Jump to content
pantherpilz

Aphrodisiaka,

Empfohlener Beitrag

pantherpilz
Geschrieben

Nabend,

 

da gerade das Thema Aphrodisiaka für Frauen diskutiert wurde, meine Frage an die Herren.

Habe mit Viagra & Co. noch keine Erfahrung, hilft es wirklich & was empfehlt ihr ? Es gibt ja da doch so einiges an Auswahl.

Nun noch eine Frage an die Damen.

Sollten die Männer wirklich Potenzmittel nehmen, oder ist es eine Werbestrategie der Pharmaindustrie ?

Wenn wir uns vorher etwas einwerfen, wollt ihr es da wissen oder seit ihr positiv überrascht ?

Danke im voraus für eure Antworten.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ist doch immer eine Frage der Erwartungshaltung. Viagra und Co würde ich erst als allerletztes Mittel wählen. Als Mann kann man viel mit Training erreichen, gerade was die Standfestigkeit angeht. Nicht vergessen, das sind Medikamente und die wirft man nicht mal ebenso ein.

  • Gefällt mir 2
Brayanone
Geschrieben

Joar amigo ich kann dir sowas empfehlen nur sowas im besonderem Anlässen, empfehlen zmb . du hast hast sex mit mehreren frauen gleichzeitig und co. Eine Frau verträgt sowas nicht ...

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Cialis. Einmal probiert. Feine Sache. :-)

Geschrieben

Rich der Frau zwischen den Beinen

Geschrieben

eine ausgewogene Ernährung wirkt auch Wunder, speziell mal Lebensmittel zu sich nehmen, die Mann gut tun. Google hilft. ;) Natürlich muss man dies über einen längeren Zeitraum tun.

  • Gefällt mir 2
Youngatheart53
Geschrieben

Ihr Lieben, seid froh, wenn es bei euch ohne Hilfsmittel klappt. Jedes Medikament hat negative Nebenwirkungen und im Grunde will die kein Mensch. Oder seid ihr scharf darauf, nach einem Viagrafick, sang- und klanglos aus den Latschen zu kippen? Wie bescheuert kann man( n) wohl sein?

  • Gefällt mir 2
Geschrieben (bearbeitet)
vor 21 Minuten, schrieb MissSerioes:

Sex fängt im Kopf an....und der Schwanz führt aus!!

Ich mag Sex ohne Alk ohne Drogen und ohne Potenz Mittel .....da weiss ich der ist ganz bei mir......

und er selbst

Das bedeutet, Du und er sind noch mit dem Kopf beim Sex beschäftigt...und Du nur bei seinem Schwanz..ojeeeee...

Und wer sagt Dir, das er gerade dann nicht mit dem Kopf eine andere fickt?

Das bemerkst Du nicht.

Ich selber nehme weder Drogen noch saufe ich beim Sex und schmiere trotzdem Mal ins Nichts ab...SIE ebenso, wenn sie die Richtige ist.

Da verliere ich gerne die Kontrolle zu zweit.

bearbeitet von raubtierbaendiger
Geschrieben

Viagra, oder Sildenafil ist kein Aphrodisiaka, für Männer, Für Frauen schon eher.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Brauch ich nicht, hab ne Dauerlatte...

  • Gefällt mir 1
MissSerioes
Geschrieben

also ich sehe meinen Kommentar als sehr sachlich...

aber wie gesagt..so turnst du ja hier durch..

immer gern im Angriff....da sind so einige Threads wo du unangenehm aufgefallen bist!

und auch schon gemeldet wurdest.

aber ist hier jetzt auch nicht der Fokus...

Der Thread ist gut...lassen wir es dabei!

  • Gefällt mir 1
MissSerioes
Geschrieben (bearbeitet)

Ich frage mich gerade ...geben die Männer es zu  wenn sie Viagra genommen haben?

würden Sie es sagen...? 

rührt es nicht an ihrer Ehre...das sie es als Hilfestellung nehmen?

wenn es nicht aus gesundheitlichen Gründen ist....sondern einfach um länger ficken zu können?

 

bearbeitet von MissSerioes
  • Gefällt mir 2
diesanne
Geschrieben

Ist keine Antwort, aber mal ne Anregung für Menschen die gerne lachen.... Aphrodisiakum von ganz schön feist... ein herrliches Lied zu dem Thema :-)

ichbleibeich79
Geschrieben

Ich hätte kein Problem es zu sagen wenn ich Viagra nehmen müsste.

Geschrieben

Hmmmm gute frage 😉

Geschrieben

Gemüse--Obst...regelmäßig...

Geschrieben

Hilft einen Scheiss. Außer Kopfschmerzen nix an "Erfolg". Und kaum eine neue Partnerin waren alle Probleme wie weg geblasen. Und die meisten Probleme stecken nun mal im kopf, wenn "er" nicht will.

  • Gefällt mir 3
Bolero2000
Geschrieben

Klappt es bei Dir nicht mehr? Wenn doch: spare Dir die Frage für später auf...falls du wirklich nicht mehr kannst!! Allein schon: vorher etwas einwerfen!!! Das sind doch keine Smarties Mann! Hier hast aber schon ein paar gute Antworten...meine die, die Dir abraten! Das mit dem "einwerfen" klingt so als wärst du sehr empfänglich für Chemie!? Kenne zu viel Leute, die sich zum "feiern", oder zum trainieren was einwerfen...sind die Organe erst mal im Arsch..hat es sich ausgespaßt

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also ich habe bisjetzt nur einmal ein Potenzmittel genommen. Heißen MaxiMenPills. War erst enttäuscht. Nichts mit Wirkung nach 30 Minuten... Kam erst nach 3 Stunden. Liegt wohl an meinen Gewicht. Jedenfalls so Steif ist mein Penis nur Morgens manchmal. Und gleichzeitig war ich auch extrem Horny. War mehr Qual als Freude, weil ich die Lutte nicht mit ner Frau nutzen konnte. Das Date war 3 Stunden vorher... Eine Tablette habe ich davon noch... für um die 13 Euro... Sehr Teuer aber in meinen Fall wohl die einzige Möglichkeit eine Latte zu haben, die lange genug steht. Und um eine zu haben, wenn ich eine will/brauche. :/ Aber 3 Stunden aber schwerer. Würde dir das nur empfehlen, wenn du eben nicht lange Genug ne Erektion haben kannst. Ansonsten andere Wege nutzen um ne Latte zu bekommen.

Geschrieben
vor 19 Minuten, schrieb MissSerioes:

Ich frage mich gerade ...geben die Männer es zu  wenn sie Viagra genommen haben?

würden Sie es sagen...? 

rührt es nicht an ihrer Ehre...das sie es als Hilfestellung nehmen?

wenn es nicht aus gesundheitlichen Gründen ist....sondern einfach um länger ficken zu können?

 

wenn du die Antwort auf diese Frage hast , lass es mich ruhig wissen . Sex beginnt auch miner Meinung nach im oder besser mit Kopf . Ich liebe es , wenn Frau mit dem Kopf bei der Sache ist , grins

MissSerioes
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb AchGuggeMol:

ein tütchen tut's auch und hat keine nebenwirkungen.

Was ist denn ein Tütchen?

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Also ich bin da ganz offen. Wieso soll ich es verschweigen? Wenn ich es nicht anders kann kann ich es nicht anders.

×