Jump to content
JohnDoe666

Komplimente unerwünscht?

Empfohlener Beitrag

JohnDoe666
Geschrieben

Also was ich hier in letzter Zeit bemerke...ist schon recht traurig

Da macht man Frau ein Kompliment...erwartet gar nichts...und was kommt zurück...ein drücken auf den NeinDankeButton

Kann mir das mal einer erklären?

Heißt das etwa, dass Frau gar kein Kompliment will? Muss ich das verstehen...und vor allem, kann man das verstehen?

Bin mal gespannt, was Frauen und auch Männer oder Paare dazu sagen werden


Schlüppadieb
Geschrieben

kommt vielleicht darauf an, wie Frau es interpretiert, ob Frau dahinter nur ne nett verpackte Form einer Anmache dahinter vermutet ?


jeano2
Geschrieben

was anderes als ne nette anmache sollte es denn sonst sein. niemand verschwendet auch nur eine silbe, um nur zu reden. die mädels wissen das und deshalb wird auch n angeblich nettes kompliment als das gesehn was es ist und entsprechend reagiert.

@TE gewöhn dich dran.


linguafabulosa
Geschrieben

Da tust Du aber einem Teil Deiner Geschlechtsgenossen unrecht Jeano.

Ich zumindestens krieg durchaus PN's von Männern, die mein Profil gelesen und verstanden haben und wissen, dass es beim Kontakt mit mir eine strikte Grenze gibt, die sich irgendwo zwischen Kaffee trinken und Pizza essen befindet.

Vielleicht macht John ja auch bei seinen Komplimenten einfach nicht deutlich genug, dass sie KEINE Anmache sein sollen.


JohnDoe666
Geschrieben (bearbeitet)

Also um es klar zu stellen...es war keine Anmache...
und manchmal will man sich hier auch nur nett unterhalten
haben vielleicht einige noch nicht bemerkt...aber bei diesem kompliment hatte ich noch nicht mal mit einer Antwort gerechnet...aber dann ein NeinDanke

hallo...was soll denn das?

Aber um noch etwas zu einigen meiner Vorrednern zu sagen, man sollte hier schon realist genug sein...oder macht ihr jede frau an, die nicht bei drei aufm baum ist? ;-)

und zum gewöhnen sage ich mal so viel...bin schon ein paar tage hier...und früher wurden auf nette komplimente auch eher reagiert und nicht gleich eine anmache dahinter vermutet...aber wenn sowas männer schreiben, dann ist mir auch klar, warum das so ist (achtung einiges in diesem text war ironie)


bearbeitet von JohnDoe666
jeano2
Geschrieben (bearbeitet)

Da tust Du aber einem Teil Deiner Geschlechtsgenossen unrecht Jeano.

es wird immer welche geben denen man unrecht tut. ich schätze das dies in dem fall aber der unerheblichste teil ist.

@ TE siehst mal so, selbst wenn du es nicht als anmache siehst, liegt die bewertung doch wohl in der hand der angeschriebenen. entsrechend auch die reaktion. Zu deinem trost möchte ich noch hinzufügen, dass es auch möglich sein kann, das deine ansprache auf möglicherweise die falsche person gemünzt war. ich meine das die dame möglicherweise nicht das ist als was du sie siehst bzw. einschätzt. mach nen haken dran und vergiss sie.


bearbeitet von jeano2
JohnDoe666
Geschrieben

och ich fand das halt einfach nur mehr als merkwürdig ;-)

aber so sind manche menschen halt...

das akzeptiere ich schon...und abhaken sowieso...

ist halt schon seltsam...da fragt man sich manchmal schon, ob manche menschen überhaupt lesen können :-D


search39
Geschrieben



ist halt schon seltsam...da fragt man sich manchmal schon, ob manche menschen überhaupt lesen können :-D




die werden hier schon alle lesen können, aber ob sie das hier auf dieser seite verstehen?

die mädels wissen doch auch warum sie hier sind und werden wohl mit einem kompliment überhaupt nicht mehr umgehen können, so trift es halt dich und landest gleich im mülleimer.

und bevor man nur versteht, frage ich manchmal, ob man mit ´ner ehrlichen "ey, figg´n" mail nicht weiterkommt...

da kannste dann davon ausgehen, dass der nein-danke button gerechtfertigt war...


