Jump to content

Wo beginnt das gute Abenteuer?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Da ist er wieder und hofft auf interessante antworten. Wo beginnt für euch ein gutes Abenteuer? Es gibt Menschen die treffen sich vereinbart irgendwo lassen es geschehen und ok. Entweder gut oder schlecht. Das definiere ich nicht als Abenteuer sondern als rein sexuellen treffen. Ich finde es beginnt mit den blicken im Cafe oder wo auch immer. Tauschen sich die Blicke aus und spielen miteinander oder sind sie als wäre man bei einer Vorstellungsrunde in irgendeiner Gruppe. Es gibt Menschen die lassen die anderen kalt wie ein eisblock ziehen ihn fix mit blicken aus und wollen eigentlich schnell wieder nach Hause wenn der Druck mal endlich weg ist. Aber ist es nicht spannend sich vor dem eigentlichen  treffen zu sehen mit blicken zu spielen und vielleicht auch ein leichter Kontakt.... Eine kurze Berührung... Ein Blick der sagt komm Spiel mit mir was du willst... Nach dem Feuer geschieht alles eh von allein. Aber wenn man heim geht und das Kino rast man so dieses verlangen hat nach dem nächsten Date... Ist das nicht ein guter Beginn für ein feurigen Abenteuer?

Bitte den Unterschied beachten von one night stand und eine Affäre als Abenteuer

Wo beginnt bei euch ein gutes Erlebnis? Oder trennt ihr nicht zwischen Abenteuer und one night stand? Oder seit ihr gar einfach nur die Menschen... Sehen fühlen puhh das ging gut und wech? 

Also ich als Abenteuer sage FÜR MICH das ist das Spiel mit dem Feuer nicht wert und der Einsatz zu hoch.Dann doch lieber die Variante der knistern und loderns bis zum feurigen Ausgang.

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich hab kein Interesse daran meine Zeit in einem Café zu verplempern. Ich bin hier aus einem ganz bestimmten Grund und ein kennenlernen im Vorfeld ist nicht in meinem Interesse. Ich teste lieber aus ob es passt oder nicht und schaue dann ob ich an einem weiteren kennenlernen interessiert bin. Aber Katze im Sack? Nicht mit mir 😅

Geschrieben

Militär Ring in Köln stehen einige Rum oder auf der brühlerstr. LG

DickeElfeBln
Geschrieben

Das Abenteuer beginnt, wenn ich den Lippenstift für ein Date auflege

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb KalleGrabbowski:

Militär Ring in Köln stehen einige Rum oder auf der brühlerstr. LG

Falscher Post ;) 

Geschrieben

Zelten gehen mit lagerfeuer..irgendwo am wasser..das ist für mich Abenteuer... Oder meinst Du, wenn man "ein zelt in der hose hat...?!" Dann ist es aber kein Abenteuer mehr, sondern peinlich....😅

  • Gefällt mir 2
DerStandHeute
Geschrieben

Ein Abenteuer, egal ob gut oder schlecht, ob sexueller Natur oder nicht, beginnt doch immer dort wo man die einem bereits bekannte Wege verlässt. In welchem Moment genau, bei welcher Gelegenheit, Tätigkeit oder Entscheidung dies geschieht, könnte ich jetzt nicht definieren, da es immer mehrerer solcher Weichenstellungen bedarf, damit ein wahrhaftiges Abenteuer wirklich seinen Lauf nehmen kann.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

ein gutes abenteuer war es dann, wenn ich das verlangen habe es zu wiederholen ! wenn nicht, wars nur fader durchschnitt oder schlimmer ! :-))

Geschrieben

Ein gutes Abenteuer is was schön anfängt und schön endet...Man sich wiedersehen will!!! Wenn einfach alles passt und man ohne Erwartungen rein geht u es einfach geschehen lässt !!! Zumindest bei mir

cuddly_witch
Geschrieben
vor 1 Stunde, schrieb DerStandHeute:

Ein Abenteuer, egal ob gut oder schlecht, ob sexueller Natur oder nicht, beginnt doch immer dort wo man die einem bereits bekannte Wege verlässt.

Ich finde diese Definition sehr gut. :)

Das ist auch Abenteuer für mich. Wenn man bekannte Wege verläßt und sich auf die unbekannte Variabel X einläßt und nicht weiß, wo es hingeht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Waren bisher schon einige sehr gute Antworten dabei. Für mich beginnt das Abenteuer, wenn ich mich auf das Date vorbereite und auf dem Weg dahin. Besonders reizvoll wird es, wenn man ein Blind Date hat. Kann allerdings auch nach hinten los gehen.

Geschrieben

Ein gutes Abenteuer findet für mich außerhalb dieser Plattform statt. Hier weiß jeder warum und wieso er hier seine Zeit verbringt. Im wahren Leben sind die Möglichkeiten, das Knistern und der finale Punkt für mich völlig anders. Hier gibt es weniger wie eine Handvoll Damen die dies in mir wecken können. 

 

Tristania_
Geschrieben

Das Abenteuer beginnt für mich am Tag des Dates ... aufstehen ... aufbrezeln ... Outfit wählen.

Schon wenn ich die Tür hinter mir abschließe, wird es interessant.

mondkusss
Geschrieben
vor 7 Stunden, schrieb Abenteuer38:

Wo beginnt bei euch ein gutes Erlebnis? Oder trennt ihr nicht zwischen Abenteuer und one night stand?

one night stands sind die, bei denen man gut auf jedes weitere treffen verzichten kann...das abenteuer beginnt, wenn ich ihm ins ohr hauche "ich würde dich wahnsinnig gerne wiedersehen"

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Schliesse mich Tristana an , die Aufregung was erwartet mich diese Spannung davor .

MissSerioes
Geschrieben

Hier Abenteuer erleben? 

Poppen.de ist eine Maschinerie..passt passt nicht...nicht mehr nicht weniger!

Menschen für ein Abenteuer wo es knistert wo die Blicke Bedeutung haben 

Wo unausgesprochene Worte Wirkung haben....die Männer finde ich nicht hier!

So Jemand läuft mir Privat auf Feiern entgegen...Im Geschäft  oder anderswo!!

und dann bin ich auch in meinem Element...und kann auf sowas sehr einsteigen...

Das ist dann ficken mit Wörtern und Blicken!

Habe ich schon erlebt...und da geht mir dann wirklich einer ab!

Wenn der Schlagabtausch zum geistigen Wäschetausch wird...herrlich!

Ich steh drauf!!

  • Gefällt mir 3
Tonerl
Geschrieben

Gehe mit mondkuss gleich. Wenn man dieses feeling hat dann beginnt ein gutes abenteuer. Falls die gegenseite mitmacht.

×