Jump to content
BerlinerMaedchen

Klischees ohne Ende...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Bitte geht nicht zu sehr, oder besser gar nicht, auf das Thema der "schönen Kindheit" ein. Es soll darüber diskutiert werden, dass sie Menschen nicht als "krank" dargestellt sehen möchte, die eben andere Spielarten der Sexualität als Sexualität leben können/wollen.

Danke.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Lass Dir hier nichts gefallen. 🤗😚 Es ist Dein Leben & jeder hat seine Verantwortung dafür. ES SOLL SICH JEDER ERSTMAL AN SEINE NASE FASSEN. 😶😣 Meist sind das Besserwisser, und im realen Leben haben sie nicht mal den Mut, eine Frau anzusprechen..da sie dann in die Augen beim reden schauen müssten !!! Steh drüber, das hier darf man nicht so ernst nehmen. Erfreue Dich daran, das Du gesehen wirst und dadurch auch interessant für solche Menschen bist.

  • Gefällt mir 2
fsblyed85
Geschrieben

Hallo und guten morgen also ohne dir zu nahe treten zu wollen ich bin auch weder Doktor Professor oder seelenklempner tue was du nicht lassen kannst was scheren dich denn die anderen hier gehen doch eh alle ihren eigenen Vorlieben nach aber mit deinem threat kippst du eher Öl ins Feuer und animierst die Leute zur Hetze

  • Gefällt mir 1
erbigeilowl
Geschrieben

Spricht mir aus der Seele jeder soll doch seine sexuellen Interessen verfolgen. Naja manche mögen halt nur 08/15 sex .

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Heitsar: "DAS BIST DU 😘😚"..einzig, aber nicht artig..🤗.."lebe Dein Leben, gestalte es Dir...viel Glück 🐖!!!! Lg Runshag 😚

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

auch ich habe ungewöhnliche Neigungen und wurde auch áls krank und usw bezeichnet

ich habe mir deine Bilder angeschaut und finde sie sehr schön

es gibt Menschen die es nicht verstehen das es Menschen gibt die es härter mögen

ich beachte solche Leute nicht

wenn du magst kannst du dir ein paar bilder in meinen Profil an schauen

  • Gefällt mir 1
Miraculixder2te
Geschrieben

Hallo Saillady: Das Bild in Deinem Profil KÖNNTE auch genauso gut von Misshandlungen stammen, insofern kann ich verstehen, wenn einig ePersonen davon zumindest überrascht sind. ABER: Solange Du/Ihr das freiwillig macht und Du/Ihr dabei Spaß habt ist doch alles in Ordnung. Jeder so wie Er/Sie es mag.

putte52
Geschrieben

Es verwundert mich sowieso wie intolerant hier viele sind. Jeder soll so leben und sein wie er/sie mag!!!!

  • Gefällt mir 2
MrsGrinch
Geschrieben

Was man vielleicht zugunsten der nicht- Versteher sagen kann: das ungeübte Auge erkennt bei dem Bild vielleicht nicht den Ursprung der Spuren und durch das "ungeordnete " könnte man es mit Verbrennungsnarben verwechseln. Vermutlich stört das klassische Rohrstock/Gerte auf Hintern - Foto weniger Leute.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Sei du selbst und das ist auch gut so 😉 👍

  • Gefällt mir 1
alles_gerne
Geschrieben

Es wäre nicht meine sexuelle Spielart und vielleicht sollte man solche Bilder, meiner Meinung nach, auch nicht unbedingt öffentlich zeigen, da, wie mein Vorredner Miraculixder 2te richtigerweise geschrieben hat, es sich auch um Bilder einer Misshandlung halten könnte. Dennoch bin ich der Meinung, dass jeder so leben sollte, wie es ihm / ihr gefällt.

kleenesbiest
Geschrieben

Moment mal. Devot bedeutet abwertend unterwürfig. Damit bist du schon hörig.

