Jump to content

was wäre für euch wichtiger ein menschleben oder heisses date

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

was wäre wichtiger für euch euch ein heisses date oder ein wichtiger mensch in euren leben der um sein leben bangt muss man sich hier beleidigen lassen nur weil man in dem moment vergisst ein date abzusagen?


Fimia
Geschrieben

Was ist das denn für eine Frage!

Menschenleben geht vor Date!

Nein brauchst dich nicht beleidigen lassen, ist ein Grund! Ausserdem hätte man auch nachfragen können, was los ist!


Telefongeliebte
Geschrieben

Ist die Frage ernst gemeint? Das ist doch überhaupt kein Thema, denn jedem sollte klar sein, dass immer wichtige Ereignisse ein Date verhindern können. Wer das nicht versteht, ist das Date nicht wert.

Allerdings ist das vermutlich einfach nur die Konsequenz aus negativen Erfahrungen.


jeano2
Geschrieben

muß hier eingentlich für jeden spezialfall ein heul- und "ich bin gar nicht schuld"-thread erstellt werden? menno, josh mit ein bissle selbstbewußtsein brauchste dir hier doch keine unterstützung holen.


Geschrieben (bearbeitet)

[tr]*edit by Admin, siehe Begründung[/tr]

Das Thema ist so unnötig wie nen Pickel auf meinem dicken Hintern!
Was juckt mich ein Stecher, wenn ein mir nahe stehender Mensch evtl. meine Hilfe oder Beistand braucht.
Gottchen Leute fasst euch mal anne Stirn!
Sollte ich dran denken...ok, geht´s mir durch...so what!


bearbeitet von Topi
*Teilposting als Reaktion auf gelöschtes Posting entfernt*
TheCuriosity
Geschrieben



Mein erster Gedanke?

So schlimm kann es ja nicht gewesen sein wenn man sich schon wieder über solche Nebensächlichkeiten aufregen und jammern kann...

Zu manchen Kommentaren hier lohnt es sich nicht sich zu äußern...



Geschrieben

such dir einfach das nächste date... ,

sooo heiss wäre es sicher nicht mit jemandem geworden ,

der für das eine oder andere kein verständnis hat !


Fimia
Geschrieben

um mal die emotionen rauszunehmen ..
: und nun könnt ihr mich zerreissen *lächelt leicht *



Warum sollten wir. Ich gehe aber mal davon aus, das du nicht 150% beim figgen geben musstest! Und darum geht es !


Triangulaer
Geschrieben

So schlimm kann es ja nicht gewesen sein wenn man sich schon wieder über solche Nebensächlichkeiten aufregen und jammern kann...



Ich wüsste nicht wie man danach noch etwas inhaltlich treffenderes schreiben könnte.


Geschrieben

Was mir auffällt ist, dass allerlei spekuliert wird, diverse Fälle konstruiert werden, aber keiner (außer Josh) weiß, worum es eigentlich geht.

Irgendeine "Was ist wichtiger .." -Frage finde ich kindisch, solange sie nicht mit einem konkreten Fall erläutert wird.

- Also Josh, wat is passiert?


Engelschen_72
Geschrieben (bearbeitet)

@Joshua ...
Ich kann nicht glauben , daß das eine ernstgemeinte Frage ist .
Wenn ein mir nahestehender Mensch in Not ist , dann ist mir alles andere egal !!!!
[tr]*edit by admin: Reaktion auf gelöschtes Posting entfernt[/tr]


bearbeitet von Topi
*s.o.*
devilfire
Geschrieben

Ein Menschenleben ist wichtiger, keine Frage!

Áber wenn wirklich ein Menschenleben in Gefahr ist/war, dann wundert es mich stark, dass du schon wieder die Musse hast, hier im Forum zu schreiben und zu jammern das du beleidigt wurdest.

Es gibt mit Sicherheit plötzliche Ereignisse, wo man nicht sofort eine Absage erteilen kann. Doch sollte es eine Selbstverständlichkeit sein, anschliessend das Date noch zu informieren.

Aufgrund der Unzuverlässigkeit vieler Männer, ist die Glaubwürdigkeit einer Absage natürlich im allgemeinen gesunken. Denn hier auf der Seite ist die Unfallhäufigkeit und Sterberate in der Verwandtschaft ( manch ein männlicher User hat drei Mütter) doch sehr hoch, wie auch die firmenbedingten plötzlichen Notdienste.


