Jump to content
tomslf

Dominante Frauen

Empfohlener Beitrag

tomslf
Geschrieben

Gibt es überhaupt dominante Frauen die es ernst meinen???

  • Gefällt mir 4
BS-Affair
Geschrieben

Bestimmt...

Geschrieben

Nein.

Trallala66
Geschrieben (bearbeitet)

Die was ernst meinen?

bearbeitet von Trallala66
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Frage mich auch , was die ernst meinen?

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Selten aber es gibt sie 😉

  • Gefällt mir 1
darkdeathdevil
Geschrieben (bearbeitet)

Ich sehe und kenne keine, im alter dann schon. Ja Schatz mache ich. Wenn die Frau sagt du musst einkaufen. 

bearbeitet von darkdeathdevil
Geschrieben

Was eigentlich ernst meinen ? Meinen wir egal was ernst, wenn wir immer unseren Willen durchsetzen ? Meinen wir egal was ernst, wenn wir eine Peitsche im Handtaschenformat immer griffbereit mit uns rumschleppen ? Meinen wir es ernst, wenn wir penetrant versuchen uns in ALLEN Lebenslagen gegen jede mögliche Person durch zu setzen ? Meinen wir es ernst, wenn wir im Alltag kein Ton raus kriegen, aber dem Mann dann im Bett die Hölle heiß machen ? Sorry, aber mir der Fragestellung stehe ich vor einem Rätsel... ^^

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

DOMINANZ, DAS IST SO EIN VIIEELLL-SEITIGER "BEGRIFF"...🤔🤔🤔...😂...!!!! NATÜRLICH GIBT ES FRAUEN, DIE SEIT IHRER GEBURT STÄRKER SIND ALS WIR MÄNNER !!!!!!!!! Wie viele Männer "gehen denn "den BACH RUNTER", WENN SIE IHRE "GELIEBTE ( DEVOTE ??) Frau verlieren....??????!!! LEBE mal in der Realität, junge..!!!!! Dann kannst Du einiges an "Frauen-STÄRKE" sehen....!! 😅😅...Außer Du hast "Scheuklappen"...Auf...Den Augen. Dann geh' zu einem Optiker, und kaufe Dir "Kontakt"-Linsen...😎😎😎😎 !!!

  • Gefällt mir 1
Bolero2000
Geschrieben

Klaaar gibt es, sei um Himmels willen vorsichtig....denn Die verstehen nun "würglich" kein Spass...

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Ich bin dominant, aber es muss schon alles in einem Rahmen zugehen...

  • Gefällt mir 5
MrsGrinch
Geschrieben

Was genau meinst du mit "ernst meinen"?

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Aber klar....., viele ex Schwiegermütter , fragt die ex Ehemänner

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

na klar gibts die, werden dich schon finden wenn es so sein soll :-)))

Geschrieben

Mit dominanten Frauen "spielt man(n) nicht"...IM ERNST !!! 😂🤗😅😅😅😅...!!!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Mancher Sklave lebt scheinbar mit dem Glauben, dass Devotheit reicht und dann springt die dominante Frau schon an. Warum sollten an der Stelle Optik und Sympathie weniger eine Rolle spielen? Und ernst meinen? Erfüllen die unwilligen Damen etwa Deine Wünsche nicht? Man sollte wohl mal überlegen, dass Sklave nicht heißt passiv zu sein und sie ackern zu lassen.

  • Gefällt mir 4
kissingdragon
Geschrieben

@Runshag

Kleiner Auszug aus der Netiquette:

Zur Typografie gelten dieselben Richtlinien wie allgemein im Internet: GROSSBUCHSTABEN gelten als Schreien

 

Ich glaube bei vielen Männern wird Dominanz mit "Die besorgt es mir richtig" gleich gesetzt. Viel Kopfkino und wenig Auseinandersetzung mit dem Wesen der Dominanz!

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ja.

Geschrieben

Kissingdragon: Erstens brauche ich KEINE BELEHRUNGEN. 😂😂 ZWEITENS IST MEINE SCHREIBWEISE MIR PERSÖNLICH ÜBERLASSEN. 🤗🤗 Drittens, sei froh, daß du mich NOCH NICHT HAST SCHREIEN HÖREN....!!!!🤔😅 Viertens, ich bin nicht mehr in der Grundschule....🤔🤔🤔🤔😂😃😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂...!!!!!!! OK..????!!!!

kissingdragon
Geschrieben

Yep - den Seinen gibt es der Herr im Schlaf!

Insomnie ist weit verbreitet....

MrsGrinch
Geschrieben

Tja, der TE is dann wohl verschwunden.

War ja sicher kein Werbeaufruf.

 

Frauen, die halt so ab und an mal rumprobieren und dabei auch mal nen Hauch Dominanz oder Sadismus aufploppen lassen- ja, glaub ich gern, die gibts sicher oft.

Solche, die ihre Sexualität stärker danach ausrichten und auch das zweite Herz in der Brust haben und switchen- hmm, ja. Gibt es. Aber auch nicht superoft.

 

Die, die rein aktiv sind und das von der Sexualität im Sinne von rumvögeln trennen und das lange betreiben- jo, gibts recht oft und die verdienen meistens bombig.

 

Dann die letzte, klitzekleine Splittergruppe: is immer dominant und will ne Liebesbeziehung mit nur einem einzigen passiven Mann..... ultraselten (meiner Meinung nach).

Sicher gibt es dazwischen auch alles mögliche.

Aber je ernster du das ernst meinen auslegst- sorry, da würde ich mir nicht so arg viele Hoffnungen machen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Was verstehst du unter Ernst meinen ? Und ja jede Menge richtig ausgebildete Dominas gibt es schon , bloss die wollen halt auch etwas für ihre Dienste also was meinst du genau ? 

  • Gefällt mir 1
×