Geschrieben

gestern schrieb mir jemand ins gästebuch "liebe grüße an einen engel". auch eine art von kompliment. aber der mann kennt mich überhaupt nicht. sowas ist dann kein kompliment, sondern schlicht und einfach sinnloses geschleime und wird ohne kommentar gelöscht. manchmal bekomm ich auch pn's, in denen zu lesen ist, wie toll ich ausseh, dann frag ich mich, woher will der das wissen? hab gar keine bilder im profil, auf denen das ersichtlich wäre. über ehrlich gemeinte komplimente freut sich frau ganz bestimmt. man(n) sollte doch etwas drüber nachdenken, inwieweit seine komplimente ernst zu nehmen sind. über offensichtlich oberflächlichen scheiss freut sich frau natürlich nicht. damit will ich natürlich nicht behaupten, dass der TE solche komplimente verschickt, es ist nur ein kleines beispiel was frau hier alles für müll geschickt bekommt.


Geschrieben

@TE

Ich kann die betätigung des Nein-Danke Buttons sehr gut verstehen!!!!
Auch ich bekomme hin und wieder Komplimente....ins GB oder auch per PN.....tja und wenn ich mich dann einfach nur unverbindlich dafür bedanke dann geht es erst mal richtig los......das nämlich deuted der Mann/Frau/Paar als Zustimmung meinerseits für weiteren regen Mailkontakt oder gar mehr....

Und um genau dies zu vermeiden, drücke ich lieber auf den Button.....

Nehme ich das Kompliment einfach nur zur kenntnis ohne darauf zu reagieren, dann scheint dies auch nicht das zu sein was der andere möchte....denn dann kommen Mails von freundlich bis geht gaaaaar nicht.....eben weil ich nicht darauf reagiert und geantwortet habe......

Ich kann und will es hier gar nicht jedem recht machen...ich muß mit meinen Entscheidungen leben können.......


Nina


VolleWelle
Geschrieben

@TE

Auch ich bekomme hin und wieder Komplimente....ins GB oder auch per PN.....tja und wenn ich mich dann einfach nur unverbindlich dafür bedanke dann geht es erst mal richtig los......

Nina



Dies kann ich wiederum bestätigen!
Genau so ist es doch bei den netten Anschreiben "Na, wie gehts?"

Allerdings, wenn dies dann auf weitere Anmache hinaus läuft, nutze ich den "neinDanke" Buton beim zweiten mal um Kund zu tun, dass kein weiteres Interesse besteht.


Geschrieben

...und ausserdem....beschweren sich die männer immer, dass frau nicht mal den nein-danke-button klickt...klickt se ihn doch iss scheinbar auch nicht recht....ja was nu?


Geschrieben

na und dann gibt es ja noch die variante, dass sie sich gar nicht unterhalten will, weil sie gerade so .... erregt ist und viel lieber poppen möchte, als blödes tippseln !


Engelschen_72
Geschrieben

... wenn ich mich dann einfach nur unverbindlich dafür bedanke dann geht es erst mal richtig los......


Entweder wird das dann als Anlass für eine weiterer Kontaktaufnahme gesehen und wenn man dann den Nein-Danke Button drückt , dann gehts oftmals mit derben Sprüchen los .

Nehme ich das Kompliment einfach nur zur kenntnis ohne darauf zu reagieren, dann scheint dies auch nicht das zu sein was der andere möchte....denn dann kommen Mails von freundlich bis geht gaaaaar nicht.....eben weil ich nicht darauf reagiert und geantwortet habe......


Wie war das ? " Wie man`s macht isses verkehrt "
Ich kann das obige nur bestätigen .

Ich kann und will es hier gar nicht jedem recht machen...ich muß mit meinen Entscheidungen leben können.......


100% d`accord !


search39
Geschrieben

mensch mädels, da geratet ihr mal ins objekt der begierde und dann sowas...


