Jump to content
JMBD44

Dominants

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Morgen habe eine frage zur Dominants.
Ich soll eine Dame in sachen Sex Dominieren,
wie oder was habe ich da zu tun???


Geschrieben

Hi,
ich glaube nicht das ein Mann so etwas lernen kann .
Diese Dominanz sollte dir im Blut stecken , diese Veranlagung besitzt man(n) oder eben nicht.

Ich würde mich als Frau keinem Kerl anvertrauen der dieses erst noch erlernen müsste.
Zummal muss bei solchen Spielchen eine Vertrauensbasis vorhanden sein und du musst wissen wie weit du bei dieser Dame gehen darfst und kannst.

Gruß Gaby


Ferkel007
Geschrieben

Ganz ehrlich?.............

Es bleiben lassen...............

Wenn du heute keine Ahnung vom autofahren hast wirst du morgen auch nicht die Rally Paris-Dakar gewinnen, selbst wenn dir jemand autofahren erklärt............

Red mit dem Mädel und findet zusammen raus was SIE/IHR wollt........


Geschrieben

Morgen habe eine frage zur Dominants.
Ich soll eine Dame in sachen Sex Dominieren,
wie oder was habe ich da zu tun???



lass es am besten, wenn du nachfragen musst und es nicht im blut hast, wird es eh ne lachnummer


Geschrieben


Ich soll


Ist schonmal eher devot. Denn man dominiert weil man es will oder gar nicht.

Dominieren müssen, geht eigentlich gar nicht.


wie oder was habe ich da zu tun???



Das was Dir Spaß macht und die Grenzen des devoten Parts nicht überschreitet.

Kann von dirty Talk und Haare ziehen bis zur 24/7 Dom-sub Beziehung gehen.

Das kann aber kein Außenstehender beurteilen, was die Grenzen der Frau sind bzw. was Du wirklich machen kannst.

Wenn Dir mit 44 da spontan nichts zu einfällt, dann sollte Dir das schon mal zu denken geben.

Aber es ja nie zu spät zu lernen, hier erstmal Lektion 1:
das ganze heißt Dominanz.

Für weiter Lektion einfach mal googeln, auch in Kombination mit (BD)SM.


griselda
Geschrieben

Ich hab da mal eine Anleitung, die ich immer wieder köstlich finde:

Also, ich bin der Schorsch. Ich bin dominant, nur damit ihrs wisst. Also, ich bins wirklich, ehrlich. Ich hab jetzt auch so ein obergeiles Rüschenhemd gekauft und eine Lederhose. Das mit den Stiefeln krieg ich auch noch hin, aber die schwarzen Turnschuhe tuns für den Moment auch.
Peitsche hab ich übers Indernet gekriecht. Ich hab mir hier so die Foren durchgelesen, und mir alles gans genau gemerkt.
Mit der Peitsche hab ich auch geübt, Kissen gehauen bis ich richtig traf, und mir ne Tomate für Cutting üben geholt. Hab mir in den Finger geschnitten, das lass ich also sein.
Wo war ich?
Ach ja. Ich bin also ein Dom und ich bin jetzt dann auch auf diesen Painball gegangen.
Am Eingang haben sie mir gesagt so von wegen den Turnschuhen, dürfe ich da net rein, ich hab gesacht ich zieh mich noch um… dann wars ok. Danach hats keiner mehr gesehen, war zu dunkel.
Dann hab ich mir da eine subby ausgesucht., war gar net so einfach bis man da auseinandersortiert hat wer da mit wem oder doch nicht, oder doch der mit der… aber ich hab dann eine gefunden. Bin hingegenagen und hab ihr gesacht dass ich ihr dom sein will.
Dann hat sie gelacht
Dann habe ich ihr eine gescheuert.
Dann hat sie mir eine gescheuert.
Dann hat sie mir den Hintern versohlt. Aber nur weil ich mal wissen wollte wie sich das anfühlt. Hat weh getan. Mag ich nicht.
Ich hab dann doch eine gefunden. Hab ja jetzt was gelernt. Ich bin hin, hab ihr gesagt ich wär ihr DOM und hab ihr direkt eine gescheuert… und dann hab ich ihr den Hintern versohlt.
Wir sind jetzt zusammen. Und jetzt haben wir eine DES Beziehung. Aber ich hab ein Problem.
Sie macht nicht was ich ihr sage.
Sie will mein Auto nicht waschen.
Sie will kein Fussball sehen.
Und sie meint ich hätte keine Bildung.
Und sie will dass ich die Bierdosen rauswerfe.
Aber wenn ich ihr den Hintern versohle is gut. Für fünf minuten. Dann kommt sie wieder und gräbt meine Autorität unter. Und will immer noch die Bierdosen weghaben. Dann hats mir gereicht. Ich hab ihr die Regeln erklärt. Dass sie die Bierdosen wegräumen kann wenn’s ihr nicht passt. Dann hat sie gesacht ich wär ein Schwein.
Ha, das kenn ich.
Provokation pur. Sie wollte meine Dominans austesten, mich provokatieren. Also hab ich ihr den Hintern versohlt. Und die Dosen weggeworfen.
Jetzt will sie neue Vorhänge.
Ich hab sie dann in Stoff eingewickelt und liegengelassen, damit sie lernt meine Entscheidung zu akseptieren. Und bin los Vorhänge kaufen.
Hah, ich hab sie die Dinger Nackt aufhängen lassen, der Maier Karl von nebenan ist dann aus dem Fenster gefallen… so ein Angeber.
Dann wollte, sie dass sauber is in der Bude. Also hab ich ihr den Hintern versohlt und sie mit dem Wischmop drapiert. Soll se selbst wischen, hat se auch gemacht. Mitm roten nackten Hintern. Und bin ne neue Tischdecke kaufen gegangen, weil die alte so blöd aussieht… hat sie gesagt die freche Göre, deshalb hab ich sie auf der alten Tischdecke mal so richtig rangenommen.
Mittlerweile hab ich den Bogen raus. Sie beschwert sich, ich mach sie rund deswegen, sie siehts dann auch ein… aber sie hat schon recht, das alte Sofa sah wirklich schlimm aus.
Kochen tut sie auch, natürlich mit Spreizstange. Nackt damit sie was von den Fettspritzern hat, findet sie ultrageil. Jetzt gibt’s trennkotz, sie dient mir ja so gerne. Und sie mag Theater weil sie so brav is hab ich mirn Anzug gekauft. Und die Bild ist abbestellt, jetzt muss ich welt lesen… des is so kleingedruckt… hab ihr natürlich den Hintern versohlt. Und dann sin wir zum Augenarzt, weil ich die Welt nicht lesen konnte.
Jetz leben wir schon ein halbes Jahr voll in DES mit 26/8 und TEP.
Was wollt ich euch erzählen… ach ja, gestern hab ich meinen Freund Karl getroffen. War immer son hirnloser wi..ser. Jetzt trägt er auch son Anzug wie ich. Und is auch befördert worden… aber er war diesen Monat noch nich beim Friösr, ich schon. Subbi hat mich lieb drum gebeten., war ne kritik, deshalb gabs schläge, aber ich bin dann auch konsequent hingegangen.
Also der Karl un ich sind einen zwitschern gegangen. Son Bierchen unter Männer hat nach dem halbem Jahr totes Wasser richtig gut geschmeckt. Dann hab ich mich ihm gegenüber geautet.
Ihm erzählt was ich fürn klasse dom bin. Und dass meine kleine mir jeden Wunsch vonnen Augen abliest. Und was ich alles für konsequente Erziehungsmaßnahmen durchgezogen hab.
Und dann hat er gelacht und sacht das kennt er. Aber er ist kein Dom, aber er sacht seine neue Freundin wäre genauso, nur ohne die Prügel.
Und dann hat er gesacht, es gab keinen Unterschied zwischen seiner Freundin und meiner sub. Dabei ist er plain Schokolade und hat mit M&S gar nix am Hut. Hat noch nichmal eine Lederhose.
Jetzt die Frage… wie hat er das gemeint?


