Jump to content

DATE Anzeigen und deren Erfolg...

Empfohlener Beitrag

OneNo
Geschrieben

In meiner Region sehe ich in letzter Zeit nur noch Date-Anzeigen von Frauen - und zwar solche, die explizit auf Fremdseiten verweisen, oder solche, die Taschengeld verlangen, obwohl es keine Escort-Profile sind. Wie hoch ich gerade bei Letzteren die Erfolgschancen sehe? Recht hoch, sofern deren Profil nicht umgehend gemeldet und gesperrt wird...

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich als Frau habe es auch mal genutzt. Man bekommt hunderte von Nachrichten und ist erstmal ne ganze Weile damit beschäftigt die ganzen Spinner auszusortieren. Aber es war tatsächlich eine Nadel im Heuhaufen dabei

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ich finde ,solche Anzeigen bringen rein gar nichts.Wenn sie denn überhaupt gelesen werden.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich hab sie noch nie genutzt. Weder zum aktiven suchen, noch zum drauf antworten. Mir kommen solche Suchanzeigen immer so wahllos vor. Die haben für mich einen schalen Beigeschmack. Sind für mich also eher ein Grund jemanden nicht anzuschreiben, auch wenn ich ihn eigentlich interessant finde.

  • Gefällt mir 5
EhehurefürEuch
Geschrieben

Habe es auch bis jetzt 1x genutzt aber die resonanz war gen null

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

guten tag! das stimmt sogar, die meisten Frauen wissen von nix!

  • Gefällt mir 1
jung-standhaft
Geschrieben

Ich hatte leider noch keinen Erfolg bei anzeigen...

Geschrieben

ist immer eine große Verarschung mit den dates! die suchen real und ist immer er am pc und sie unterwegs!

YoshiFtM
Geschrieben

Ganz ohne Feedback bleiben die Anzeigen nicht, man merkt es, weil es denn mehr Profilbesucher hat. Nur schade, das sich denn doch fast niemand schreiben traut, obwohl einige fuer Profil und Bilder sogar volle Sternanzahl geben.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich kann jetzt nur für mich sprechen ich sage 1bringt überhaupt Nix

Lausitz-Spreewald
Geschrieben (bearbeitet)

Resonanz gab es schon auf meine Anzeigen. Mehr profilbesucherinnen, einige von denen haben mich auch abgeschrieben.

Kommt aber auch auf die Einstellungen an. Mann muss ja als Ort nicht zwangsläufig den eigenen Wohnort angeben, sondern kann auch den, wo man arbeitet oder Urlaub macht. Wenn ich da einen Umkreis von 10 km um ein abgelegenes Dorf setze, noch dazu als Zielgruppe Frauen bis 25 Jahren, dann wird die Anzeige natürlich von niemanden gelesen und ich habe in dem Fall sogar die 500 Punkte wieder gutgeschrieben bekommen, die ich für die Anzeige eingesetzt habe, damit sie der gewünschten Zielgruppe im Newsfeed angezeigt wird.

Und zu diesen 500 Punkten habe ich eine Frage. Es wird ja beim Aufgeben einer Anzeige darauf hingewiesen, dass man die Anzeige mit den Punkten der eingestellten Zielgruppe im Newsfeed Anzeigen lassen kann. Macht man das nicht, wird die Anzeige nur gefunden, wenn jemand gezielt im Dating-Bereich danach sucht, so wie ich das verstehe.

Ich habe auch schon einer Frau auf ihre Date-Anzeige geantwortet, die mir im Newsfeed angezeigt wurde. Sie war hier neues Mitglied, ist kein Bezahlmitglied und hat für die Anzeige keine 500 Punkte eingesetzt (die sie ja auch noch gar nicht zusammen hat).

Wie kommt es, das ihre Anzeige trotzdem bei mir im Newsfeed zu sehen war?

Ich fühle mich da irgendwie von poppen.de verarscht.

bearbeitet von 1Alexandr1
  • Gefällt mir 1
rocker1968
Geschrieben

Ganz klar eine 1 ich bin mittlerweile der Ansicht das die meisten Damen hier nur ihren Marktwert checken wollen

  • Gefällt mir 3
Wanderer008
Geschrieben

Wir haben festgestellt viele Profilbesucher und die Resonanz gleich Null!

  • Gefällt mir 2
micha45276
Geschrieben

nein, hat es nicht weder als "suchender" noch als interessierter

  • Gefällt mir 1
KreativerLover
Geschrieben

Die Date - Anzeigen bringen nichts. Man kann auf Date - Anzeigen höflich schreiben - Resultat gleich Null. Das heißt man bekommt noch nichtmals eine Antwort. Schreibt man zu forsch wird man geblockt. Eigentlich sollte man meinen, das die Date - Anzeigen ernst gemeint sind. Meine Vermutung ist aber eine andere. Das sich viele Männer als Paare ausgeben und Ihre BI - Neigungen ausleben wollen. Kommt es zu einem Treffen steht der Mann alleine da, weil die Frau plötzlich Migräne hat.

  • Gefällt mir 2
×