Jump to content
dev_dom_paar_sh

B-Lady Silikonvagina, Frage an alle TS und TV

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo liebe Liebenden,

mich würde es mal brennend interessieren, ob Ihr Euch eine B-Lady Silikonvagina zugelegt habt, und vor allem wie Eure Erfahrungen damit sind. 

Das bezieht sich sowohl auf die Frage der Belastbarkeit, wie auch auf das Tragegefühl, den Komfort und das Preis/Leistungsverhältnis.

Vielen Dank im Voraus!

 

  • Gefällt mir 2
Peter2477
Geschrieben

Also ich hab eine und mir gefällt es sehr

  • Gefällt mir 1
LydiaL
Geschrieben

Bei eurer Frage könnt ihr TS eigentlich streichen, echte TS meine ich. TS MzF streben die GAOP an, um dann eine echte Neovagina haben zu dürfen ;)

  • Gefällt mir 4
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb LydiaL:

Bei eurer Frage könnt ihr TS eigentlich streichen, echte TS meine ich. TS MzF streben die GAOP an, um dann eine echte Neovagina haben zu dürfen ;)

Hallo Lydia, 

nun ich kenne auch TS Frauen, die keine OP anstreben. Nur mal dazu. Und auch diese Frauen sehen sich als "echte" TS!

  • Gefällt mir 1
EhehurefürEuch
Geschrieben

Musste erstmal googeln was das ist ... bin jetzt aufgeklärt ... 😉

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb EhehurefürEuch:

Musste erstmal googeln was das ist ... bin jetzt aufgeklärt ... 😉

Haha das ging mir gerade auch so. Was es nicht alles gibt. Aber sieht nicht schlecht aus :)

  • Gefällt mir 1
gaymaleTS
Geschrieben

Brauch ich nicht, habe doch noch ne echte!

Geschrieben
vor 21 Minuten, schrieb gaymaleTS:

Brauch ich nicht, habe doch noch ne echte!

hihi, okay eindeutiger sieger... *zwinker

 

  • Gefällt mir 2
Dienstbote
Geschrieben

Gut, dass ich das erst heute morgen gegoogelt habe. Ich hätte sonst gestern nacht kein Auge zugekriegt... Sachen gibt's...

nextdoorcock
Geschrieben

Da ist mir meine Hand doch lieber.

Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb nextdoorcock:

Da ist mir meine Hand doch lieber.

Das gönne ich Dir. Es geht hier aber um ganz was anderes. Ich denke Masturbationshilfen werden schon diskutiert. Ich versuche über eine Vaginaprothese zu reden, die das männliche Geschlechtsteil verschwinden lässt.

  • Gefällt mir 1
Dienstbote
Geschrieben

Das Video von dem Teil läuft gerade im Kopfkino Warteschleife.. hmm... jetzt mal je rein praktische Frage: wenn ich das richtig verstehe, dann wird der Penis im noch schlaffen Zustand in eine Art Silikonhülle gesteckt und von diesem "Ding" permanent nach unten weggebogen? Droht bei der Konstruktion nicht bei Erregung die Gefahr eines Schwellkörper-Bruchs? Mal abgesehen davon, dass ich bei der "Lektüre" eine ganz grobe Ahnung zu verspüren glaube, wie das Eindringen beim Sex aus der Perspektive einer Frau... nicht,dass es was für mich wäre. Nein, dafür bin ich viel zu sehr de aktive Mann, der lieber selbst eindringt als..

Geschrieben

Also, ich kann dir aus meiner Erfahrung sagen, dass ich keine richtige Erektion bekomme... der Rest ... 

  • Gefällt mir 1
Dienstbote
Geschrieben

@dev-dom-paar: du bekommst keine Errektion dabei? Vielleicht weil "er" permanent so sehr umgeknickt bleibt dass kaum Blut hereinfliessen kann? praktiziert Ihr denn damit auch "Silikon-vaginal-sex", und wenn ja, kannst Du dabei "trotzdem" richtig "kommen"? Nein, ich staune immer noch über die "technischen Eigenschaften". Auf so eine Konstruktion wäre ich nie im Leben gekommen. Und ich stehe weiterhin darauf, beim Verkehr der eindringende Part zu sein.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Also, man muss sie schon ein wenig vorsichtig penetrieren. Ja, man kommt dann auch. Mit nicht hartem Glied..

Darum wollte ich ja hier Erfahrungen von anderen haben. es ist nämlich eine ganz andere Art Orgasmus..

  • Gefällt mir 1
Manni_59
Geschrieben

Wo gibts sowas? Gruß

×