Jump to content

Analkette

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Hallo hat jemand Erfahrung mit analketten?

  • Gefällt mir 4
flepoD
Geschrieben

Gibt's evtl auch bei Bijou Brigitte?

_dedizione_
Geschrieben

doof flepoD was du da schreibst

  • Gefällt mir 1
NäheHeb
Geschrieben

Ja hab schon mehrere Modelle genossen. Geiles Gefühl wenn die Kette beim orgasmus rausgezogen wird. 

Am liebsten hab ich die ketten mit größer werdenden kugeln. Wenn eine nach der anderen langsam reingeschoben wird...Und immer wieder mal rausgezogen und dann wieder rein.

Echt eine geile Spielart...Besonders zu zweit... 

  • Gefällt mir 3
Tonerl
Geschrieben

Hab das bei partnerin benutzt beim spielen. Sie war erst skeptisch dann aber nach einem megaorgasmus mehr als begeistert. Besonders wie tief sie die kette einführen konnte und was für gefühle es bei ihr ausgelöst hat. Für mich war der anblick ebenfalls sehr heiss.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ja..Ich habe eine aus Silikon...Allerdings nicht für mich...Bin da eher aktiv eingestellt...aber es macht mich wahnsinnig geil, wenn dieses Spielzeug im sexy-Arsch einer schönen Frau "verschwindet"...dann wieder schön langsam rausziehen und wieder reindrücken...Wahnsinn...wenn sich ihre Rosette öffnet und schließt...!!! Dabei ficke ich sie auch gerne in der Reiterstellung oder von hinten.....😘😘

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Man sollte anerkannt auf alle Fälle wenn man nicht auf gerüche steht vorher eine anal Spülung machen. Die ketten dringen ziemlich weit ein und bringen einige Überraschungen ans Tageslicht

  • Gefällt mir 3
kieldwt
Geschrieben

nicht zu dünn, dann merkt man nichts, meine erfahrung

  • Gefällt mir 2
pokuschler
Geschrieben

analkette war mein  erstes anal- spielzeug  nach dem bleistift ich finde sie geil

CalifornicationODW
Geschrieben

Und das Rausziehen der Kette sollte eher langsam erfolgen.

Sonst denkt eure Gespielin, sie wird wie eine Motor-Kettensäge gestartet. ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Können Spaß machen im Liebesspiel 😉

Torni69
Geschrieben
vor 42 Minuten, schrieb CalifornicationODW:

Und das Rausziehen der Kette sollte eher langsam erfolgen.

Sonst denkt eure Gespielin, sie wird wie eine Motor-Kettensäge gestartet. ;)

Es sei denn natürlich, das ist beabsichtigt und Zweck der Übung ;)

die_hoppel
Geschrieben

die fehlt mir noch in meiner toykiste

  • Gefällt mir 2
CalifornicationODW
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb Torni69:

Es sei denn natürlich, das ist beabsichtigt und Zweck der Übung ;)

Wenn die Angebetete Veganerin ist und bestimmte Sträucher im Garten noch einen Rückschnitt brauchen...hmm, eine Überlegung wert :smiley:

Torni69
Geschrieben
vor 18 Minuten, schrieb CalifornicationODW:

Wenn die  Angebetete Veganerin ist... 

Ich hab mir sagen lassen, dass es bei vollbärtigen Hipstern ein beliebtes Rollenspiel ist, gelegentlich ihr kariertes Hemd anzuziehen und auf diese Weise mit ihrer Partnerin "Holzfäller und Kettensäge" zu spielen. 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

So eine Kette macht echt laune.:crazy:

CalifornicationODW
Geschrieben
vor 16 Minuten, schrieb Torni69:

Ich hab mir sagen lassen, dass es bei vollbärtigen Hipstern ein beliebtes Rollenspiel ist, gelegentlich ihr kariertes Hemd anzuziehen und auf diese Weise mit ihrer Partnerin "Holzfäller und Kettensäge" zu spielen. 

Hahaha...

Ich glaube, wir trashen gerade diesen doch ernstgemeinten Thread :flushed:

  • Gefällt mir 1
Servatius
Geschrieben

nein nur mit Panzerketten.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

jedem das was er braucht ! aber braucht man sowas ??? ich für mein erachten nicht !!! :-))

  • Gefällt mir 1
Torni69
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb CalifornicationODW:

wir trashen gerade 

Ich trashe nicht. Mein Hinweis auf ein beliebtes Rollenspiel, bei dem eine Analkette eine entscheidende Rolle spielt, war absolut ernst und als Anregung gemeint und damit auch vollkommen On-Topic.

 

;)

  • Gefällt mir 1
×