Jump to content
trebon

Weihnachtsfeier

Empfohlener Beitrag

trebon
Geschrieben

Hallo liebe Damen,

wie steht ihr zum Thema: Seitensprung mit einem Kollegen?

Die Zeit der Weihnachtsfeiern steht vor der Tür und da kann ja viel passieren 😬

Geschrieben

Das ganze ist sehr heikel, ich würde das nicht machen da man da doch recht schnell in die Falle laufen kann. Es gibt leider auch leute die dann Klammern und ja und ach und nee und so nen Käse, darum lass es lieber!

binwech
Geschrieben

auf garkeinen Fall ...

sinless37
Geschrieben

Da es bei mir für mich keine attraktiven Männer gibt und wir eh zu 80% Frauen sind, hat sich das erledigt. Aber grundsätzlich: Seitensprung NEIN, wenn es sich ergibt und beide Single sind, warum nicht

Brrella
Geschrieben

Never fuck company. Der Reiz ist vielleicht groß aber das Risiko garantiert größer.

gaymaleTS
Geschrieben

Wenn denn einer meiner Kollegen wollen würde, wäre ich bei einigen nicht abgeneigt ;)

Geschrieben

Ich arbeite nur mit Frauen, aber ich glaube nicht das da jemand dabei ist drauf meine Spielchen steht :D

Geschrieben

Das war und ist für mich kein Thema, niemals mit einem Kollegen oder Kunden ein Verhältnis beginnen, einfach nur tödlich. 

MrsGrinch
Geschrieben

Nee, ehrlich nicht. Da friert eher die Hölle zu. Diese ganzen geschniegelten Möchtegern- Alphatiere in ihren mies sitzenden Anzügen und Hipsterbärten. Bah, da schüttelt es mich.

Geschrieben

Wenn mein Mann mich mit Kollegen betrügt fang ich an zu lachen. Und ich bekomme das Rennen bei meinen Kollegen...

Geschrieben

Da bin ich aber froh, mir darüber keine Gedanken machen zu müssen, bei uns arbeiten nur Männer. Aber grundsätzlich gilt, niemals mit Kollegen oder Kunden.

BadGirl-ForLife
Geschrieben

Never fuck the Command.....

BadGirl-ForLife
Geschrieben

Company natürlich ;-)

Geschrieben

Ich find das nicht gelungen. Gibt sicher nur Probleme dann.

Black_Dahlia
Geschrieben

Mach doch. Du bist erwachsen und für Deine Taten selbst verantwortlich.

 

Schreib uns danach aber bitte, wie es war!!

lookandlove
Geschrieben

No fuck in the factory ist kein soooo schlechter Grundsatz. Aber auch abhängig von der Branche. 😎

basti0704
Geschrieben

"Dont't fuck the company!"

_dedizione_
Geschrieben

Niemals mit Kollegen !!!

Steve1973GM
Geschrieben

Ist mir schon passiert, aber das war nen riesen Fehler! Nieeee mehr.......!

Geschrieben

Mich deucht - ihr habt die falschen Kollegen oder Kunden. Oder liegt es letztendlich - dann doch wieder an Euch?

Geschrieben

Alkohol macht den Kopf kaputt.

Geschrieben

Don't get your honey, where you make your money! Ich finde, das klingt netter als "don't fuck the office". Und trifft auch mehr den Kern, den sehr oft führt der Honig am Arbeitsplatz zum Verlust desselben. Für mich selber würde ich allerdings nicht die Hand ins Feuer legen. Wo ich arbeite gibt es schon eine ganze Menge sehr süßer Honigtöpfe. Allerdings ist mein Vertrag eh befristet ;-)

×