Jump to content
_Hummelchen_

Ausdauer

Empfohlener Beitrag

markvs73
Geschrieben

Also ich kann ja nur für mich sprechen. Ich kann mehrmals spritzen... je nach Lust kann es schon mal so 5-6 mal dazu kommen

  • Gefällt mir 1
MrsGrinch
Geschrieben

Die Dauer is aus, wenn sie das erste mal gekommen sind....

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Moin, bei mir ist es so, dass er nach dem Orgasmus weiter steht und ich einfach weitermachen kann!

  • Gefällt mir 1
DerMitDerZunge
Geschrieben

Ich kann zwar nur für mich und meine Vorliebe sprechen aber vielleicht hilft es: Ausdauer allein nützt wenig. Man kann stundenlang den Knopf für den Fahrstuhl drücken, er kommt dadurch nicht schneller. Technik und Ausdauer sind die richtige Kombi. True story. ;)

  • Gefällt mir 2
sensible_sarah
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb markvs73:

Also ich kann ja nur für mich sprechen. Ich kann mehrmals spritzen... je nach Lust kann es schon mal so 5-6 mal dazu kommen

Und wie lange brauchst du Pausen?

  • Gefällt mir 2
heavensclubms
Geschrieben

Du hast es eigentlich schon gesagt was Ausdauer heßen soll. Dann liegt es nur noch an den jenigen,der es geschrieben hat wie er seine Ausdauer idenifiziert...

BigAndy001
Geschrieben

ausdauer ist einfach wie lange man einen stehen hat und nicht abspritzt ich bin auch standfest 17 x 5 cm mollig rassiert und liebe es aber auch zu lecken

IntelligenzFesselt
Geschrieben (bearbeitet)

Darunter verstehe ich nicht nur langes ausdauerndes Vögeln, sondern auch das Mann nach seinen Orgasmus sich nicht gleich umdreht und pennt, sondern sich liebervoll weiter um die Frau kümmert, z.B. weiterstreichelt, küsst, zum (erneuten) Orgasmus (mit was auch immer) bringt, usw. Und das Mann auch mehrmals kann, zumindest tut mich dieses "Nachspiel" dann immer wieder neu antörnen.;)

bearbeitet von fesselmichTotal
  • Gefällt mir 2
Lustbereiter85
Geschrieben

Ich denke ausdauernd ist wohl bei vielen ein Begriff für "LANGE NICHT KOMMEN"...Ich persönlich habe die Erfahrung gemacht das sich intensiver sex nicht auf nur 20 min beschränkt sondern einen schönen abend (nacht..) zu zweit MIT ALLEM piepapo beinhaltet... 😄 aber was weiß ich schon

  • Gefällt mir 4
markvs73
Geschrieben
vor 1 Minute, schrieb softsex-w-44:

Und wie lange brauchst du Pausen?

 

vor 2 Minuten, schrieb softsex-w-44:

Und wie lange brauchst du Pausen?

Hängt davon ab, wie geschickt SIE ist 😉

Geht aber recht schnell wieder weiter 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ein Mann kann Orgasmen hinauszögern ,so daß die Frau auch was von hat. Das verstehe ich unter ausdauernd.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Coole Frage: ich verstehe darunter, dass ich zum einen meine Erektion aus meiner Sicht sehr lange halten kann (2 Stunden und mehr bei entsprechender Stimulation), dass ich lange vögeln kann ohne abzuspritzen (siehe oben) und dass ich gerne mehrfach abspritze.

  • Gefällt mir 1
lullemaus
Geschrieben

Ein langsames hinauszögern ist durchaus möglich.Durch Atemtechnik und Muskeltraining kann der Orgasmus hinaus gezögert werden.Such dir einen älteren Mann der dir das zeigt.Die Jungen wollen doch alle nur rein raus fertig und danach evtl.ein zweites mal.Ich liebe das lange Vorspiel bei der Frau mit Hand,Mund und Zunge.Eine lange erotische Massage,gelernt,rundet alles ab.Nach 2-3Stunden bist du glücklich befriedigt.

  • Gefällt mir 4
mark33muc
Geschrieben

ausdauernd wird meiner meinung nach schon meinen, die erektion relativ lange halten zu können ohne zu "kommen". Das zögert den GV natürlich schon hinaus...männlicherseits... beschnittene männer zum beispiel sind da etwas unempfindlicher... sagt man...

Geschrieben

na ich persönlich würde das schreiben, wenn ich meinen Saft lange zurückhalten kann UND keinen Orgasmus hatte. Solange bleibt ja zumindest meistens auch der notwendige Teil hart. Ok... wenn man sich nicht erregt halten kann, kann es auch noch zum Zusammenbruch der Geilheit kommen, aber diese Möglichkeiten erörtere ich nicht, wenn ich vom langen Können schreiben würde. Nach dem Schuss oder zumindest nach dem Orgasmus tritt bei den meisten ein, was BerthaLou geschrieben hat..... ;) Markvs73 scheint da eine Ausnahme zu sein.... der hat aufblasbare Schwellkörper ;) *Ironiemodus off*

Geschrieben

Entweder mann kanns oder mann kanns nicht üben üben üben 😉Mfg

Lust-ohne-Frust
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb _Hummelchen_:

Hallo zusammen, immer wieder stolpere ich darüber das Mitglieder in ihrem Profil schreiben das sie ausdauernd sind. Was versteht Ihr darunter? Die Erektion lange halten können? Den Orgasmus lange hinauszögern können? Lange GV haben zu können, ohne Pause? Was versteht Ihr dann unter lange?

 

Ich freue mich auf Euere Antworten, danke!

Hallo Hummelchen, also die sog. Statistik sagt sieben Minuten dauert der reine Akt.Woher ich das habe?  Aus ganz vielen Zeitschriften, die ich so in 15 Jahren Zeitschriftenladen lesen durfte ;)

 

Geschrieben

30 Sekunden ist lang genug, wer früher kommt kann schneller schlafen :)

  • Gefällt mir 2
×