Jump to content
Lust-ohne-Frust

VORTEILE beim Fremdgehen??

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

!😠

  • Gefällt mir 2
Robertoh1985
Geschrieben

Vorteil ist, man hat seinen Partner /Partnerin dann nicht mehr lange. WARUM bitte muss man sowas diskutieren???

  • Gefällt mir 2
SevenSinsXL
Geschrieben

Vorteile für WEN?

Für den Betrogenen? Wohl keine. Für den Betrügenden? Abwechslung. Für den, mit dem betrogen wird? Keine Ahnung....

Komische Frage.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Puuuh. Schwere frage, warum die Frage überhaupt..... so was sinnfreies

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Fremdgehen ist ein Wort das nur Leuten etwas bedeutet die eine klassische Vorstellung von Beziehung, Gefühlen und Sex haben! Ich für meinen Teil kann sagen das ich mein Leben lang immer den gelistet und befriedigendsten Sex mIt den Frauen hatte mit denen ich keine Beziehung (im klassischen Sinn) hatte.....so.würde ich das als Vorteil wie Du es ausdrückst, sehen. Nachteil kann sein, wenn auf einmal trotz im Vorfeld abgesteckter Grenzen, auf einmal Gefühle aufkommen , die dem....Treiben, zwinker.....Im Wege stehen können.

  • Gefällt mir 2
Quicksafe
Geschrieben

Da schließe ich mich dem Wedemaerker an. Kein Betteln und die Beziehung läuft entspannter

  • Gefällt mir 5
Nitrobär
Geschrieben

Auch der TE hat nicht das recht hier nur seine gewünschten Antworten zu erhalten , kindisches Verhalten so was . 

  • Gefällt mir 5
DerLustvolle22
Geschrieben

Hat keine meiner Meinung nach aber jeder sieht das anders. Ich persönlich finde es hat nur Nachteile.

  • Gefällt mir 2
Eisi751
Geschrieben

@ Sassygirl: Ja genau... So einfach ist das. Schon klar... Das kann man machen wenn eine Beziehung auf Sex basiert. Ansonsten nicht.

  • Gefällt mir 4
Eisi751
Geschrieben

Aber wir schweifen vom Thema ab

Geschrieben

@Sassygirl: Freut mich, dass Du es Dir so einfach machen kannst...die meisten können es leider nicht. 😕 Wie Eisi schon gesagt hat: So eine Beziehung besteht ja nicht nur aus Sex.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Fremd gehen ist unsinnig. Entweder steht man dazu oder lässt es. Es ist doch viel schlimmer wenn es dann doch raus kommt und wenn es mal passiert ist aus welchen Gründen auch immer. Sollte man selbst entscheiden ob es wichtig ist seiner Partnerin das zu sagen oder nicht. Also gegen das heimliche fremdgehen hab ich persönlich etwas. Legt man alles offen und ist mit Partner /in im reinen, dann ist das eine "Erweiterung des sexuelle Horizonts " und ein stück zur Findung nach sich selbst. Und das ist in meinen Augen sehr wichtig.

  • Gefällt mir 3
Eisi751
Geschrieben

Und wir schweifen schon wieder vom Thema ab... ach noch ein Vorteil. Es können sogar nach dem Fremdgehen Freundschaften entstehen.... Ganz ohne sexuellen Hintergrund

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

@Eisi751: Das unterschreibe ich zu 100%! Besser kann man es nicht sagen. 😉👍🏼

×