Jump to content

wie ticken männer wirklich ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

viele männer bieten ihre partnerin hier zum tausch an, was ich persönlich nie tun würde ! fragt doch mal die gleichen männer ob sie ihr auto oder bike tauschen würden ?! welchen stellenwert hat die partnerin ? was denken frauen wirklich darüber ?

  • Gefällt mir 4
MOD-Meier-zwo
Geschrieben

Also konkret Tausch der Frauen kenn ich eher weniger, vielleicht Partnertausch.

Aber ich glaube, viele Männer würden eher andere Männer an ihre Frauen lassen, als an ihr Auto :grin:

Ich vermute, Du meinst aber, das manche oder viele Männer bereit sind, ihre Frau anderen Männern zur Verfügung zu stellen.

Sicher kann man das hinterfragen und dabei überlegen, ob ihnen ihre Frauen nichts wert sind.

Man kann es aber auch unter einem anderen Blickwinkel betrachten. Vielleicht machen manche Männer das, gerade weil sie ihre Frau so lieben und begehrenswert finden und dies daher auch anderen Männern zuteil werden lassen wollen.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Hat was mit unheimlich viel Vertrauen zu tun und kann eine Beziehung um einiges bereichern. Aber das verstehen " Meine Frau gehört nur mir-Männer" nicht. Partnertausch und diverse vergleichbare Praktiken sind ein riesen Vertrauensbeweis. Eine Beziehung ohne gelegentlichen Partnertausch würde ich wohl heute nicht mehr eingehen.

Geschrieben

Beim Sex kann man doch nichts kaputt machen, wie bei einem Bike oder Auto ;)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)

***

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Spam
  • Gefällt mir 1
nordlicht815
Geschrieben

ich würde mal sagen wir sind in einer offenen Welt, und wenn es den beteiligten gefällt warum nicht, im endeffekt ist swingen ja nicht viel anders es ist nur ein kürzerer zeitraum... jedem das was ihm oder ihr gefällt, wobei die partnerin definitiv einen höheren stellenwert halt als mein mb

  • Gefällt mir 3
naadir
Geschrieben

.....es geht doch nur um Sex. Wenn es beiden nichts ausmacht und jeder Spaß daran hat, warum nicht! Mein Auto und Motorrad darf auch fast jeder fahren.

  • Gefällt mir 1
ChantalHot6
Geschrieben

Mein partner und ich finden es nunmal erotisch.ihn macht macht der Gedanke heiss wen er sich vorstellt ich werde von einen Anderen gevögelt.😍

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Im gegenseitigen Einvernehmen mal mit anderen ist für mich etwas ganz anderes, als wenn ein Mann hier seine Frau zum Tausch anbietet. Zweiteres liest sich eher nach egoistischer Handlung bzw. Fantasie.

  • Gefällt mir 1
ChantalHot6
Geschrieben

...und wir führen trotzdem eine topBeziehung wo er alles für mich macht.Einen besseren gibt es eh nicht.😆

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich denke, hier (📯🎺🎷📣) "posaunen, trompeten", oder wie immer man es bezeichnen mag, viele, WAS SIE ALLES MACHEN WÜRDEN/MACHEN...🤔...!!! Nur damit sie "besser, sexistischer rüberkommen"...🤗...!!! Und in Wahrheit laufen sie VERBITTERT durch ihr reales Leben...(mit der Angst im Nacken, sie könnten mal ganz alleine DASTEHEN/VERLASSEN WERDEN). Ich rede NICHT von ALLEN, aber darunter sind garantiert auch viele grosskotzige Schwätzer...🤗🤔 -Runshag-

  • Gefällt mir 2
Kingofnight
Geschrieben

Hallo Sensual_soul, dass sehe ich ganz anders. Man kann die Frau sehr wohl "beschädigen". Und das nicht nur physisch. Meine Frau sucht sich die Männer selbst aus, weil sie es darf. Nicht weil ich sie zur Verfügung stelle. Aber das ist auch ein Vertrauen, dass in 32Jahren Partnerschaft gewachsen ist !

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Es geht doch nicht darum das die Frau gering geschätzt wird sondern darum das beide Spaß haben. Eine Frau aber mit einem Auto gleichzusetzen wie der TE das tut finde ich sehr bedenklich.

  • Gefällt mir 3
Virginia_JC4L
Geschrieben

Wenn die Frau das auch möchte,meinetwegen.Wenn nicht,grausam und ich frage mich,warum man das mit sich machen lässt

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Die haben doch eh nix zu melden. Schwanzloses Gesindel. 😂😂😂 Ab an den Herd mit euch. 👍 Lets get ready to rumble!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
vor einer Stunde, schrieb sensual_soul:

Beim Sex kann man doch nichts kaputt machen, wie bei einem Bike oder Auto ;)

Physisch vielleicht nicht, aber psychisch...

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ich hoffe doch dass es mit der Partner abgesprochen ist. Bis ins Detail was geht und was nicht. Sonst würde der Mann sich sogar strafbar machen. Förderung der Prostitution. Aber ich glaube das da auch wenige Frauen unfreiwillig mitmachen.

  • Gefällt mir 3
Russianman89
Geschrieben

Frauen so anzubieten, ist für mich eine Frechheit, wir reden hier von Menschen und nicht vom Schlachtvieh. Wenn es aber eine Aufmachung in einer Art Rollenspiel ist und alle Parteien mitmachen, könnte es eine anregende Sache sein.

  • Gefällt mir 2
rolleken6
Geschrieben

Zuhälter bieten Frauen an, in einer Beziehung geschieht das hoffentlich im gegenseitigen Einvernehmen. Wenn ich eine Partnerin hätte, dann entscheiden wir uns, das Leben gemeinsam zu gestalten. Aber meine Partnerin ist nicht mein Eigentum und wenn sie mal Lust auf einen anderen Schwanz hat, bitteschön. Warum soll ich ihr das verbieten? Sie bleibt doch meine Partnerin, es geht nur um Sex. Dazu überreden oder noch schlimmer, sie zu zwingen, mit anderen Männern Sex zu haben würde ich niemals machen. Es ist ihre Entscheidung als eigenständiger Mensch, mit wem sie Sex haben möchte. Letztendlich ist es jedem Paar überlassen wie es sein Leben gestaltet und welche Form der Beziehung gewählt wird.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden, schrieb Lolitaliebhaber:

was denken frauen wirklich darüber ?

der mann hätte mit mir nie wieder sex oder erst gar keinen, der mich anderen anbieten würde oder dem es egal wäre wenn ich mit anderen sex hätte

bearbeitet von magnifica_70
  • Gefällt mir 3
Daddy4Ageplay
Geschrieben

......Weil die frau die hosen an hat

  • Gefällt mir 1
×