Jump to content
karniggel

Gutmenschen

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

@boeserbub74
du meinst wohl mit dem "Wohlstand" kommt auch der Neid und die Gier..


0815Erwin
Geschrieben (bearbeitet)

@ Bachschmitt: In Anlehnung an deine Frage an Telefongeliebte bedeutet es, daß richtigerweise das Ausschalten von Zwischenhändlern den Gewinnanteil für die "Untersten" in der Kette erhöht.
Aber nur von dem zugestandenen Gewinnanteil / Mehrwertbeteiligung.


bearbeitet von 0815Erwin
Geschrieben

@ bachschmitt
Nein neid und gier haben noch nicht so viel bewirkt wie das befühl der verzweiflung .
Wenn der mensch in massen der meinung ist das er nichts mehr zu verlieren hat reicht ein einzelner der beginnt ohne rücksicht auf seine eigenen interessen was zu ändern um eine massenbewegung auszulösen .
Das nennt mann revulution, und die meiste humanitere hilfe reicht nur dazu um die masse ruig zu halten.
Es ist doch erstaunlich das je ärmer ein land ist um so besser ist die armee ausgerüstet, obwohl es gar keine äuseren feinde gibt?


Geschrieben

heute gibts wenigstens eine statliche grundrente.



Ich kann mich des eindrucks nicht erwehren, dass deine rechtschreibfehler gewollt sind und du uns damit "irgendetwas" sagen möchtest.

Und damit es keine virtuelle Haue gibt: Es IST ein riesenunterschied, ob ich deinen Fehler gedanklich in staatliche oder stattliche ändere.


Geschrieben

boeserbub74 Es ist doch erstaunlich das je ärmer ein land ist um so besser ist die armee ausgerüstet, obwohl es gar keine äuseren feinde gibt?
Mit Zitat antworten


das ist mal was die Organisatoren der Spendenüberbringer gelernt haben,kein Geld ins land sonder Hilfe zur Selbsthilfe.zb .Landmaschinen ..


Topi
Geschrieben

[tr]Hi ...

ist Euch eigentlich schonmal aufgefallen, daß Ihr ganz schön abgedriftet seid?

Grüße Topi[/tr]


Geschrieben

Was tut ihr um das Leid der anderen Menschen zu lindern ???



Das tun, was uns Gutmenschen möglich ist: im Alltag helfen, Veränderungen fordern und kritisieren. Ist besser, als gar nichts zu machen und kulturpessimistisch zu sein.


Geschrieben

[QUOTE=Mandarina7;4840701]Ich kann mich des eindrucks nicht erwehren, dass deine rechtschreibfehler gewollt sind und du uns damit "irgendetwas" sagen möchtest.

Und damit es keine virtuelle Haue gibt: Es IST ein riesenunterschied,

der eindruck ist falsch denk ich es soll staatlich heisen.
wenn du aber trotzdem manchmahl eine verdeckte botschaft liest ? es sind auch wortspiele dabei!

Cyber haue prallt an mir ab, egal ob ich sie für meine rechtschreibung oder für provokationen krieg !

bei der rechtschreibung hab ich ein handycap mit dem ich umgehen kann , das mich schon lange nicht mehr hindert meine meinung schriftlich zu formulieren.

bei der provukation bekomme ich prügel und bestätigung, beides zeigt mir das ich einen standpunkt habe der wargenommen wird.
bei guten argumenten mache ich mir dann auch gedanken ob ich meinen standpunkt nicht koregieren muß?


×