Jump to content

Bilder bewerten mit einem Stern

Empfohlener Beitrag

Geschrieben (bearbeitet)

Hallo zusammen, wat soll das Bilder mit einem Stern zu bewerten ? Ich bin der Meinung kein Bild hat es verdient so bewertet zu werden. Keine Ahnung was das soll , vielleicht Neid oder so 😀. Würde man Bilder auch mit einem Stern bewerten wenn es sichtbar wäre? Naja schön Abend zusammen...

bearbeitet von phoenix19821982
Aktiver2012
Geschrieben (bearbeitet)

...werden hier unsichtbare Bilder bewertet? Geht das? :crazy:

bearbeitet von Aktiver2012
  • Gefällt mir 1
Nitrobär
Geschrieben

Ich bin sehr wohl der Meinung das es Bilder gibt die nur einen Stern " verdient " haben ,

allerdings bedeutet Dies nicht das ich es auch so bewerte  .

Ob und wie Jemand meine Bilder bewertet ist nicht meine Baustelle und ob Das irgendwelche Auswirkungen 

auf ein wohl vorhandenes ominöses Ranking hier hat , geht mir persönlich vollkommen am Arsch vorbei .

  • Gefällt mir 2
lilaKaffeetasse
Geschrieben (bearbeitet)

Der Sinn an einer Bewertung ist, das ein anderer seine Meinung dazu abgibt.

In diesem Fall 1 bis 5 Sterne.

Wer damit nicht Leben kann wie eine Bewertung ausfällt, sollte nichts zum Bewerten einstellen.

Dem einem gefällt es, dem anderen nicht.

bearbeitet von lilaKaffeetasse
Darum
  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 18 Stunden, schrieb billbody82:

Würde man Bilder auch mit einem Stern bewerten wenn es sichtbar wäre? Naja schön Abend zusammen...

Ja.

Ich bewerte keine Männer Bilder.

Engelschen_72
Geschrieben
vor 21 Stunden, schrieb billbody82:

Würde man Bilder auch mit einem Stern bewerten wenn es sichtbar wäre?

Mit sichtbar meinst du, wenn der Profilbesitzer sieht WER das Bild bewertet hat?

vor 21 Stunden, schrieb billbody82:

wat soll das Bilder mit einem Stern zu bewerten

Was das soll? Dann hat demjenigen dein Bild einfach nicht gefallen, ganz einfach.

 

Und wenn man anfängt sich über die Bilderbewertung aufzuregen, dann sollte man einfach das hier...

vor 2 Stunden, schrieb lilaKaffeetasse:

Wer damit nicht Leben kann wie eine Bewertung ausfällt, sollte nichts zum Bewerten einstellen.

beherzigen.

  • Gefällt mir 4
DickeElfeBln
Geschrieben

 

@billbody82

Ja, wuerde ich, warum auch nicht...ich hab den Arsch inne Hose mitzuteilen, wenn mir was nicht gefällt, und das hat garantiert nix mit Neid zu tun..denn auf dicke Bäuche in weissen Eingiffsschlueppa bin ich nicht neidisch....oder vllt doch???

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Habe mir halt mal Gedanken gemacht , was würde mich bewegen einen Stern zu geben. Ich weiss ja net da spare ich mir lieber das Bewerten .

 

Nitrobär
Geschrieben

@billbody82

Na ein schlechtes Bild hat nicht mehr als einen Stern verdient und Das ist ja  nur ein feedback

auf das Bild und bei weitem keine Wertung der Person , kann ja auch den Einsteller / die Einstellerin inspirieren 

mal was zu ändern , wenn es durch die Bank so bewertet wird . 

Geschrieben

Da hast du wohl Recht.

Engelschen_72
Geschrieben

@billbody82...

Jucken dich die Bewertungen denn so? Mal ehrlich... was interessiert es mich, wenn jemand meine Bilder, die mal öffentlich waren, mit wenigen Sternen bewertet? Sagt das irgendwas über mich als Person aus? Nö! ;)

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

So war das net gemeint wollte nur mal wissen was Andere dazu sagen . Lösche deswegen jetzt net die Bilder oder so 😀

 

lilaKaffeetasse
Geschrieben (bearbeitet)
vor 13 Minuten, schrieb Engelschen_72:

@billbody82...

Jucken dich die Bewertungen denn so? Mal ehrlich... was interessiert es mich, wenn jemand meine Bilder, die mal öffentlich waren, mit wenigen Sternen bewertet? Sagt das irgendwas über mich als Person aus? Nö! ;)

Und zudem sagt auch nichts über den Körper aus... dem einem gefällt es. Dem anderen nicht.

 

Das Bewerten findet auch in einer professionellen Redaktion statt, um Bilder für ein Magazin zusammenzustellen. 

 

Himmel, das lässt sich auf alles anwenden... Firmen , Matratzen , Süsskram bis hin zu Menschen.

 

Empfindsame und Kritik unfähige Menschen können das z. B. hier umgehen, wenn sie keine Fotos einstellen. Dann kann es nicht mit nur einem Stern bewertet werden...um mal wieder zum Thema zurück zu kommen.

bearbeitet von lilaKaffeetasse
Geschrieben
Am 26.10.2016 at 20:43, schrieb billbody82:

Hallo zusammen, wat soll das Bilder mit einem Stern zu bewerten ?

davon wird wohl zwangsweise deshalb gebrauch gemacht, weil hier nirgens der "finde ich schayce-button" zu finden ist.

 

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich sehe hier auch vieles das mir nicht gefällt. Persönlich teile ich mich aber dagegen lieber mit, wenn mich etwas anspricht. Aber wenn du Bilder zum bewerten frei gibst, musst mit allem rechnen & es auch nicht so verbissen sehen.