  • Gefällt mir 2
Farbenspiele
Geschrieben

es ist egal zu was man steht oder nicht , es wird immer welche geben denen etwas stört und nicht passt,lebe und geniese du dein Leben wie es dir gefällt

  • Gefällt mir 3
night_wish
Geschrieben
vor 13 Minuten, schrieb fsblyed85:

Hallo und guten morgen also ohne dir zu nahe treten zu wollen ich bin auch weder Doktor Professor oder seelenklempner tue was du nicht lassen kannst was scheren dich denn die anderen hier gehen doch eh alle ihren eigenen Vorlieben nach aber mit deinem threat kippst du eher Öl ins Feuer und animierst die Leute zur Hetze

Deinen Beitrag verstehe ich irgendwie nicht. Einerseits sagst Du das man sich nicht um andere scheren soll, andererseits rätst Du davon ab, das man extravagante Vorlieben lieber doch nicht hier breittreten soll.

Ist es nicht wichtiger (und richtiger) zu seinen Vorlieben konsequent zu stehen, anstatt sich hier ein massentaugliches Profil anzulegen um der Mehrheit (?) zu gefallen ?

  • Gefällt mir 4
elegance4u
Geschrieben

Da hier keine BDSM Com. ist, gibt es hier natürlich Menschen, die mit solchen Spielarten nichts am Hut haben und sowas nicht verstehen können. Ich fand das Bild nicht schokierend, kraß etc. Aber ich sehe so Bilder ja auch oft in den Galerien der SZ.

Persönlich finde ich es immer vermessen, andere Menschen, die andere legale sexuelle Präferenzen als man selber hat haben,  als krank zu bezeichnen. Man muß ja nicht ales verstehen oder toll finden. Aber das Wort "krank" hat in dem Zusammenhang nichts verloren. 

Jeder Jeck ist anders: der eine geht gerne zu HÜ Parties, der nächste steht auf Parkplatzsextreffen, andere mögen es am liebsten mit dem Partner im Bett, der nächste liebt den Rohrstock.....wunderbar, die Welt ist bunt......

Wenn Dich jemand als krank bezeichnet würde ich entweder die Bemerkung löschen oder sie gar nicht beachten. irgednwelche Erklärungen interessieren diese Menschen eh nicht. Wer es nicht nachvollziehen kann und es gerne verstehen möchte würde ja eher sowas wie "Nicht meins, und ich verstehen es auch nicht. warum macht man das?" schreiben und nicht direkt beleidigend werden ( nichts anderes ist es jemanden als krank zu bezeichnen).

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Wie sagte schon Friedrich der Große JEDER NACH SEINER FARCON (oder so ähnlich geschrieben ) , mach das wonach dir ist und was dir Spaß macht ! Immer diese neunmal klugen

  • Gefällt mir 1
night_wish
Geschrieben
vor 17 Minuten, schrieb SubbiAnna:

Aber hoffe nicht auf Verständnis oder Tolleranz, ich verstehe Frauen auch nicht die Gang Bang lieben, das finde ich absolut schlimm und andere Menschen verstehen uns Masochisten nicht.

Du wirst auch keine Toleranz oder Verständnis erfahren, wenn Du sie nicht selbst aufbringst ;-)

Sich selbst verstehen kann Jeder.

  • Gefällt mir 4
Joachim_83527
Geschrieben

Hallo Saillady, auch wenn hier manche Praktiken und Vorlieben eher nichts für mich sind, so ist es die Entscheidung eines jeden selbst was Er oder Sie mag. Lass dich dadurch nicht ärgern, geniesse einfach deine Vorlieben und ignoriere diese Kommentare.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Dich zwingt ja niemand hier zu schreiben oder Bilder hochzuladen. Also musst du wohl damit leben, dass Klischees bedient werden. Ist ein freies Land, wo man nicht tolerant sein muss. Ignorieren und fertig. Das hier ist eins von zig tausend bzw millionen Portalen. Wer hier etwas erwartet und sich dann noch aufregt, der hat einfach zuviel Zeit.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Vielleicht bist du nur im falschen Forum...der Jaguar ist übrigens Klasse.

  • Gefällt mir 2
×