Geschrieben

ich glaub der ursprung liegt darin .. das wohl viele dies als *ausrede* nutzen und somit keiner wirklich weiss obs nu wahr ist das jemand bangte oder ihm nichts bessres eingefallen ist .. aber grundsätzlich sollte dies keine frage sein .. menschenleben geht vor


Geschrieben

wer als abgesagtes date so etwas nicht verstehen kann...ist jeden weiteren kontakt nicht wert.
sich darüber aufzuregen bringt dir rein gar nichts.
natürlich ist es sehr frustrierend sich mit entschuldigungen zu einem späteren zeitpunkt zu plagen, doch alles, was dir wichtig ist rückt jeden spass am sex, in solch einer situation, in den hintergrund.

und die, die sich hier empört in den vordergrund stellen, weil es ja lebenswichtig ist, sich RECHTZEITIG zu entschuldigen, denen gehört mal ein kräftiger tritt in den hintern.
solange bei denen die priorität eben sex ist, stellen sie ihr normales leben in die ecke und versuchen dir das leben noch schwerer zu machen, als es vielleicht ohnehin jetzt schon ist.
nimm dir ein herz und wirf die bekanntschaft in den müll.

und jeder, der sagt, sex ist wichtiger(das beinhaltet auch die absage des dates im notfall) als private emotionen, der gehört in die klapse...aber bestimmt nicht hier her.
sieh es mal so:
du könntest vor diesen personen am boden liegen und um hilfe betteln...sie werden artig über dich hinweg sehen...nach ausschau auf das nächste date...
tolle menschen würde ich sagen. nur leider NICHT zum nachahmen geschaffen.


Geschrieben

wenn man ein date nicht wahr nehmen kann und vergist es abzusagen ist das immer eine blöde sache !
Wenn ein wichtiger grund dafür forligt egal was für einer, sollte das auch mit einer entschuldiegung erledigt sein !
Ist grund und entschuldigung erlich werden sich die gemühter auch wieder beruigen,
wenn nicht kann man es auch nicht ändern?


jeano2
Geschrieben

hätt ich seiner zeit mal so einen verhinderungsgrund genannt, anstatt die wahrheit zu sagen, hätts evtl. mit nem zweiten dateversuch geklappt. Nur mal so nebenbei bemerkt.


Geschrieben

vorsicht! bitte nicht als angriff verstehen!

zum absagen hat man jedoch keine 15 omi´s oder papi´s.
da ist es doch besser es ehrlich zu sagen, als jemanden "sterben zu sehen"!


Geschrieben

Natürlich ist ein Menschenleben wichtiger als ein Date!

Dates kann man später wieder nachholen, aber wie sieht es bei einem Menschenleben aus?
Während er um sein Leben kämpft, kann ich doch nicht mich mit jemand anderem treffen!

Man sollte schon in einem geeignetem Zietpunkt das Date absagen und der andere muss das verstehen!

Es geht um Menschenleben!


Geschrieben

Ich finds absolut lächerlich, dass dieser Frage hier überhaupt so ernstgenommen und diskutiert wird...


Geschrieben

@Bootylicious77: Stimmt...Hast wirklich recht...


Geschrieben

"Was ist wichtiger" .. Die Fragestellung impliziert, dass die Höhe der Überlebenschance in umgekehrter Abhängigkeit zu der Wahrnehmung des Dates steht, was nur spirituell erklärbar wäre. Korrekt müsste die Frage wahrscheinlich lauten:
"Ist es verständlich, wenn man aus Bangen um das Leben einer nahe stehenden Person vergisst, ein Date abzusagen?"

Oder, Josh?

Josh?? Hallo?


Geschrieben

Hä???Was ist denn das für eine idiotische Frage?

Wenn ich in der Situation wäre, dass ein mir wichtiger Mensch Hilfe und Beistand benötigt, dann ist mir mein F...date komplett egal!

Gut, hier geht es wahrscheinlich nur um eine solche Ausrede, meiner Meinung nach ist das genauso bekloppt.....


Geschrieben

was wäre ..


naja, je nachdem.. hast ihr denn gesagt warum du absagst?

ich wünsche dir eine gute zeit.


Geschrieben (bearbeitet)

was wäre wichtiger für euch euch ein heisses date oder ein wichtiger mensch in euren leben der um sein leben bangt


Komische Frage.
*Nachdenkt*
Warum Du sie wohl stellen musst?

muss man sich hier beleidigen lassen nur weil man in dem moment vergisst ein date abzusagen?

Wer ein Date ohne Absage platzen lässt, sollte erst mal kleine Brötchen backen.

Wenn das nicht hilft: Ist Dir die Idee gekommen, dass Dein Date das alles nur für eine Ausrede halten könnte? Und eine schlechte dazu.

Für "keine Absage" gilt nur eine Ausrede: Nachweisbare Bewusstlosigkeit.


bearbeitet von SommerBrise
×