Jump to content
kleinerzwerg88

meine frau kommt beim sex nicht

Empfohlener Beitrag

kleinerzwerg88
Geschrieben

nabend zusammen,

so ich wende mich jetzt mal an euch! also das problem ist das ich es nicht hin kriege bei meiner frau einen orgasums beim sex zu erzeugen und weiß nicht warum! wir sind schon knapp nen jahr zusammen! alles andere klappt ohne probleme!

sex ist auch sehr leidnschaftlich und kann auch über mehrere std. gehen! nur es klappt irgendwie nicht wenn sie irgendwan mit der hand bei ihr nach hilft klappt es aber das ist ja auch nicht das wahre...


hab ihr ne idee???


Geschrieben

Deine freundin bekommt wahrscheinlich eher oder auch nur einen klitoralen orgasmus und keinen vaginalen.
Also benutze einfach finger und zunge beim sex....dann klappt es auch mit einem orgasmus....denk ich mal!


devilfire
Geschrieben

...oder aber Erlebnisse der Vergangenheit blockieren sie und sie bekommt den Kopf nicht frei. Was sagt sie denn, wenn ihr über die Problematik redet?


Geschrieben

Wo ist das Problem, wenn sie selbst mit der Hand hantiert? Eine Hand gehört genau so zum Sex wie jedes andere Körperteil.

Und was genau heisst "beim Sex keinen Orgasmus"? Meinst Du damit den vaginalen Verkehr? Analverkehr? Cunnilingus? Petting? Analverkehr, aber Kugeln in der Muschi; Vaginalverkehr aber Finger im Hintern; Cunnilingus in der Liebesschaukel...

Es gibt ca. 1000 verschiedene Möglichkeiten, was "Sex" ist. Und wenn es Euch beiden Spaß macht, und Du möchtest, daß sie kommt, dann müsst ihr eben die Sachen ausprobieren, die auch Spaß machen könnten, und gucken, was funktioniert.

So eine Muschi ist ein empfindsam Ding, und jede will anders behandelt werden. Allgemeingültige Tipps kann man hier also gar nicht geben.


kleinerzwerg88
Geschrieben

hihi du bist lustig... also zungenspielchen am körper und die geht ab ohne ende nur es klappt nicht...
wenn ich dann dann mit dem sex aufhöre und mit dem finger weiter machen kommt die weniger sek.


hmm erlebnisse kann man nicht sagen weil sie hatte früher kein spass am sex weils bei dem ex freund viel zu schnell ging


@ all ich rede vom vaginalen Verkehr!


Telefongeliebte
Geschrieben

Wenn du 20 bist, gehe ich davon aus, dass deine Freundin ähnlich jung ist. Da kannst du von Glück reden, dass sie überhaupt schon Orgasmen hat - ich fürchte ich war Ende 20 bis das überhaupt bei einem Mann geklappt hat. Und das ist bei sehr vielen Frauen so! Frauen entwickeln sich weiter, heute kann ich multiple Blitzorgasmen haben.
Frag sie doch einfach, was sie sich von dir wünscht! Mir haben damals übrigens sanfte Fesselspielchen geholfen.. Aber es gibt so viele verschiedene Wege und ihr habt noch so viel Zeit zum Experimentieren....


Geschrieben

herrgottnochmal, ich werde es nie begreifen, erklärt es mir, ihr lieben männer:

was ist daran so wichtig, uns unbedingt einen erfolgs-orgasmus verschaffen zu müssen, wenn wir doch unseren spaß, unsere lust und auch unsere befriedigung beim sex mit euch haben????????????


Sternenhimmel01
Geschrieben

Freu dich doch, dass Sie überhaupt kommt...ist es wirklich so wichtig, welche Art von Orgasmus es ist? Wenn Du Dich jetzt "verrückt" machst und Dich direkt beim Sex zu sehr darauf konzentrierst, unbedingt in der ein oder anderen Stellung einen Orgasmus haben zu müssen, dann wird das eh nichts.Nimm es wie es kommt und genieße es


kleinerzwerg88
Geschrieben

also meine freundin ist 24.. also wir machen wirklich alles auf was wir lust haben! also da gibts eigentlich keine hemmschwelle... naja gut ne bis auf ein paar ausnahmen aber das währe schon pervers


ach es ist ja kein problem. nur ich finds schade das es nicht so richtig klappt! ein problem haben wir so nicht


devilfire
Geschrieben


hmm erlebnisse kann man nicht sagen weil sie hatte früher kein spass am sex weils bei dem ex freund viel zu schnell ging


@ all ich rede vom vaginalen Verkehr!