Geschrieben

@search39

Iss ja schön wenn es so sein sollte....aber wenn mir hier nen Mann/Frau/Paar so gefallen würde das ich tropfenderweise vor meinem Rechner sitzen würde, dann wäre ich trotz überschäumender Geilheit noch so klar im Kopf dass ich mich nicht im GB oder per PN auf das sprichwörtliche silberne Tablett setzen würde........und sollte dies (gott bewahr) doch der Fall sein, so hoffe ich doch dass ich noch feinfühlig genug wäre um mit einem nicht-reagieren oder Nein-Danke-Button umgehen könnte ohne meine Selbstachtung zu verlieren....

Weil dies "um-jeden-preis-anbaggern" macht nicht gerade sexy oder gar lust auf mehr.....


Nina


search39
Geschrieben

@ frascati...

also spass beiseite...

so nun hat aber der te das dilemma, schreibt er nun mit süßholzraspel oder hardcore?

im jedenfall, blitzt er ab...bis er die richtige trifft, die eine darauf eingeht

und das steht in den sternen, wann das sein sollte

vielleicht sollte das jemand mal dem te sagen?


SmartInfo
Geschrieben

Also was ich hier in letzter Zeit bemerke...ist schon recht traurig ...


Es ist nicht traurig, sondern es ist die Realität mit der Du Dich auseinandersetzen musst.

Regel Nr.01: Schreibe nie unaufgefordert einer Frau eine PN.
Regel Nr.02: Schreibe nie einer Frau unaufgefordert in ihr Gästebuch.

Stell Dir vor, Du gehst durch den Supermarkt und kaufst ein. Wievielen Frauen, die ihren Einkaufswagen vor sich herschieben und die auf der Suche nach was Brauchbaren sind, wirst Du direkt ein Kompliment machen? Wie wird das in der Situation rüberkommen?

Merke:

Frauen wollen zwar gefunden werden. Aber nicht von Dir und nicht von mir! Und erst recht nicht hier.


Geschrieben

realität ist in erster linie, dass frauen sehr wohl gefunden werden wollen, nur eben nicht von männern, die nicht mal das profil lesen oder massenweise die gleiche kopierte mail verschicken, demnach wahllos irgendwelchen müll verschicken und das ist hier leider sehr oft (nicht immer) der fall. wenn eine frau auch nur ein bisschen was in der birne hat (was ja nicht immer ein nachteil ist) geht sie erst gar nicht drauf ein.


VolleWelle
Geschrieben


Merke:

Frauen wollen zwar gefunden werden.



Nicht immer..., ich habe selbst gesucht...



Und erst recht nicht hier.



Doch..., so liegen wir mit dem Sex auch auf einer Welle...


nur eben nicht von männern, die nicht mal das profil lesen oder massenweise die gleiche kopierte mail verschicken



Das wird sehr sorgfältig aussortiert und von mir bei der Rückantwort sogar komentiert...

Es hält aber jeder hier anderst..., dies ist einfach nur meine Art!!!


SmartInfo
Geschrieben

... ich habe selbst gesucht ...


... ist etwas anderes, als gesucht und dann gefunden zu werden.

Wenn eine Frau sucht, trifft sie eine Vorauswahl und schreibt ihre Kandidaten an, die selbstredend sofort antworten, wittern sie doch gleich ihre Chance. Die angeschrieben Kandidaten schreiben mit großer Freude und gleichzeitig völlig überzogener Hoffnung zurück.

Sucht hingegen der Mann in der selben Form, so fühlt sich *Frau* zwar geschmeichelt aber auch gleichzeitig belästigt, entspricht der sie Anschreibende nicht zu 500% ihren Vorstellungen. (500% deshalb, weil im virtuellen Raum die Realitätsverluste und Anforderungsneurosen der Damen nicht nur hier extrem hoch sind).

Letzlich entscheidet immer SIE, ob es was wird oder nicht. Und SIE ist es, die eigentlich die Initiative ergreift und sei es nur mit dem Verschicken eines klitzekleinen Kompliments.


Geschrieben

natürlich freut sich frau über ein kompliment, wenn es ernst gemeint ist. wenn ich in der ersten mail mit komplimenten zugeschüttet werde, dann frag ich mich auch, was ist denn das für ein schleimer? ( ich hab kein bild im profil, wo man mich erkennen könnte)

es mag hier auch frauen geben, die es mögen, wenn männer sie mit komplimenten überhäufen.
TE es kann dir hier keiner einen rat geben, wer es wie mag. manchmal kommt es auch noch auf die stimmung an, was heute in der tonne landen würde, würde einem morgen vielleicht ein lächeln abringen ...


