Jump to content
DerMilchMann1

Sex im fahrenden Auto, Erfahrungsberichte?

Empfohlener Beitrag

DerMilchMann1
Geschrieben

Ich frage mich schon die ganze  Zeit, ob es wohl Pärchen oder Frauen hier gibt, die schon mal Sex hinten  im Auto hatten und der Fahrer alles im Spiegel gesehen hat.

Ich fahre einen VW Bus und stelle mir grade vor,  wie es wohl ist, wenn ich im Spiegel während der Fahrt zusehe. 

Hat jemand Erfahrung auf diesen Gebiet  gesammelt ?

Geschrieben

Ich habe das zwar noch nicht erlebt , stelle mir das aber tatsächlich sehr prickelnd vor....zusätzlich vllt noch mit dem Fahrer flirten 😇

Geschrieben

Du - solltest Dich auf die Straße konzentrieren - und nicht spannen.......

Geschrieben

Mir kommt spontan die Kelly Family in den Sinn! Träume gibt es 🤔

Geschrieben

Bin auch der Meinung das man lieber acht auf den Straßenverkehr geben sollte. ✌

Biglove777
Geschrieben

ich hatte das einmal mit einem paar...es war ein kombi die sitze waren unten und man konnte sich sogar ausstrecken... der Ehemann ist gefahren und ich war mit ner sexy dame hinten...er hat alles genau beobachtet durch den spiegel...war geil...👍👍

gaymaleTS
Geschrieben

Ja, der Fahrer hat nach einer Weile angehalten und mitgemacht ;)

Geschrieben

Der TE möchte ja "nur" beobachten. Allerdings wird dir nach einem Unfall bedingt so einer Situation die Erlaubnis zunächst entzogen. Aber das ist ja nicht Gegenstand der Frage.

NiMipaar
Geschrieben

In meinem Beruf. ...Lkw Fahrer hab ich schon manch geile Erlebnisse gesehen. .Frau unten ohne mit strapsen blasen wixen. .Aber leider noch nie ein fickendes paar

gaymaleTS
Geschrieben

Ja, der Fahrer hat nach einer Weile angehalten und mitgemacht ;)

gaymaleTS
Geschrieben

Ja, der Fahrer hat nach einer Weile angehalten und mitgemacht ;)

furnish
Geschrieben

😉 es reicht doch schon das durch dass Bedienen von Handys während der Fahrt so viele Unfälle passieren 😎

Knackpo1963
Geschrieben

Ist was bei Poppen kaputt, dass Beiträge vervielfacht erscheinen?

Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb DerMilchMann1:

(...)Ich fahre einen VW Bus und stelle mir grade vor,  wie es wohl ist, wenn ich im Spiegel während der Fahrt zusehe. Hat jemand Erfahrung auf diesen Gebiet  gesammelt ?

Es gibt ganz bestimmt Menschen, die "Erfahrung" auf diesem Gebiet "gesammelt" haben. Nämlich die Trümmer des eigenen Auto von dem Baum oder Asphalt gekratzt haben.

Und hoffentlich sind KEINE anderen Personen dadurch verletzt oder sogar ihr Leben verlieren müssten, weil auf der Strasse Leute unterwegs sind, die die Geilheit nicht mal im fahrendem Auto SEIN LASSEN können und den Fahrer vorsätzlich von der Strasse ablenken.

Geschrieben

und der aufprall am brückenfeiler ist dann dein orgasmus oder was ??? :-))

MasterB888
Geschrieben

Ja hatte ich, aber ich glaube der Fahrer hat nicht so viel gesehen. Schließlich musste er auf den Verkehr außerhalb des Autos achten...

Geschrieben

Bauste nen Unfall.........haste die Arschkarte.........und die die hinten gerade bunga bunga machen, können sich......wenns blöd läuft.........schon mal Zeit für ne Reha reservieren......

Geschrieben

Himmelfahrtskommando !!!! ... im stehendem wagen ok , aber " Dont fuck and drive"

platanes
Geschrieben

Das hat bestimmt einen absoluten Knalleffekt, wenn du während der Fahrt im Spiegel zuschaust, besonders wenn es richtig heiß wird und zur Sache geht , bis es richtig bumst. Spätestens dann solltest du dem Sanitäter , der dich aus dem Auto schält erklären, wie es zu dem Bums und den dazugehörigen Verletzungen kam. Nicht mehr zeitgemäß ist es auch, wenn der Fahrer während der Fahrt einen geblasen bekommt, was wirklich was hat, wenn ich an meine Jugend denke, aber heute einfach zu gefährlich ist. Wenn es dir ums selber zuschauen geht, dann mach es als Beifahrer , wenn es dir um Sex im Auto geht und dass Andere und Passanten es sehen können, dann solltest du es durchaus mal probieren, hat schon ein wenig Spannung, aber der Fahrer sollte nichts sehen können, weil es einfach zu gefährlich ist und ihr euch und anderen damit keinen Gefallen tut.

Geschrieben

....nicht während der Fahrt....too dangerous

Geschrieben

Er möchte NUR in den Spiegel schauen und genießen!

Allerdings wird dir die Erlaubnis beim Unfall diesbezüglich vorerst entzogen.

Also am besten selbst hinten sitzen und zusehen lassen - obwohl bei einem Unfall du ebenfalls die schlechteren Karten zugeteilt bekommst.

Mache einfach ein Kopfkissen daraus.

DerStandHeute
Geschrieben
vor 5 Stunden, schrieb DerMilchMann1:

Ich fahre einen VW Bus und stelle mir grade vor,  wie es wohl ist, wenn ich im Spiegel während der Fahrt zusehe. 

Das ist so, dass Du dann einen Unfall baust. Probiere es auf einer gesperrten kurvigen Passtrasse aus, wenn es unbedingt sein muss. Danke.

DerMilchMann1
Geschrieben

Leute dass ich das nicht im Straßenverkehr mache sondern nur auf abgesperrten Straßen beziehungsweise Grundstücken wo man kein gefährdet  steht wohl außer Frage

Geschrieben

Und was bringt dir dann der Kick? Dann kannst du auch so zuschauen. Dein Plan ist nicht komplett durchdacht.

×