Auch das ist ein Erlebnis, welches sich im Unterbewusstsein festsetzen kann....


Aber es gibt viele Frauen, die nur klitoral zum Orgasmus kommen und dann dafür vaginal eher selten. Aber das ist doch auch nicht weiter schlimm, wenn es ihr nichts ausmacht. Vielleicht klappt es ja mit viel Zärtlichkeit und Einfühlungsvermögen irgendwann. Nur wenn ihr es krampfhaft versucht einen vaginalen Orgasmus hinzubekommen, wird das eh nichts


Geschrieben (bearbeitet)

Warum macht ihr euch Stress? Bzw. du ihr? Sie sich? Sie dir? Du dir?

Sex ist niemals etwas, bei dem man sagen kann "wenn ich dies mache und du das und wir die vorgeschriebene Zeit einhalten und alle Vorschriften befolgen, dann wird es auch klappen".

Ich hatte meinen ersten Orgasmus (ohne "Handanlegen" usw.) beim Sex in einem Alter, das ich gar nicht nennen möchte. Und auch noch bei Sex, bei dem es kein Vorspiel und keine besonders tolle Technik gab... Und trotzdem war er plötzlich da, der Orgasmus.

Macht euch nicht das Leben schwer.


bearbeitet von hyperfunktion
kleinerzwerg88
Geschrieben

also sie weiß ja garnicht das ich hier schreibe...

ich wollte eigentlich nur mal ein paar tipps haben! wir haben super viel spass und zwingen uns zu garnichts!!!


Geschrieben

sei froh, dass es überhaupt ne Möglichkeit gibt, sie zum Orgasmus zu bringen!

Ich hab ne Bekannte, die ist 45 Jahre alt und hatte in ihrem ganzen Leben noch NIE einen. Egal mit welchem Partner, egal, was die angestellt haben - sie hat keinen!!!


Geschrieben

Da Du laut Deinem Profil ja Single bist..., verstehe ich jetzt das Problem nicht....


griselda
Geschrieben

Hier, Tip: Frag sie, nicht uns. Und zwar frag sie doch zuerst, ob sie unzufrieden ist. Und wenn sie es ist, dann frag sie, was Du anders machen kannst, damit sie zufriedener ist. Und ansonsten gib der Sache einfach Zeit und lerne, dass ein Orgasmus niemals das Ziel von Sex sein sollte. Orgasmen sind gerade bei Frauen oft eine sehr sensible Sache. Und auch ich bestätige, dass sie mit dem Alter immer besser klappen und schöner sind.

Ihr habt nach Deiner Aussage tollen Sex und sie kommt, wenn sie selbst Hand anlegt. Kenne ich nur zu gut, wie vermutlich ein ganz großer Teil der Frauen. Hör auf zu denken, dass das ungewöhnlich sei, das ist es nämlich nicht. Vielleicht findet ihr zusammen irgendwann den Weg, wie Du sie zum Orgasmus bringst. Danach zu jagen bringt allerdings eher den gegenteiligen Erfolg.


Delphin18
Geschrieben

Ich kann mich nur Musetta in vollem Umfang anschließen. Wo hast Du ein Problem? Sie kommt mit der Hand, sie kommt bei oralem Sex, was willst Du mehr? Dass sie in jeder Stellung "abgeht ohne Ende"?

Damit setzt Du sie tatsächlich unter Druck und machst ihren Orgasmus zum Orgas Muss.

Lass sie ihren Spaß mit Dir haben, wie es ihr Spaß macht.

Und noch n'Tipp: Wenn Du sie reiten lässt, kann sie mit ein bisschen Übung ihre Klitoris auch stimulieren, ohne die Hand einzusetzen - nur falls es Dir dann wirklich besser geht.


