Jump to content

Aprilscherze

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Wie sieht es bei euch mit dieser guten, alten Tradition aus? Schickt ihr Leute in den April? Oder wurdet ihr mal böse in den April geschickt?
Findet ihr das albern/kindisch/blöd oder immer wieder nett und witzig?

Erzählt mal von euren Erlebnissen


Geschrieben

aprilscherze mit fingerspitzengefühl find ich lustig, so als kleine neckereien oder veralberungen.
besonders niedlich finde ich, wenn kinder versuchen, einen aprilscherz anzubringen und sich vorher schon halbtotgnickeln dabei.
was ich allerdings überhaupt nicht leiden kann, sind "scherze", die wirklich erschrecken oder aber freude hervorrufen, die dann enttäuscht wird.


Geschrieben

Letztes Jahr hat mich meine Mitbewohnerin gründlich in den April geschickt... Wir waren beide erkältet und haben uns daher regelmäßig 'ne heiße Zitrone aus der Tüte gegönnt. Abends kam Y. ins Zimmer gelaufen und fragte panisch, was sie nun machen solle, statt ihrer heißen Zitrone hätte sie den für die Kaffeemaschine bestimmten Entkalker, der neben besagter Maschine lag, in das heiße Wasser gerührt und einen halben Becher davon runtergekippt.

Ich war schon am Telefon angekommen um die Notrufnummer für Vergiftungen zu wählen, als sie vor Lachen zusammenbrach.

Heute war sich ebenfalls schneller als ich, aber nächstes Jahr gibt es Rache! Bisher hat auch niemand in meinem Umfeld die Grenze zwischen Scherz und Grausamkeit überschritten, daher finde ich Aprilscherze ganz witzig.


Geschrieben

Bis Her Fand Ich Aprilscherze Auch Immer Witzig Aber Seit Gestern Frag Ich Mich Ob Manche Noch Unterscheiden Können Was A Scherz Is Und Was Doch Unter Der Gürtellinie Geht

Bekam Gestern Ne Mail Von Nem Paar :: Wo Sie Schrieb :: Das Sie Die Sache Beendet Weil Ihr Mann Mit Der Situation Das Sie Mit Mein Mann Schläft Nicht Klar Kommt Usw :

Stunden Später Im Msn Teilte Sie Mir Mit Das Dies A Scherz War Und Sie Sich Aufs Nächste Treffen Freuen :: Sie Bekam Wohl Auch Mächtig ärger Mit Ihren Mann :: Weil Der Unwissend Für Ihren *scherz* Missbraucht Wurde

Also Es Gibt Für Alles Grenzen :: Auch Für Scherze :: Meine Meinung


Geschrieben

Wo ich den letzten Text so sehe... ich glaube, nächstes Jahr verstelle ich meiner Mitbewohnerin ihre Tastatur...


Geschrieben

Es gibt auf dem allseits bekannten Videoportal einen Super-Bericht über eine Frau, die 60-70 Orgasmen pro Tag bekommt, ohne dass sie das kontrollieren kann. Was natürlich sowohl im Job als auch in der Beziehung für massive Probleme sorgt. Sie bekam dann auch während des Drehs einen Orgasmus und die ganze Fernsehmannschaft guckte sich peinlich berührt an.

Und während ich noch so dachte "hey, diesen Privatsendern ist aber auch kein Thema zu dämlich, um damit ihr Programm zu füllen", kam auch schon der letzte Satz der Reportage: Jasmin (oder so ähnlich) ist jedoch zuversichtlich, dass eine Lösung für ihr Problem in Sicht ist, denn morgen ist der zweite April...

Das war richtig gut :-).

Ansonsten: wenns nicht verletzend ist, unter die Gürtellinie geht oder Herzinfarkte verursacht, finde ich Aprilscherze gut (erkenne sie nur leider nicht...)


TheCuriosity
Geschrieben



Wirklich fies fand ich doch die Meldung bei MSN das die D-Mark wieder kommt. Und das schon zum 15. April!


Also Meldungen die so viele Menschen in euphorische Freude versetzen und sich dann als gemeinen Aprilscherz entpuppen... also nein, das GEHT GAR NICHT!!!!






Geschrieben

Wirklich fies fand ich doch die Meldung bei MSN das die D-Mark wieder kommt.

