Jump to content

Hast du eigentlich noch Spass am Sex?

Empfohlener Beitrag

DeBergische
Geschrieben

Die Zeit nimmt man(n) sich gerne dafür...und wenn es etwas gibt was einen nen gestressten Tag vergessen lässt...dann hemmungsloser Feierabendsex!!!!

Geschrieben

Wir versuchen uns nicht stressen zu lassen. Und wenn es doch mal stressiger wird, planen wir immer Zeit für uns ein. So gibt es auch keine Probleme was den Sex angeht ;)

  • Gefällt mir 1
xTopperHarleyx
Geschrieben

Aber sowas von

Geschrieben

Ganz selten. Ich kann ihn geniessen und zum Orgasmus kommen. Aber es ist eben nicht der Sex den ich habe wenn das Herz dabei ist.

  • Gefällt mir 4
DeBergische
Geschrieben

...oder man startet so in den Tag....Wer früh leckt dee weiß wie gut es schmeckt!!!!

  • Gefällt mir 2
MrBremen44
Geschrieben

gerade der Sex sorgt für mich immer den Ausgleich! Genießen und entspannen für beide ist dabei wichtig. Kein Marathongerammel!

Geschrieben

Um diese LUST zu verlieren, müsste schon sehr viel passieren. Bei mir ist es allerdings so, dass es absolut stimmen muss...Sympathie und das Gewisse kribbeln ist Voraussetzung für Spaß am SEX

HotMama06
Geschrieben

Ja habe ich. Vorallem da ich dieses dann wirklich plane und ich mich darauf freue...tagelang schon. Das steigert die lust ja zusätzlich.

  • Gefällt mir 2
Anonymous811
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Ich hab die Lust auf Sex mit anderen Menschen definitiv verloren. So wie sich hier die meisten präsentieren ist das auch kein Wunder . 

das klingt aber nicht schön. Hoffe nicht auf sämtliche Menschen. Das wäre doch auch schade oder fehlt dir das rein gar nicht?

DickeElfeBln
Geschrieben

...mit dem richtigen Mann....ja

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Mit meinem Mann hab ich immer Spaß mit anderen ist abhängig wie die Stimmung und das drum rum ist. LG

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Gerade das ist doch "des Pudels kern" (Sex). Stress-Abbau, Entspannung, Kraft tanken, Energie bekommen, Zuneigung geben/bekommen, relaxen, und und und...!!!! Dann läuft die Arbeit wie "von Geisterhand"... (Ach, so Halloween war ja schon..) 😂😘

  • Gefällt mir 4
Tristania_
Geschrieben

Kann von mir nicht behaupten, keinen Spaß am Sex zu haben.

Tut man freiwillig Dinge, die man nicht muss, wenn man keinen Spaß daran hat?

 

Sehr merkwürdige Frage.

  • Gefällt mir 3
hurzileinchen
Geschrieben

 

nö, ich stricke lieber

:joy:

 

  • Gefällt mir 4
Hank-Moody
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Ich hab die Lust auf Sex mit anderen Menschen definitiv verloren. So wie sich hier die meisten präsentieren ist das auch kein Wunder . 

Wenn man die Lust an etwas verliert, nur weil andere sich in dem Bereich , für einen selber, ungebührlich verhalten, sollte man auch bei sich selber auf die Suche nach dem Problem begeben, und sich nicht so abhängig von seiner Umwelt machen..  Vor allem wenn dieses Umfeld eine so nichts sagende plumpe Internetplattform ist. 

 

Und sonst gibt es ja noch andere schöne Sachen.. 

  • Gefällt mir 3
LandeLee
Geschrieben

In der Regel ist die Lust da.. Teilweise einfach auch, um den Kopf wieder frei zu bekommen und natürlich aber auch, um spass zu haben.. Allerdings beim Partner nicht so.. Dann nur kuscheln und faul sein. 😅

Geschrieben

Ich schau da lieber Frauengolf

  • Gefällt mir 1
MrsZicke
Geschrieben
vor 46 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

Ich hab die Lust auf Sex mit anderen Menschen definitiv verloren. So wie sich hier die meisten präsentieren ist das auch kein Wunder . 

Ja, bei manchen hat man wirklich das Gefühl, größer, toller, besser und ausgefallener. Aber zum Glück sind nicht alle so.

  • Gefällt mir 2
Fister1144
Geschrieben

Spaß am Sex, ja hätte ich gerne wieder. Das Problem ist, sie schafft es nicht mehr, mich zu erregen. Da ist zuviel vorgefallen. Vielleicht find Ich hier jemand der mir wieder zeigt, dass Sex spass machen kann.

Geschrieben

Bei mir korreliert Lust sehr mit Sport. Wenn ich regelmäßig genug Bewegung habe, bin ich meist sehr scharf ;)

×