Beim ersten Treffen sprach ich sie darauf an und ich bestand auf Löschung der Datei in meinem Beisein, was dann auch geschah. Ob sie nun wieder fleissig Bildchen sammelt weis ich nicht.

Zudem sind viele Bilder nicht aktuell ("Kindheitsfotos"), oder fast abstossend, ich kann gerne darauf verzichten einer Frau von unten aus die Mandeln zu betrachten oder ....
Auch dies hat etwas mit Niveau zu tun.
Der selbe Unsinn ist auch, dass viele Frauen schreiben: PN ohne Bild werden gelöscht. Wobei sie von sich selbst gerade den Busen als Bild eingestellt haben. Auch sehr aussagekräftig.

Ergo, bei Interesse Bilder per mail tauschen (am besten vorher Festnetznummer geben lassen, Fakecheck machen), dann passts meistens.


ralfix476
Geschrieben

Ist das so schwer zu verstehen? Es gibt Männer wie Frauen, die es sich nicht erlauben können Ihre Gesichter zu offenbaren. Sei es vom beruflichen Standpunkt oder weil man gebunden ist. Wenn man ausreichend Mailverkehr hat und eine gegenseitige Sympathie entstanden ist, werden wohl auch Fotos mit den Gesichtern ausgetauscht.


Engelschen_72
Geschrieben

wir wundern und ärgern uns jedesmall wenn wir die startseite von poppen.de sehen und die profile ansehen das so gut wie alle mitglieder hier bilder von sich eingestellt haben wo das gesicht nicht zu erkennen ist.


Und ihr seht dort dann auch ( beim Anblick eines Bildes , ohne auf das Profil zu gehen ) , daß der User vielleicht eine geheime Bildergalerie hat , in der er seine Gesichtsbilder eingestellt hat ?

da fragen wir uns:"schämen die sich,haben die angst evtl. von bekannten u.s.w. erkannt und ertappt zu werden oder warum machen die das.


Der erste Punkt wird sein , daß man Profile auch einsehen kann , ohne hier Mitglied zu sein .
Der zweite Punkt , es gibt einfach Menschen , die es sich z.B. nicht erlauben können , daß sie auf solch einer Seite mit Gesicht zu sehen und so zu finden sind .
Kleines Beispiel : Ein Bekannter von mir war hier registriert , keine Gesichtsbilder im Profil . Warum ? Weil er bei der Polizei tätig ist und dort für verdeckte Ermittlungen zuständig ist .

wir finden das blanken hohn und verarschung an sich selbst. den die sind ja hier um leute kennen zulernwen und zu treffen.


*amKopfkratzt*
Ich hab kein Gesichtsbild in meiner öffentlichen Galerie . Wenn ich auf der Startseite bin , dann springt den anderen ein Arsch entgegen .
In meiner geheimen Galerie sind zig Gesichtsbilder von mir . Dort kann ICH eben entscheiden , wem ich diese zugänglich mache .
Was ist daran blanker Hohn und Verarschung an mir selber ?
Also ich weiss , wie ich aussehe , seh ich jeden Tag , wennsch innen Spiegel gugge .
Und ich hab hier zig Menschen getroffen und kennengelernt .

wie soll das bitte gehen wenn interessierte frauen,männer und paare nicht´s außer körper sehen.


Schon mal davon gehört , daß man bei Bedarf auch Bilder per Email oder Messi verschicken bzw. erhalten kann ?

wir finden immer noch das ein bild mit gesicht mehr aussagt als alles andere.


s.o.


Geschrieben

Ich könnte dazu detaliert aus dem realen Leben berichten

Bringt aber nichts und man sollte sich wirklich gut überlegen, wie weit man geht mit seinen Bildern hier im Profil.

Schlimm ist halt, dass andere Vollidioten auf der Welt rumrennen, die damit auf jeden Fall grossen Schaden anrichten können für den Profilinhaber.


Geschrieben

wir wundern und ärgern uns jedesmall wenn wir die startseite von poppen.de sehen und die profile ansehen das so gut wie alle mitglieder hier bilder von sich eingestellt haben wo das gesicht nicht zu erkennen ist. .



Wenn ihr sonst keine Sorgen habt..................
Wie ihr euren Fred pflegt, lässt für mich auch einige Rückschlüsse auf euch zu


Geschrieben



Schlimm ist halt, dass andere Vollidioten auf der Welt rumrennen, die damit auf jeden Fall grossen Schaden anrichten können für den Profilinhaber.



Das und noch ein bissel Gerede von "guten Freunden" und der gesellschaftliche Konkurs ist perfekt.

