Jump to content

Nadeln

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Diskutieren wir doch mal das Thema Nadeln. 

Also los geht's

  • Gefällt mir 1
stringbodyboy
Geschrieben

richtig nimmerspiel

Angielein80
Geschrieben

Wenn es darum geht, Nadeln in die Haut/Körper zu stechen und länger din zu lassen, dann schieb die Nadeln mal dahin wo die Sonne nie scheint. Ok piercen, lass ich mich, doch da hat man hinter noch was anzusehen. Sollte damals in der Schwangerschaft Akupunktur bekommen. Hab ihr gesagt, lass mal stecken, so sehr bin ich dann doch nicht Masochistin. Lach

  • Gefällt mir 1
kittykitcat
Geschrieben

es sollte auch nur jemand nadeln benützen der nadeln kann ...allso einen kurs besuchen ... man(n) bzw frau kann sehr viele fehler dabei machen .....

  • Gefällt mir 4
Versuch-52
Geschrieben

jedem das seine aber schließe mich dem Vorschreiber an....es müssen keine sinnlosen Kommentare dazu gegeben werden

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

wer es mag und in div. spielchen mit einbeziehen will...bitte schön! für mich persönlich wärs ein absolutes tabu!!! in diesem sinne...fröhliches AUA! 💉😆✌

  • Gefällt mir 3
mellyrose
Geschrieben

Würde ich soooo gerne mal probieren

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Würde ich gern mal machen lassen

Böses-Häschen
Geschrieben

Kann viel schief gehen und gehört nicht in Anfänger Hände!!!!! Nadeln sind toll finde ich und man kann so schöne Muster damit machen

  • Gefällt mir 4
geniesser_devot
Geschrieben

mit Nadeln kann man sehr schöne Muster machen, das es zb aussieht wie Corsageschnürrung, wenn es jemand richtig beherrscht, kann man die Nadeln mit Schnürren verbinden und jemanden daran aufhängen, sieht echt gut aus.

  • Gefällt mir 2
Joker139
Geschrieben
vor 52 Minuten, schrieb MOD-Funker:

Hier geht es wohl um Nadeln allgemein und ob man sie im Liebesspiel einbeziehen kann und will.

Strick, Näh oder Häkelnadeln sind beim Sex wohl eher schwierig einzubeziehen und ich will sie nicht mit einbeziehen.
(Streng am Thema geantwortet.)

geniesser_devot
Geschrieben

Joker139 mach die mal kundig, die Frage war nicht welche Art von Nadeln es gibt, sinnvoll für Dich wären Bdsm Bücher, dann lerns Du, was man mit Nadeln alles machen kann, im sexuellen Bereich.

Geschrieben

Kommt halt immer auf das Wann Wie und mit Wem an... Erlaubt ist, was beiden gefällt.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mal am Rande erwähne ....da ich es unter Bdsm gepostet habe ist uns doch eigentlich klar was ich meine .. es geht im allgemeinen rund um das Thema. ....auch z.B. Erfahrungen oder ist es Tabu ....oder oder oder. ...

  • Gefällt mir 3
gaymaleTS
Geschrieben

Ich mag Kliniksex und lasse gerne mein Fötzchen, besonders meine dauererregte Masoklit nadeln, aber der Typ muss schon Erfahrung damit haben!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Weiter ,höher, mehr und noch ein kick ... Wem es gefällt und wer auf schmerzen steht ..mein ding ist es nicht

Geschrieben

Nadelrad (Wartenbergrad) ja, ist ganz witzig und ein schönes Spielzeug.

Nadeln durch sonstwas piecksen, wäre nicht so unbedingt meins, da spühre ich keinen "guter-Schmerz-Kick" evtl auch weil ich sowas nur von Leuten kenne mit denen wir spielen, und die spielen auf unserem Niveau - das heisst einmalige Benutzung von Kanülen aus der Apotheke, und dann in den Müll damit. Ich glaube da verbinde ich mit dem Schmerz eher den Besuch beim Arzt, weil die Kanülen für mich defintiv in den bereich gehören... da macht es halt im Kopf nicht "klick".

  • Gefällt mir 1
Böses-Häschen
Geschrieben

Stricknadeln könnte man schon einsetzen als Klammerersatz :-D

  • Gefällt mir 2
Kuschelchen_Dj
Geschrieben

Gebt doch mal Vernünftige Antworten  da drauf  !

  • Gefällt mir 3
Geschrieben (bearbeitet)

Und die Spreu trennt sich vom Weizen

bearbeitet von MOD-Brisanz
Userhilfe
Geschrieben

Ich habe dann noch einmal einige Beiträge entfernt die Off Topic/Spam waren.

Gruß

Brisanz

Team-poppen.de

  • Gefällt mir 2
×