Jump to content
aleksander81

Sauna

Empfohlener Beitrag

aleksander81
Geschrieben

Hallo.  Ich bin leicht erregbar,wenn ich in die Sauna oder  zum FKK gehe bekomm ich schnell ein steifen!!! Gibts auch andere Männer den es so geht???

was denken Frauen wenn sie das sehen???

bin für jede Hilfe dankbar. Weil es mir unangenehm ist!!

  • Gefällt mir 4
Mario-0815
Geschrieben

Das Problem hab ich auch ! Darum gehe ich nicht da hin weil mir des unangenehm is mit ner Latte durch die gegend zu laufen.

meinereiner1952
Geschrieben

das problem hab ich in meinen mittlerweile 64 jahren nie gehabt einfach mal nicht an sex denken hilft da!!!

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Am FKK Strandt ist mir das oft passiert. Du wirst blöd angeschaut, obwohl Mann dafür nix kann. In der Sauna gehe ich schob gar nicht mehr. Da bist ja noch näher an der Person. Da haben es die Frauen einfacher

  • Gefällt mir 1
naadir
Geschrieben

ist mir auch noch nicht passiert, ich will dort entspannen , sonnen, nette Unterhaltungen. Ich denke mal, soweit sollte man(n) sich schon unter Kontrolle haben...

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Also ich habe das auch vor. Also zum FKK-Strand bzw. in die Saune zu gehen. Aber ich würde eine Erektion auch als sehr unangenehm empfinden. Frauen haben da einfach Vorteile. Da bleibt nur Handtuch umbinden oder vorher mal den Druck aus den Leitungen holen ;)

 

rolleken6
Geschrieben

Ich war schon oft beim FKK oder auch in der Sauna. Ist mir bisher noch nie passiert. Beides hat ja auch mit Sex eigentlich nichts zu tun, da geht es mehr um Wohlfühlen und Entspannen. Sollte es doch mal passieren, kann man sich beim FKK auf den Bauch legen und in der Sauna hilft ein Handtuch. Niemals würde ich fremden Frauen in der Situation meine Erregung zeigen.

  • Gefällt mir 4
MrsGrinch
Geschrieben

Es gibt auch Saunen mit Geschlechtertrennung. Problem gelöst.

  • Gefällt mir 5
Engelschen74
Geschrieben

ich fände es nicht schlimm, wenn ein mann eine erektion hat. schlimm fände ich es, wenn er dann provozierend damit rumwedelt. handtuch drüber und gut.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Vorher mal richtig schön die Palette wedeln....Feuer frei....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ohhh...palme statt Palette 😂

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Oder auch an der Geisteshaltung ... Wie einige hier schon schrieben - man geht zum entspannen in die Sauna, nicht um zu glotzen und sich aufzugeilen oder weil man eigentlich hofft, dass da irgendwas läuft. Freibad kriegen die Leute ja komischerweise auch hin. 

  • Gefällt mir 5
Paarsucht001
Geschrieben

Also erst einmal: Wenn es passiert, passiert es halt, manchmal hat der kleine Freund seinen eigenen Kopf :) Dann hilft auch kein "nicht an Sex denken"...diese klugen Ratschläge taugen nur für die Tonne. Geh entspannt damit um, sonst bekommst du mit Sicherheit ein Hörnchen, weil Du automatisch nur noch mit ihm beschäftigt bist. Und wenn's dann doch passiert, setz dich so hin, dass Du ihn etwas verdeckst, beine angewinkelt und zusammen. Das geht einigermaßen diskret. Zur Not Handtuch drüber. Ist mir auch schon passiert, war nie ein Problem. Und wenn er sich nach ein paar Minuten beruhigt hat, gehst Du eben raus. Ist völlig menschlich und natürlich...ich glaube kaum, dass sich darüber jemand aufregt...man merkt den Unterschied sehr deutlich, wenn sich jemand zur Schau stellt und den ersten Schritt zur Belästigung macht...

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Völlig normal und ein gesundes Zeichen

  • Gefällt mir 1
kleinbischwanz
Geschrieben

Hallo, das passiert eher selten das du einen Steifen bekommst und wenn ist es auch kein Problem. Probiere es aus, sei locker und nicht verkrampft. Es ist kein Schaulaufen, es sind nur Nackte am See.

Geschrieben

Ich denke, in die gemischte Sauna geht man doch wohl wissend, dass das passieren kann. Warum sollte da das "ehrlichste aller Komplimente" plötzlich so unpassend sein? Am unangenehmsten wird es für den sein, dessen Ständer sich grade zeigt, weil er möglicherweise ungewollt seine Gedanken offenbart. Aber auch hier sollt man dann einfach ein Handtuch nutzen. Vorausgesetzt natürlich, dass darauf keine Belästigungen oder gar Übergriffe folgen, sollten sich alle Seiten bei einem solchen Vorfall erstmal entspannen. Als Mann geht man hin und weiß, dass eine sichtbare Erregung peinlich werden könnte, als Frau gehe ich hin und weiß, dass ein Mann mich attraktiv und erregend finden könnte. Kommt man damit nicht klar, geht man in getrennte Saunen.

  • Gefällt mir 2
BadWoerishofen111
Geschrieben

Geht mir genau so

  • Gefällt mir 1
Aragon8_3
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb Paarsucht001:

Also erst einmal: Wenn es passiert, passiert es halt, manchmal hat der kleine Freund seinen eigenen Kopf :) Dann hilft auch kein "nicht an Sex denken"...diese klugen Ratschläge taugen nur für die Tonne. Geh entspannt damit um, sonst bekommst du mit Sicherheit ein Hörnchen, weil Du automatisch nur noch mit ihm beschäftigt bist. Und wenn's dann doch passiert, setz dich so hin, dass Du ihn etwas verdeckst, beine angewinkelt und zusammen. Das geht einigermaßen diskret. Zur Not Handtuch drüber. Ist mir auch schon passiert, war nie ein Problem. Und wenn er sich nach ein paar Minuten beruhigt hat, gehst Du eben raus. Ist völlig menschlich und natürlich...ich glaube kaum, dass sich darüber jemand aufregt...man merkt den Unterschied sehr deutlich, wenn sich jemand zur Schau stellt und den ersten Schritt zur Belästigung macht...

Paarsucht hat es vollkommen trefflich beschrieben, wie man damit umgehen sollte. Manchmal sind die menschlichen Triebe eben doch  nur eine Ausgeburt der natürlichen Laune und man muss (beiderseits) reif genug sein damit umgehen zu können. Hochstilisiertes Gehabe ist dabei nur ein Zeugnis von Unreife.

Im Zweifel hilft in der Sauna außerdem immer noch die kalte Dusche, eine gute Unterhaltung oder der Blick zu Personen die nicht dem eigenen Geschmacksbild entsprechen :-D

×