Nachtrag:und nicht nur der gesellschaftliche

Susi


Geschrieben

ich hab hier ein fi-ler profil.was passieren würde,wenn nachbarn,mein vermieter,mein chef,die kolleginnen oder freunde meiner kinder,die in einem alter sind,in dem sie naturgemäss solche seiten besuchen,mich hier mit finanzellem interesse anhand meines gesichtes wieder erkennen würde,kann man sich vorstellen.
das kann ich mir einfach nich leisten,ich wäre ruiniert,denn die vorurteile die fi-lerinnen anhängen,sind nun mal nich auszurotten.
sowohl mein ruf,als auch der meiner kinder wäre ruiniert.
deshalb steht mein gesichtsfoto in der geheimen galerie und wird erst wenn meine infomail gefallen hat,demjenigen geöffnet.


Geschrieben

Wenn ich auf der Startseite bin , dann springt den anderen ein Arsch entgegen .

Bei manchen Profilen ist das immer so. Egal, welcher Körperteil auf dem Bild zu sehen ist.

Es will sich eben nicht jeder leisten, sein Gesicht im Rahmen von Poppen.de herumzuzeigen. Fotos sagen allerlei über einen Menschen, aber sie sind längst nicht alles. Ich zeige meine gerne, falls auch die anderen "Nebensächlichkeiten" bei meinem Gegenüber stimmen.

Aber eben nur dann.


jeano2
Geschrieben

..deshalb steht mein gesichtsfoto in der geheimen galerie und wird erst wenn meine infomail gefallen hat,demjenigen geöffnet.

also schick mir bitte mal deine "infomail" wenn das die vorraussetzung ist .


Geschrieben (bearbeitet)

denn die vorurteile die fi-lerinnen anhängen,sind nun mal nich auszurotten.
sowohl mein ruf,als auch der meiner kinder wäre ruiniert.
deshalb steht mein gesichtsfoto in der geheimen galerie und wird erst wenn meine infomail gefallen hat,demjenigen geöffnet.



Was für Vorurteile?
Allerdings würde ich, hätte ich Fi UND Kinder auch nicht wollen , das es wie ein Lauffeuer rumgeht.
Was sich aber nicht unbedingt durch das nichtvorhandensein eines Bildes verhindern lässt.
Könnte dir ja auch mal passieren das du deine Infomail an einen Nachbarn verschickst und wenn sie ihm gefällt, weiss der auch wie du aussiehst.


bearbeitet von GeileRubens65
0815Erwin
Geschrieben

...
...sowohl mein ruf,als auch der meiner kinder wäre ruiniert.


...
Könnte dir ja auch mal passieren das du deine Infomail an einen Nachbarn verschickst und wenn sie ihm gefällt, weiss der auch wie du aussiehst.


@Elfe: Da manche Profilinhaber(/innen) sich etwas in ihrer PLZ vertun, solltest du dich nicht in Sicherheit wiegen.


Ferkel007
Geschrieben


Eine 100% Sicherheit gibt es nicht und in Elfchens Fall verdient sie ja auch damit, ergo steht sie in der Zwangslage zwischen Sicher und Profit(nicht negativ gemeint)....

Aber man kann den dummen Zufall/Risiko minimieren..........

Irgendwo auf der Skala Sicher bis Fun muß jeder den Punkt wählen den er vertreten kann, wer vorher nicht drüber nachdenkt verdient was er bekommt, leben ist halt hart.........

Klar ist aber auch, je sicherer desto weniger weil mehr Einschränkungen. Bestes Beispiel Pariser, klar ist es ohne am geilsten aber mit bedeutet auch nicht sicher, er kann abrutschen, platzen oä. Am sichersten wäre also ganz verzichten, aber wer will das schon, also lebt man mit den Risiken............

Wie auch mit dem erkannt werden..........


Geschrieben

Das und noch ein bissel Gerede von "guten Freunden" und der gesellschaftliche Konkurs ist perfekt.

Nachtrag:und nicht nur der gesellschaftliche.



Einige sind da wirklich absolut skrupellos und gehörten wegen solchen Dingen gestraft bis ans Lebensende


sleeping_beasty
Geschrieben

Es gibt von mir grundsaetzlich keine Nacktfotos mit Gesicht. Nie. Selbst wenn ich einem Mann 100% vertraue, koennte doch durch einen dummen Mausklick das Foto aus Versehen irgendwo auftauchen, wo es nicht hingehoert. Ausserhalb unserer Kontrolle.
Bisher hat mein Grundsatz mein Liebesleben nicht eingeschraenkt.
Aber guck mal Pam Anderson, die mit ihrem Ehemann ein sehr privates Video gedreht hat. Waere sie nicht drauf zu erkennen, wuerde das schon seit Jahren keinen mehr interessieren. Aber noch immer suchen taeglich hunderte auf google nach genau dem Video.
Auch wenn die meisten von uns nicht derart prominent sind, gibt es doch genug Leute, die sich z.B. im Buero mit Interesse und Schadenfreude die kompromittierenden Fotos ihres Kollegen betrachten wuerden.


