Jump to content

An welchem Punkt fängt für euch das gewisse Prickeln an...

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

An welchem Punkt fängt für euch das gewisse Prickeln an ..... 

 

*Bei der 1. gelungenen Nachricht?

*während der Planung eines Treffens?

*Beim 1. realen Blick?

*Bei der ersten Annäherung .... oder gar erst beim 1.Kuss oder wenn es weiter geht ????? 

 

Ich bin sehr gespannt auf eure Antworten .....

  • Gefällt mir 2
Thomas80Fg
Geschrieben

Unmittelbar vorm treffen

Geschrieben

Unter Umständen schon bei der Planung.

decay83
Geschrieben (bearbeitet)

Iwo zwischen Planung des Treffens und dem ersten realen Blick..

bearbeitet von decay83
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich meine es fängt bei ersten mailen an Die Spannung und das prickeln ist schon spannend

Geschrieben

Die "Nein Danke" Funktion ist ja ein beliebtes Mittel bei den Damen. Da kann Man(n) ja schon froh sein eine Nachricht zu bekommen. Ich würde sagen das prickeln beginnt bei der 1. Nachricht. Alles weitere ist schon ein Dessert. ;-)

MOD-Meier-zwo
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Thomas80Fg:

Unmittelbar vorm treffen

vielleicht kommen deshalb einige nicht damit klar und lassen das Treffen dann sausen.

  • Gefällt mir 3
darkdeathdevil
Geschrieben

Bei mir beim ersten Anblick mit tiefen Augenkontakt.

  • Gefällt mir 1
NerdPimmel
Geschrieben

beim Date wenn sich die blicke treffen, die ersten Worte gesagt werden und die Sympatie stimmt, schlägt das Herz schneller!^^

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das kann jeweils unterschiedlich sein.

Wobei... wahrscheinlich wird keine Annäherung - geschweige denn ein Kuss - stattfinden, wenn es nicht bereits beim in die Augen schauen prickelt 

  • Gefällt mir 4
Nitrobär
Geschrieben

Kommt auf die Antwort beim " gelungenen Versuch " ob´s da schon eventuell prickelt ,

aber ein date Ohne plane ich erst gar nicht 

  • Gefällt mir 1
holtr
Geschrieben

Bei mir ist es nach der ersten Antwort der angeschriebenen Dame schon so und ich finde es sollte auch so sein , denn " Mann " hat sich ja die Wunschpartnerin ausgesucht und angeschrieben und bei positiver Antwort wird man schon etwas aufgeregter und freut sich auf mehr und je weiter es geht umso mehr , aber beim endgültigen Treffen sollte dann neben entsprechender sexueller Wünsche nur noch Zufriedenheit da sein , das alles so wunderbar funktioniert .

  • Gefällt mir 1
Subazubi
Geschrieben

Bei mir schon während der Planung

mieh001
Geschrieben

Meistens gar nicht 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Da muss ich xl Maus recht geben. Wenn beim schreiben schon das gewisse Extra dazu kommt, ist das Prickeln voll im Gang

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

na, bei der ersten Nachricht noch nicht ... aber schon die Planung des Treffens läßt mich nicht ganz kalt ...und etwas Hibbeligkeit ist schon da am Tag des Dates (so routiniert bin ich da nicht!) ... und das erste Berühren ist doch schon prickelnd und steigert sich ja noch, wenn es nicht nur bei einem Kuss bleibt und die innere Hitze kommt, bis man dan die Kleidung nicht mehr anbehalten will und auf erotische Entdeckungsreise der Welt entrückt!

  • Gefällt mir 3
Johnnydg
Geschrieben (bearbeitet)

Ich finde, schon beim schreiben, wenn man

sich näher kennenlernt, wenn man sich sympathisch ist...

Und wenn man das erste Date ausmacht

(zum persönlichen kennenlernen, auch ohne sex)

kribbelt es noch mehr....

Und dann beim Date, wo man sex hat,

ist es unbeschreiblich :$

bearbeitet von Johnnydg
vertippt
  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Denke beim erste Anrufen. Wenn die Stimme gefällt geht's auch weiter.

  • Gefällt mir 3
mf245
Geschrieben

Wenn ich es prickeln lassen will, dann lasse ich die Korken knallen.

Geschrieben

Bei der ersten Annäherung

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Man merkt mitunter schon beim Schreiben ob die Chemie stimmen könnte, wenn es beim Telefonieren auch passt dann kann man den Rest am besten bei einem Treffen feststellen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Kann ich nicht bestimmend sagen ,ich habe erlebt beim Schreiben , mit der Frau war ich 5 Jahre zusammen , und hatte danach aber auch treffen und Sex. Und nichts geschah ...kein kribbeln ...Kommt auf Verschiedenes an ..

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor 32 Minuten, schrieb holtr:

Bei mir ist es nach der ersten Antwort der angeschriebenen Dame schon so und ich finde es sollte auch so sein , denn " Mann " hat sich ja die Wunschpartnerin ausgesucht und angeschrieben und bei positiver Antwort wird man schon etwas aufgeregter und freut sich auf mehr und je weiter es geht umso mehr , aber beim endgültigen Treffen sollte dann neben entsprechender sexueller Wünsche nur noch Zufriedenheit da sein , das alles so wunderbar funktioniert .

da haben aber einige viele Wunschpartner 😂😂 die kommen dann aus dem kribbeln gar ni mehr raus😉

  • Gefällt mir 3
×