Jump to content
domhexeenpaar

Reizstromvibrator

Empfohlener Beitrag

domhexeenpaar
Geschrieben

Wer hat Erfahrung mit einen Reizstromvibrator ?

  • Gefällt mir 5
hotbunny112
Geschrieben

Das ist Geschmackssache :) Ich finde diese ganz geil. Je nach Vibrator kann man verschiedene Impulse einstellen. Und es fühlt sich von Innen (natürlich je nach Einstellung!) so an, als würde der Penis des Mannes hineinstoßen. Mit der zuschaltbaren Vibration macht es zu einem wirklich prickelndem Erlebnis :)

  • Gefällt mir 3
Joachim_83527
Geschrieben

Ich durfte es mal im Rahmen einer Zwangsentsamung erleben, es war sowas von geil. Ich dachte eigentlich dass nichts mehr ginge, aber damit haben die mich noch 2 mal zum abspritzen gebracht. Waren die geilsten Orgasmen meines Lebens.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Mag nicht jeder😉

Geschrieben (bearbeitet)

***

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
Suchteil entfernt.
spanner2005
Geschrieben

bis jetz noch keine erfahrung gemacht damit aber ein großes interese daran... würde mich auch zur verfügung stellen

msn1971
Geschrieben

ist nicht was für jede frau habe einen hier wie gesagt mad nicht jede

naadir
Geschrieben

Hallo, auch noch keine Erfahrungen gemacht. Würde es aber auch gerne mal testen oder zu Verfügung stehen ....

  • Gefällt mir 1
nextdoorcock
Geschrieben

Wo habe ich nur wieder meine Einkaufsliste?

stetsheiss
Geschrieben

Ich befasse mich schon länger mit Reizstrom und habe mir da auch einiges gebastelt an Dildos und ähnliches. Man muss sich habt mit den Einstellungen etwas spielen um den maximalen Lustgewinnn zu haben.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

autobatterie und überbrückungskabel sind besser ! :-))

  • Gefällt mir 1
Matth94
Geschrieben

Achte darauf das du dich immer im Spannungsbereich der Schutzkleinspannung befindest, könnte sonst tödlich enden.

erotikpaar2016
Geschrieben

ist ein sehr geiles empfinden

  • Gefällt mir 3
Geschrieben

Wir hatten gestern ein reizstromgerät rechts und links der Schamlippen angeschlossen. Selbst Stufe1 war zu heftig und das Ding hat 20 Stufen. Durch die feuchtigkeit ist so ein Gerät sehr heftig. Deshalb würde es uns auch interessieren, wie stark so ein spezieller für das Liebesspiel ist und ob et auch der Frau lust verschafft.

  • Gefällt mir 3
sexlover277
Geschrieben
vor 13 Stunden, schrieb domhexeenpaar:

Wer hat Erfahrung mit einen Reizstromvibrator ?

ich mit groesse Erfahrung . Kann mit dir sprechen ?

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also wir finden ihn toll und mögen das Spielen damit. Versucht man in in der Hand oder in der Achsel aus ist es aber wesentlich heftiger wie im Körper.... finde das man irgebdwann nicht mehr zwischen Vibration uns Strom unterscheiden kann. Unser Mystim war sein Geld mehr als wert

Geschrieben
vor 8 Stunden, schrieb Speedy714:

Selbst Stufe1 war zu heftig

Feuchtigkeit hin oder her aber ich vermute Mal ihr hattet einfach eine zu Punktuelle Kontaktfläche

Geschrieben

Berdl, das Gerät war nicht fürs Liebesspiel, sondern ist eigentlich für verspannungen des Körpers :-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Will auch einen haben ;)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Speedy, meins ist auch primär für mein Bandscheibenbeschwerden gedacht und die Pad´s landen jeden Tag eine Stunde am Rücken. Ich vertrage/mag im Intimbereich aber mehr Stärke als am schmerzenden Rücken. Damit´s erotisch Lustvoll wird muss man aber händisch eingestellte Programme nutzen. Hier weiter darauf eingehen dann gleitet der Beitrag komplett vom Thema ab.

Wenn du willst schreib mich direkt an, du hast einen Nachrichtenfilter aktiv.

  • Gefällt mir 1
basti0704
Geschrieben

Krass wie viele keine Ahnung von Strom haben und trotzdem damit spielen. Und wenn ich dann noch lese "selber gebastelt" fällt mir nichts mehr ein.

Ich selbst halte nichts von Reizstrom, da ich Elektroniker bin und schon das eine oder andere mal an der falschen Stelle angefasst habe. 

binMann123
Geschrieben
Am 6.10.2016 at 05:37, schrieb TvDenise85owl:

Will auch einen haben ;)

Musse kaufen.

×