Warum ich sollte ich mich ausgerechnet fuer P.de aendern, wo ich doch weiss, dass alles, was einmal im Internet steht, dort noch endlos immer wieder abgerufen werden kann? Ich verstehe nicht, warum so viele Menschen hier Wildfremden solche Macht ueber sich geben!


Geschrieben

Ich habe schon öfter das Argument gelesen, dass wer mich hier findet, ja auch angemeldet sein muss. Was hindert aber "Böswillige" daran, sich hier anzumelden, nur um mal zu checken, wen sie hier finden und ärgern können? Ein Profil ist schnell wieder gelöscht. Aber wenn mich hier mein Mann finden würde, dann würde die nachfolgende Diskussion wohl ziemlich unerfreulich, egal, ob er dazu angemeldet sein mußte oder nicht. Und daher - kein Gesichtsbild in irgend einem öffentlichen Bereich. Es gibt genug andere Wege. Und das ohne Gesichtsbild die Anfragen Mangelware wären, kann ich nicht mit unterschreiben.


Telefongeliebte
Geschrieben (bearbeitet)

Aber wenn mich hier mein Mann finden würde, dann würde die nachfolgende Diskussion wohl ziemlich unerfreulich, egal, ob er dazu angemeldet sein mußte oder nicht. Und daher - kein Gesichtsbild in irgend einem öffentlichen Bereich. .



Hm, ich habe mir dein Profil angesehen und falls dein Mann das auch tut, wird er dich sofort erkennen (Figur, Bluse, Halskette). Ist einem Bekannten von mir auch passiert.. der suchte eigentlich nach mir, entdeckte dabei jedoch seine (Ex-)Frau. Zwar hatten sie sich kurz davor getrennt, aber bei 80 000 Seitenaufrufen und entsprechenden Kommentaren in ihrem Gästebuch war klar, dass ihre stets abgegebenen Treuegelöbnisse gelogen waren... Sie war übrigens auch ohne Gesicht hier drin, aber als Mann sollte man auch das Dekolltée seiner Frau kennen.

Generell verstehe ich diesen unglaublichen Exhibitionismus nicht. Wenn in manchen Foren Privatleute ihre privaten Pornos einstellen, dann frag ich mich immer, ob die denn keinerlei Hemmnisse haben. Ganz klar, bei einem Fremden mag das egal sein, aber möchte man wirklich, Onkels, Bruder, Nachbarn, Chef und Kollegen an seinem Liebesleben teilhaben lassen? Wenn einem das schon egal ist, dann kann man das gleich professionell machen und Geld mit verdienen.


bearbeitet von Telefongeliebte
Ferkel007
Geschrieben


Da sich aber kaum jemand vorstellen kann das aus Familie oder Bekanntenkreis jemand hier ist denkt man nicht drüber nach............

Wem traut man soetwas schon zu? Der netten Dame im gesetzten Alter von nebenan? Sicher nicht..............

Ich selbst war erstaunt als ich unter Kumpels davon erzählte wieviele hier gemeldet waren oder die Seite kannten..................


Geschrieben

Na ja, die TE sind ja noch ziemlich jung (zumindest ein teil davon).
Ich ordne diese etwas "dumme" frage deshalb mal unter "jugendlicher leichtsinn" ab....


Geschrieben (bearbeitet)

Vor dem Einstellen von Gesichtsbildern kann ich nur warnen. Es gibt viele Personalabteilungen, die mit Geduld und teils technischen Mitteln das Web scannen, um mehr über potentielle KandidatInnen zu erfahren.

Je nach Job kann da ein entsprechendes Bild auf einer Site wie PP ruck zuck zum Ausschlußkriterium werden, mögen die übrigen Einstellungsvoraussetzungen noch so gut erfüllt werden.

Ich selbst habe keine Bilder drin, weil ich einen sehr öffentlichen Job habe, bundes- und europaweit dabei rumkomme und kein Interesse daran habe, dass irgendwer meine Bilder möglicherweise kopiert um mir u.U. damit zu schaden.


bearbeitet von Alter_Geniesser
Korrektur
×