Telefongeliebte
Geschrieben

Und noch n'Tipp: Wenn Du sie reiten lässt, kann sie mit ein bisschen Übung ihre Klitoris auch stimulieren, ohne die Hand einzusetzen -


Das scheint zum einen eine Stellung zu sein, in der relativ viele Frauen irgendwann auch vaginal kommen und obendrein kommst DU doch so optimal an ihren Kitzler.


Geschrieben

Ich glaube, ihr habt gar kein Problem.

Dein größtes Problem könnte es sein, wenn Du Dir einredest Du seiest ein "schlechter Besorger" (Sorry für den Ausdruck), denn wenn Du anfängst, daß zu glauben, dann bist es auch im Nu...

Du weisst, wie Du sie zum Orgasmus bringen kannst. Du bist jung. Also vögel sie, bis Du kommst, dann machst Du es ihr mit der Hand, dann vögelst Du sie bis Du kommst, dann... usw, bis zur körperlichen Erschöpfung. Verdammt, ich wünschte, ich könnte das auch noch!

Und möglicherweise ist das Problem in der nicht immer vorhandenen Fähigkeit begründet, sich zu jedem Augenblick fallenlassen zu können. Das ist vollommen normal; das kann ich heute noch nicht. (Ach ja, hier der obligatorische Einschub: Sex kann auch ohne Orgasmus ganz hervorragend sein. Been there, done that, bought the T-Shirt.)

Falls das so ist, dann kann ich ebenfalls die leichten Fesselspiele durchaus empfehlen. Augenbinden können auch ganz toll sien.

Also einige Möglichkeiten mal aufgezählt: Sie fesselt Dich aufs Bett, verbindet Dir die Augen und kann Dich reiten, solange sie will; denn Du kannst Dich nicht wehren. Oder Du fesselst sie, leckst sie bis zum Orgasmus und vögelst sie im richtigen Augenblick. Oder Du verbindest ihr die Augen, und nimmst ihren ganzen Körper als Spielplatz für all Deine Sinne: Lippen, Zunge, Hände, Schwanz; und eben alles, was man finden kann: Pfauenfedern, Dildos usw.

Vielleicht löst irgendwas davon den Knoten, und alles wird gut. Und wenn nicht, na dann hattet ihr zumindest eine Menge gemeinsamen Spaß.

Ist wie mit dem G-Punkt: Ich bin bis heute nicht davon überzeugt, daß es ihn gibt; aber gemeinsames Suchen kann so verdammt viel Spaß machen!


Geschrieben

auf die Plätze -fertig..Orgasmus.....

so geht das mit Sicherheit nicht,in der Ruhe liegt die Kraft..
ich habe das Gefühl, das ihr euch da gewaltig unter Druck setzt.
du weil , du ihr unbedingt einen " besorgen" willst und sie weil , sie dich evtl. nicht enttäuschen will.


Juicyfruit69
Geschrieben

@te - also..., ohne mich an deinen nick anzulehnen, also...
wie schon von einigen berichtet, wird schon!

was ist daran so wichtig, uns unbedingt einen erfolgs-orgasmus verschaffen zu müssen, wenn wir doch unseren spaß, unsere lust und auch unsere befriedigung beim sex mit euch haben????????????


also...


Geschrieben

erst mal locker werden, junger mann!
vergesst diese orgasmusjagden.
denkt einfach nicht dran, dann kommt er von selber.
ist denn der orgasmus echt das ziel? ne, das kann es doch nicht sein!

Dr. Tantra


SexyAusMarzipan
Geschrieben

du hast ne pn!


Geschrieben (bearbeitet)

**edit by mod**
na, dann gute nacht ;-)


bearbeitet von linguafabulosa
**Auf der linken Seite ist der Knopf zum Antworten - bei einer unmittelbaren Antwort auf ein Posting der Knopf der Wahl;-)**
Geschrieben




Ich verstehe echt nicht, warum Probleme gemacht werden, wo keine sind.








Geschrieben

also sie weiß ja garnicht das ich hier schreibe



lieber tim,

ich freue mich wenn du so besorgt um deine frau und ihr empfinden bist,

was hälst du denn von der idee, dass ihr euch mal einen 2. mann dazu holt und evt. gemeinsam etwas neues erlebt.... ?


×