Jump to content
thoringer

Glatze oder Professorenkranz...

Empfohlener Beitrag

goldenhills
Geschrieben

So....

ich hab mir eben das Profil angeschaut und es ist ein Bild drin.....ich würde mal behaupten, eine Glatze steht Dir besser zum Bart;-)

Geschrieben

Nur gut, dass ich eine runde Kopfform habe. Ich fühle mich mit meiner Nassrasur auch 100 mal besser als mit Kniescheibe, das wäre nur ne halbe Sache. Ausserdem hab ich festgestellt, das 'ne Glatze eine wundervolle Erogene Zone ist.

Matzuflex
Geschrieben

Am besten vorne kurz und hinten lang lassen die Haare. Dann hast du Party in the Front, and Business in the Back😂

LiebesPaar7794
Geschrieben

Mein Mann hat eine Glatze

Geschrieben

Glatze wäre meine Wahl

Geschrieben

Glatzen sind SOOOOO sexy! :heart:

Kränze machen eh nur alt. Also: Immer Fleischmütze; außer deine Kopfform ist wirklich alienartig und schlägt alle in die Flucht. Dann lieber raspelkurz. ^^

 

ScanDalouS1979
Geschrieben

Ich finde Männer mit Glatze sehr anziehend. Mein Schatz hat auch eine :D :)

Jenna02
Geschrieben

Ich mag beides nicht. Dann lieber die Haare ganz kurz.

Kaputtmacherin
Geschrieben (bearbeitet)

Ich steh ja auf blank in dieser Hinsicht*. Da lege ich auch gerne selber mal Hand an^^ Rrr..

Ne Pläte wie Stromberg oder gar Gildo Horn, sorry, geht so wirklich absolut gar nicht nicht nicht nicht..

 

* Zusatz: Natürlich nur, wenn es sich dabei lediglich um eine Frisur und nicht um eine politische Einstellung handelt!!

bearbeitet von Kaputtmacherin
real746
Geschrieben

Ganz kurz ,besser ganz ab. Finde ich schöner.

MitchHH74
Geschrieben

Also ich rasiere mir alle 3 Tage den Schädel obwohl ich noch volles Haupthaar habe, ist einfach angenehmer 👍🤗

Geschrieben

Glatze. Ganz eindeutig. Beste was ich ja gemacht habe.

Geschrieben

Ich habe mir vor nunmehr vier Jahren bei vollem Haar eine glatze rasiert. Beste Entscheidung ever;)

kleenesbiest
Geschrieben

Was soll diese Frage, du hast doch schon Glatze?

 

Geschrieben
vor 8 Minuten, schrieb kleenesbiest:

Was soll diese Frage, du hast doch schon Glatze?

 

Stimmt, ich wollte ja auch nur lediglich wissen, wie andere damit umgehen und was sie für Erfahrungen gemacht haben. Ich habe ja schon über 10 Jahre einen Hautkopf. 

Geschrieben

Auch wenn ich ein Mann bin und auch noch (fast) alle Haare habe, so will ich trotzdem meinen Senf dazu geben! Optisch sieht eine Glatze aus meiner Sicht viel besser aus, dazu ein frecher Bart, oder ein Zo(e)pf(chen) und Du hast eine zeitlose Optik. Der, wie Du ihn nennst, Professorenkranz macht einen Mann älter als er ist und gehört denke ich der Vergangenheit an.

kleenesbiest
Geschrieben

Seit 10 Jahren, dann weißt du die Antwort doch.

 

Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb kleenesbiest:

Seit 10 Jahren, dann weißt du die Antwort doch.

 

Du liest, aber verstehst es nicht. Ja, ich habe für mich die Antwort gefunden... und nun... Achtung... ich wollte wissen... ja, kommst noch mit... wie andere Männer... ok so weit... damit umgehen.

So, ich hoffe ich konnte nun etwas mehr Licht in die Aussage von mir bringen. Ich bin nun mal kein großer Schreiber... aber einige scheinen mich ja doch verstanden zu haben. LG und einen guten Morgen...

kleenesbiest
Geschrieben

Ich habe solche Threads hier schon sich mal gelesen.:P

Geschrieben

Steh zu dir 😉

Geschrieben (bearbeitet)
vor 1 Stunde, schrieb kleenesbiest:
vor einer Stunde, schrieb kleenesbiest:

Ich habe solche Threads hier schon sich mal gelesen.:P

Selber 😜.... tut mir leid, aber ich habe sowas hier noch nicht gelesen. Aber ich freue mich, das du ,kleenesbiest, mich darauf aufmerksam machst..... nun kommt leben in die Bude... oder mit anderen Worten, die Diskussion wird “biestig“.  😂

 

bearbeitet von thoringer
Geschrieben

Der Vorredner hat Recht. ..Steh zu dir

Shakeera
Geschrieben

Also ich finde Kranz macht alt. Dann lieber Glatze

Geschrieben

Wenn deine Kopfform der von Bruce Willis ähnelt, auf jedenfall Glatze.

OneNo
Geschrieben

Sobald die Haare runter sind, wird es sowieso pflegeleichter. Seit etwa sechszehn Jahren wechsle ich zwischen Glatze und 3-mm-Allwetterfrisur hin und her - sollten mir daher irgendwann im Alter die Haare ausfallen, dürfte es mir einerseits nicht wirklich auffallen, und zum anderen würde sich nichts an meinem Kahlschlag ändern.

Einen Haarkranz würde ich mir nur dann zulegen, wenn "verrückter Professor" eine valide Berufswahl darstellt.

×