Jump to content
Latexluder79108

Erdbeermund in der Nähe von Karlsruhe

Empfohlener Beitrag

Latexluder79108
Geschrieben

Hallo liebe Poppergemeinde,
Wir würden gerne mal das Erlebnisskino Erdbeermund in Bruchsal dort besuchen.Wer war schon mal da und kann uns darüber berichten?
Lieber Gruß, Latexluder79108

 

ehepaarMa
Geschrieben

wollten euch eine pn mit infos schicken aber euer filter mag das nicht.


Geschrieben

ganz nett. aber viele homos dort. aber schreibt mir und ich schreibe euch etwas mehr dazu... komme leider nicht durch bei euch.


Geschrieben

ich war schon einmal im Erdbeermund wurde von einem paar eingeladen sie dort zu treffen
also wir haben uns dann auch dort getroffen aber ich konnte leider nicht mit dem dienen was die beiden sich vorstellten
auch für sie war es zu hefftigst dort
sie wurde von männern begrabscht die sie nichtmal anschauen wollt
ich fand den geruch in diesem kapuff schon sehr hefftig in jeder ecke wichsten die typen sich einen runter
also zum glück empfanden wir 3 das genau gleich das es hier niemals zu einem schönen abenteuer kommen kann
und wir haben uns in bruchsal auf dem rastplatz ein hotelzimmer genommen und dort viel spass gehabt
mein rat
wenn ihr in noch keinem pronokino wie der erdbeermund wart dann schaut es euch vorher an bevor ihr dort ein date ausmacht

ps. aber der erotikladen ist einer der saubersten und die auswahl sehr gross alles gross und offen und geräumig

 

Geschrieben

der shop ist OK, im kino muß euch klar sein das dort nur wenig swinger sind !
Das meiste sind kerle die auf einen billigen stich aus sind oder nur anwichsen wollen ?

Ihr müsst schon wissen was ihr wollt, ein kino ist publik sex total. Aber es gibt auch kabienen in die ihr euch zurückziehen könnt wenn ihr wollt ?

wenn ihr nur mal die akmosfäre erleben wollt ist ein selbstbewustes auftreten des herrn von vorteil und bei ungewünschten berührungen ein direktes "nein du nicht" laut von der frau ein wirksames mittel das abschreckt !


Geschrieben

Also ehrlich gesagt hat das Kino schon bessere Zeiten erlebt.
Wir waren vor Jahren da, da war es ok, die Männer ganz nett und eigentlich auch zurückhaltend.
Als wir letztes Jahr da waren, war das Puplikum leider nicht mehr ganz so, wie ich es mir gewünscht hätte. Ein Besoffener kam auch mich zugewankt und fragte mich, ob er mich anfassen dürfe. Naja, der wollte sich vielleicht nur an mir festhalten *lol*.
Das ganze Kino ist verqualmt und leider gibt es keine Möglichkeit, sich auch mal zu unterhalten, ohne dass gleich ne Meute Männer um einen rumstehn..
Liebe Grüße Steffi


Geschrieben

Als gelegentlicher Besucher des Erdbeermunds frage ich mich, von welchem Kino hier eigentlich gesprochen wird.


Geschrieben

kann ich nur bestätigen. es nervt total, dass dort in jeder ecke wichsende Kettenraucher rumsitzen und wirklich jeden befingern wollen. selbst als mann, der ganz bewußt die schwulenecke meidet, wird man(n) plötzlich befingert usw... also ich würde mit meiner frau oder freundin hier nicht hingehen.


Geschrieben

Als gelegentlicher Besucher des Erdbeermunds frage ich mich, von welchem Kino hier eigentlich gesprochen wird.


Tja, ich glaub soviele Kinos mit diesem Namen gibt es nicht in der Nähe von Karlsruhe.
Ich zumindest bin davon ausgegangen, dass es um das Kino in Bruchsal ging...


Geschrieben

Eben, das meine ich auch. Jedenfalls, wenn ich dort war, ging es eher gesittet zu und war recht sauber. Allerdings kenne ich das Kino nur tagsüber. Bedenkt aber bitte, wenn mehr "los" ist, dann sauen die Räume auch schneller ein und Dauerputzen ist dem Personal ja nicht zuzumuten und würde auch das Sexvergnügen stören.

Also ich werde, wenn ich in Bruchsal vorbeikomme, weiterhin einkehren und mich entspannen.


Latexluder79108
Geschrieben

Hhmmmm.....

erstmal danke für die doch so zeilreichen Antworten.Natürlich sind wir jetzt etwas verunsichert,aber wir werden es mal am kommenden Mittwoch abend ausprobieren,da mich doch sehr die Lochwand interesiert,muss sehr reizvoll sein,wenn man nur die Schwänze durch Löcher entgegen gestreckt bekommt.Ich werde auf jeden fall von diesem Abend berichten ....



Euer Latexluder


×