Jump to content
Sendogx

Haben das viele?

Empfohlener Beitrag

Sendogx
Geschrieben

Guten morgen .  Aus Interesse schmeiss ich jetzt einfach mal ne Frage in den Raum .  Bei meiner ex war das so , dass wenn sie beim Sex gekommen , ich "ihn" raus ziehen musste aufgrund der starken Kontraktion .  Nach ein bis 2 Minuten konnte es dann aber auch weitergehen .  Ich kannte sowas vorher nicht .  Kann es aber gut nachvollziehen da es mir zum Beispiel wenn ich oral befriedigt würde genauso ging .  

Geht es mehreren so oder kennt ihr sowas auch ?

  • Gefällt mir 4
Lavandil
Geschrieben

Meine Ex war auch immer am zittern ohne Ende wenn sie kam. Ich persönlich mag es wenn ich zb im Mund der Frau komme, wenn sie direkt weiter macht, dann kann ich das richtig geniessen.

  • Gefällt mir 1
Sendogx
Geschrieben

Sie mochte es auch wenn ich nach dem Abschluss noch drin geblieben bin. Je nach Lust ging es dann auch noch weiter. Wobei es manchmal unangenehm war wenn es dann zu feucht war. Aber wie du schon erkannt hast, ging es ja um ihren orgasmus.

Sendogx
Geschrieben

@ lavandil. Ich brauch immer ein paar Sekunden da meine Eichel dann stärkt gereizt ist.

Andy590
Geschrieben

***

Geschrieben

Ich kenn viele die mögen es wenn man ihn weiter drin lässt 😉

  • Gefällt mir 3
rocker1968
Geschrieben

Ich hatte mal eine DIe wollte in nie rauslassen ,ach war das Geil

  • Gefällt mir 2
gaymaleTS
Geschrieben

Ich mag es eher, dass er ihn drin lässt nachdem er gespritzt hat, doch leider rutscht er meist von alleine raus, wenn er schlaff wird

Sendogx
Geschrieben

Scheinbar geht das alles eher die andere Richtung 🙄

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben

@gaymaleTS

Es ging hier um Kontraktionen der Vagina!!!

  • Gefällt mir 3
MrsGrinch
Geschrieben

Er muss raus, weil es sie oder ihn stört? Die Frage ist halt ungenau.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Nein, mein Körper funktioniert völlig intakt und kennt solch eine Problematik nicht.

gaymaleTS
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb verwoehnt:

@gaymaleTS

Es ging hier um Kontraktionen der Vagina!!!

Ja das weiß ich und ich habe eine Vagina 

Sendogx
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb Sendogx:
vor 47 Minuten, schrieb BerthaLou:

Er muss raus, weil es sie oder ihn stört? Die Frage ist halt ungenau.

Ja genau .  Sie war dann halt immer so gereizt dass ich ihn rausziehen musste .  

 

jonnyjr
Geschrieben

so hat jeder sein Problem ... mal zu eng, mal zu weit ... ich versteh das Problem nicht :-D

  • Gefällt mir 1
weiche_haende
Geschrieben

@gaymaleTS

Ist deinem Nick nicht zu entnehmen. Hast du eine echte Vagina oder eine später hinzugekommene? Da gibt es dann sicher auch noch Unterschiede.

Sendogx
Geschrieben
vor 41 Minuten, schrieb jonnyjr:

so hat jeder sein Problem ... mal zu eng, mal zu weit ... ich versteh das Problem nicht :-D

Das ist kein Problem .  Ist halt so. Mich hat halt nur interessiert ob es mehreren so geht. 😊😉

Geschrieben

Ja das kenne ich. Bei den meisten meiner Sexpartnerinnen war dies so. So eine überempfindliche Reaktion, wenn auch vorübergehend, spricht doch für guten Sex 😃😉

  • Gefällt mir 1
LadyGenuss
Geschrieben

Also beim Sex, direkt beim gV kenne ich das so nicht. .. aber beim fingern.... wenn es  mir dann  richtig heftig kommt.... dann bebt es lang nach.... und in der zeit will ich auch nix mehr in mir spüren... da ist selbst die Stimulation der Nippel zu viel....

 

 

Das sollte mann als gutes zeichen werten!

  • Gefällt mir 3
Sendogx
Geschrieben

Also doch kein Einzelfall 😂😂😂

gaymaleTS
Geschrieben
vor 3 Stunden, schrieb verwoehnt:

@gaymaleTS

Ist deinem Nick nicht zu entnehmen. Hast du eine echte Vagina oder eine später hinzugekommene? Da gibt es dann sicher auch noch Unterschiede.

Mein Nick ist sehr eindeutig , ich habe noch eine angeborene Vagina 

Geschrieben

Ich kenne es so, wie es Deiner Freundin ergeht, nicht. Wenn ich (klitoral) kam, bin ich danach anscheinend manchmal so eng geworden, daß mein Partner sich eingezwängt fühlte beim anschließenden Vögeln und es teilweise auch sehr brannte aufgrund der starken Reibung.

  • Gefällt mir 2
Sendogx
Geschrieben
vor 37 Minuten, schrieb Lapaloma1977:

Ich kenne es so, wie es Deiner Freundin ergeht, nicht. Wenn ich (klitoral) kam, bin ich danach anscheinend manchmal so eng geworden, daß mein Partner sich eingezwängt fühlte beim anschließenden Vögeln und es teilweise auch sehr brannte aufgrund der starken Reibung.

Es ist aber ein variabler orgasmus gemeint .  nnaja.  Jeder reagiert halt anders .  Aber so wie du es beschreibst stell ich es mir eigentlich ganz geil vor. 

×