Ballou1957
Geschrieben

So langsam sind wieder alle Klischees über das fehlende oder überzogene Balzverhalten auf dieser Seite zusammengetragen

- ich habe hier Frauen angeschrieben und sehr unterschiedliche Reaktionen erlebt - von ungelesen gelöscht über eiskalte Dusche bis zu Freude und Interesse. Also geh ich mal ganz beruhigt davon aus, dass es das alles hier gibt - muss halt passen.
- ich wurde auch von Frauen angeschrieben - von nett bis sehr unvermittelt "Willst Du mir mal was zeigen?" (Jo Mädels, auf Frauen tun sowas!) und es hat auch nicht immer gepasst
- mein bislang einziges Igno hab ich kassiert, weil ich einer Frau in einem mehrgängigen PN-Wechsel sehr freundlich und höflich geantwortet habe (d.h. sie hatte den PN-Wechsel gerartet!) - ging um eine Diskussion im Forum - und sie war dann mit einem Tag Verspätung
- hab auch schon Männer erlebt, die ein Date mit mir wollten, obwohl ich ne alte Hete bin, kenne damit auch das Phänomen, dass manche kein Profil lesen können oder wollen - noch nicht mal die Kurzangaben.

Und bin damit ganz glücklich, dass ich all die Klischee-Aussagen, die ich anfangs hier gelesen habe nicht für bare Münze genommen habe (sonst hätte ich mich gleich wieder abgemeldet)

Was mir beim TE auffällt ist, dass er offensichtlich schon seit längerem sehr aktiv auf der Suche ist (3797 Mails raus/2595 rein Antwortquote 48%) und in seinem Profil sehr wenig über sich stehen hat.
Käme aus der Ecke unvermittelt ein Kompliment mit einer Erst-PN (So in Richtung "Hast Du schöne Augen!" bei nem Tittenfoto) könnten die genannten Backgroundinformationen schon zu Mißfallen führen.

Ich kann nur empfehlen: generell zahlt sich eine gewisse unaufdringliche Höflichkeit aus! Und im zweiten Step einfach Gelassenheit, wenn die Reaktionen nicht wie erwünscht ausfallen.

Einer der großen Widersprüche dieser Seite ist, dass teilweise die Bildpräsentationen mancher Damen tatsächlich den Eindruck erwecken man sei im Laufhaus oder auf dem Strassenstrich von Barcelona, wo gespreizte Schenkel und gynäkologische Rachenaufnahmen einem förmlich ins Gesicht springen - und trotzdem trügt dieser optische Eindruck und die dahinter steckenden Frauen sitzen nicht sprung- oder bespringbereit am PC(an manchen Tagen wünschte ich mir, die FSK-18-Freigabe einfach temporär ausschalten zu können). Wenn sich der Schock darüber erst einmal gelegt hat, ist´s hier eigentlich ganz gemütlich.

Deshalb: Du kannst dem blonden Teufelchen ruhig Glauben schenken!


Geschrieben

Hi,
so mancher Mann hier schreibt Frauen bezüglich Kompliment aber auch seltsam an

Tolles Profil.
Geile Figur , und das in deinem Alter .
Du machst mich richtig geil
So eine geile Sau wie dich würde ich gerne mal fic....

Super, darauf kann ich als Frau gerne verzichten und Mann wundert sich darüber auch noch weil er im Glauben ist das er mir ein Kompliment gemacht hat

Gruß Gaby


Geschrieben

Nun peinlich finde ich ,wenn es Komplimente für mich gibt ,die gar nirgends in meinen Profil zu sehen oder zu lesen sind.
Manche Komplimente können dann wirklich Peinlich sein.
Oder was für den TE vielleicht ein Kompliment war ,ist für die Dame nichts anderes als tägliche anschreiben ,weil sie das vielleicht zu oft liest.
Aber ein Nein danke ,ist immer noch besser als gar keine Antwort finden zumindestens einige anderen hier.
Nimm es einfach so hin und schau das Nächstemal genauer hin ,wenn und wann du ein Kompliment machst.


×