Ich hab sie noch... Meine gute alte Einkaufswagenmark.


onkelhelmut
Geschrieben

In Radio FFH (Hessen) wurde am ersten April morgens die Meldung herausgegeben, dass Angela Merkel für 10:00 Uhr eine Pressekonferenz angesetzt habe, man munkele, sie sei schwanger.

Um 10:00 Uhr wurde die Pressekonferenz übertragen. Sie hat selbst ihre Schwangerschaft bestätigt. Der Chefarzt der Charité war ebenfalls anwnsend und erklärte eine nromale Schwangerschaft. Der errechnete Geburtstermin sei der Tag nach der Bundestagswahl.

"Frau Merkel" erklärte, sie werde weiterhin als Kanzlerin kandidieren, denn Politik und Kinder gehen zusammen, das sieht man an der Familienministerin Ursula von der Leyen.

Um 11:00 Uhr gratulierte der Ministerpräsident telefonisch, um 12:00 kamen gute Wünsche von Müntefering, ebenfalls am Telefon, immer wieder wurden die Hörer im Land befragt. Im Funkhaus türmte sich bereits die Babybekleidung, Kinderwagen und dgl. Eine Astrologin erklärte die Sterne für das Baby, der kfm.-Direktor der Charité erklärte, dass zur Geburt ein ganzes Stockwerk der Klinik gesperrt werde, alles hörte sich recht glaubwürdig an, zumindest für die, die den Scherz nicht gleich durchschaut haben.

Ich war unterwegs, überall wurde über die Neuigkeit" gesprochen.

Um 15:30 Uhr wurde der Aprilscherz aufgelöst., die 6 Stunden Dauerlachen waren richtig herzerfrischend.

Onkel Helmut


apollomania
Geschrieben

Im FFN Land war auch was geiles; es kam morgens im Frühstücksprogramm die Meldung dass es ein neues Gesetz gäbe, das ab Oktober 50% aller Parkplätze deutschlandweit Frauenparkplätze sein müssen. Um auf einem dieser Parkplätze ungestraft parken zu können, müssten die Autos eine "Lila Plakette" besitzen, die nur heute kostenlos in allen Bürgerämtern abzuholen sei, und ab morgen 25 Euro kosten solle. Außerdem könnten auch nur heute 500.000 Männer eine Lila Plakette bekommen wenn sie im Internet ein Gewinnspiel mitmachten ....

Aus anderer Quelle weiß ich, dass die Stadtbehörden alle Hände voll zu tun hatten


onkelhelmut
Geschrieben

Hallo @mania

mit der lila Plakette hab ich nicht gehört, hab erst um 09:30 Uhr eingeschaltet. Da kann ich mir gut vorstellen, dass sich vor den Bürgerbüros Schlangen gebildet haben, dann die langen Gesichter der städtischen Bediensteten. FFH bringt häufig wirklich gute Gags.

Kannst du zu Hause eingentlich FFH empfangen oder warst du im FFH-Land? Über Internet ist es natürlich möglich.

Im Auto höre ich fst immer nur FFH.

Onkel Helmut


Geschrieben

@apollomania

im gegenzug nahm sich ein mensch aus solch behörde eine große tafel und schrieb drauf:
auf dem parkplatz beim sender soundso gibt roland kaiser ein kostenloses konzert auf dem parkplatz. sollten sie interesse zeigen, bitten wir sie umgehend per telefon plätze zu reservieren.

diese tafel stellte er in den eingangsbereich des amtes und schon hatte der sender, hier in hamburg, massig zu tun und nahm diesen scherz aus den nachrichten heraus.


Master120
Geschrieben

Ich sollte echt zum ersten April mehr Radio hören


ich selbst bin bei Aprilscherzen sehr unkreativ. Einen guten Scherz hat vor Jahren aber mal meine Oma gemacht. Sie hat alle Familienmitglieder angerufen dass ihre Hündin überraschend Welpen bekommen hätte und wer denn Interesse an einem Welpen hätte. Innerhalb der ganzen Familie war den ganzen Tag grosses Rumtelefoniere und alle waren voller Vorfreude und Aufregung.

Tja und Abends kam dann die Auflösung, da waren viele echt enttäuscht dass alles nur erlogen war


apollomania
Geschrieben (bearbeitet)

Ich meinte eigentlich ffn und nicht ffh; also Oldenburg/Bremen und umzu kann mich aber auch beim Sender irren, beim Autofahren wechsel ich alle paar Minuten den Kanal auf der Suche nach guter Musik.

Die Idee mit dem Konzert ist ja auch toll


bearbeitet von apollomania
×