  • Gefällt mir 1
Engelschen74
Geschrieben

ich bewerte bilder mit einem stern und meine bilder bekommen das auch oft genug, meist mit einer entsprechenden nachricht, dass sie schlecht bewertet wurden. ist mir sowas von rille, muß ich sagen! stosse ich aber auch ein schlechtes bild, dann bewerte ich es schlecht. es geht in jeden fall aber um die qualität des bildes und nicht direkt um das aussehen der person. 

  • Gefällt mir 1
BeenThereDoneThat
Geschrieben

Ich muss mich auch wundern. Vor kurzem habe ich mich hier wieder neu angemeldet und neue Bilder von mir eingestellt. Und nun... tja jede Menge Leute bewerten mich - bzw. meine Bilder - mit einem Stern. Man mag das mimosenhaft finden, aber irgendwie nehme ich das schon persönlich. Zumal ich mich und meine Bilder jetzt auch nicht für so abstoßend halte. Bevor ich jemand eine solche Wertung gebe, muss das Bild schon sehr schlecht sein.

Lutz73
Geschrieben
vor 59 Minuten, schrieb BeenThereDoneThat:

 Man mag das mimosenhaft finden, aber irgendwie nehme ich das schon persönlich. 

Das ist Neid. 

Engelschen_72
Geschrieben

Was hat es mit Neid zu tun, wenn mir deine Bilder z.B. nicht gefallen und ich sie aus diesem Grund mit nur 1 Stern bewerte @Lutz73???

BeenThereDoneThat
Geschrieben
vor 31 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Was hat es mit Neid zu tun,

Nun, ich frage mich schon, warum man einfach so ungefragt auf ein Profil klickt und dann einfach mal Bilder runterbewertet. Schließlich sind wie nicht in der Schule und die Bilder sind keine Klausuren. Übersetzt heißt sie ein "Ein-Stern-Votum" nichts anderes als: "Ich finde Dich häßlich". So kommt es zumindest rüber. Sowas denke ich mir zwar manchmal auch, sage sowas aber niemals jemandem ungefragt ins Gesicht. Es ist für mich eine Frage des Anstands.

Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden, schrieb BeenThereDoneThat:

Nun, ich frage mich schon, warum man einfach so ungefragt auf ein Profil klickt und dann einfach mal Bilder runterbewertet. 

Dann frage ich mich schon, warum man Bilder auf sein Profil einstellt... überhaupt ein Profil erstellt, wenn man keine „ungefragten Bewerter“ da haben möchte?

Ist mir neu, dass man nur nach Einladung auf ein Profil gehen und bewerten darf....

vor 8 Stunden, schrieb BeenThereDoneThat:

Übersetzt heißt sie ein "Ein-Stern-Votum" nichts anderes als: "Ich finde Dich häßlich". 

Das ist deine Schlussfolgerung daraus. Ich würde aber auch Bilder mit nur einem Stern bewerten, wenn das Bild an sich scheisse ist: ungewollt verwackelt/unscharf, nicht vernünftig gedreht, das Motiv an sich....

 

Wenn dich das stört, dann setze einfach die Bewertung zurück...

bearbeitet von jaybob70
  • Gefällt mir 1
marisa40
Geschrieben

Man sieht überhaupt keine Bewertung unter 3 Sternen .

Somit kann man nur raten , wer wie bewertet hat *Klugscheissmodus aus *

Engelschen_72
Geschrieben
vor 9 Stunden, schrieb BeenThereDoneThat:

Nun, ich frage mich schon, warum man einfach so ungefragt auf ein Profil klickt und dann einfach mal Bilder runterbewertet.

Ich frage mich dann im Gegenzug warum man Bilder öffentlich sichtbar einstellt, wenn man mit niedrigen Bewertungen nicht klarkommt?!?

vor 9 Stunden, schrieb BeenThereDoneThat:

Übersetzt heißt sie ein "Ein-Stern-Votum" nichts anderes als: "Ich finde Dich häßlich". So kommt es zumindest rüber.

So kommt es für dich rüber! Ich bewerte z.B. auch Bilder mit wenigen Punkten, wenn der Hintergrund vermüllt ist, daß Bild total verwackelt etc.

Im übrigen ....

vor 22 Minuten, schrieb marisa40:

Man sieht überhaupt keine Bewertung unter 3 Sternen 

@BeenThereDoneThat.

Ergo kannst du nur mutmaßen, wer deine Bilder mit wenigen Punkten bewertet hat.

  • Gefällt mir 1
Lichterloh2018
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb Engelschen_72:

Ich frage mich dann im Gegenzug warum man Bilder öffentlich sichtbar einstellt, wenn man mit niedrigen Bewertungen nicht klarkommt?!?

Vielleicht, weil man die auf seinem Profil nicht einstellt, damit jeder seine Bewertung dazu abgeben kann, sondern damit sich das Gegenüber ein Bild machen kann?

Und ein Profil ja eigentlich (anders als im Wettbewerb) auch nicht vorrangig dazu da ist, bewertet zu werden, sondern um zu sagen, wer man ist bzw was man will?

 

 

  • Gefällt mir 1
Engelschen_72
Geschrieben

@Lichterloh2018...

wenn ich möchte, daß ein Gegenüber, mit dem ich in Kontakt trete, sich ein Bild machen kann und ich nicht will, daß Hinz und Kunz meine Bilder bewertet, dann stell ich die Bilder in die geheime Galerie und öffne diese dann individuell.

  • Gefällt mir 2
×