SinnlicheXXL
Geschrieben

Klasse Text!
Ich glaube, der oder seine Kumpels haben mich hier auch schon angeschrieben!


Pumakaetzchen
Geschrieben

Mir schwant Fürchterliches. Es gibt nichts Unfähigeres als Möchtegerns. "Dominants"....spricht ja schon Bände!

Vater vergib ihnen, denn sie wissen nicht, was sie tun...


Geschrieben

Lachtränen!
Natürlich nicht aufgrund des Eröffnungspostings...


griselda
Geschrieben

Ich freu mich immer wieder, wenn sich die Gelegenheit bietet, den guten Schorsch vorzustellen. Ich danke daher dem TE für diesen überaus löblichen Thread.


Geschrieben

@ Te, mein Rat? Lass es!

Aus Deinem Profil:

Was soll man Beschreiben man muß es ERLEBEN!!!!
jedoch ist dies hier ein ERLEBNIS wehrt...



Das ist ja ganz leicht übertrieben, findest Du nicht auch?

Wenn jemand etwas, dann auch noch etwas pikantes, zum ersten Mal macht, muss man das nicht unbedingt erleben.


Geschrieben

Ich soll eine Dame in sachen Sex Dominieren,
wie oder was habe ich da zu tun???



also..., generell gebe ich meinen vorpostern recht, dom/dev kann man nicht lernen, entweder man hat die neigung, oder eben nicht ,

aaaber ...

jeder ist mal klein angefangen und solltest du dir einfach nicht sicher sein wie du es angehen sollst, finde ich es besser vorher zu fragen als gleich drauf los zu prügeln !


bdsm ist so vielseitig, dass sich jeder selbst finden muss, was er will und kann. es gibt hier kein richtig und kein falsch und im grunde besteht dom/dev von beiden seiten (wie alles im leben) aus geben und nehmen..., ganz egal in welcher form es zwischen zwei menschen geschieht!!!

soll heissen: wer die nötige erfahrung und das nötige einfühlungsvermögen hat, kann sich auf solche spielchen einlassen (weniger ist mehr) , aber gerade für anfänger, die keine bis nur wenig erfahrung mit sm haben, ist diese art der sexuellen lust mit viele gefahren verbunden.
!

solltest du weitere fragen haben, stelle ich mein wissen gerne per pn zu verfügung!


×