Jump to content

Erstes Date – Und was mich flüchten ließ

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ich betone ausdrücklich, die nachfolgende Schilderung ist kein Scherz. Meine Bewertung dessen mag der geneigte Leser dagegen durchaus als Scherz werten.

HOCHAKTUELL weil gestern Abend so passiert.

Tatort: Cocktail-Bar.

Erstes Date.

Begrüßung. Bussi links. Bussi rechts.

DAS WAR`S !!!

Die Dame hatte ein Parfum aufgelegt, das mir im wahrsten Sinne des Wortes den Atem nahm. Das war schlagartig ein Gefühl, als ob Nase und Rachen mit einer groben Raspel bearbeitet würden. Kurze Zeit später merkte ich, wie es mir die Luftröhre abgeschnitten hat. Ich hatte wirklich Atemnot.

Ich habe die Dame über mein körperliches Befinden aufgeklärt und mich nach ca.10 Minuten von ihr verabschiedet.

Als ich heute Morgen aufwachte, hatte ich den Eindruck, dass Nase und Rachen wund sind, fast schon so, als wäre da nur noch rohes Fleisch anzutreffen. Außerdem hatte ich immer noch diesen fürchterlichen Geruch dieses Parfums in der Nase.

Parfums, die die männlichen Geruchsrezeptoren derart überfallen und beschlagnahmen, lassen bei mir den Verdacht aufkommen, dass es sich dabei eher um Abfallprodukte militärischer Kampfgasentwicklungen handelt. Das Parfum von gestern Abend fällt für mich jedenfalls unstreitig unter die Genfer Kriegsrechtskonvention und gehört geächtet.

Kann man in einem solchen Fall aussichtsreich Strafanzeige wegen Körperverletzung stellen?

Da ich Parfum und Hersteller hier ja nicht nennen darf, teile ich das auf PN-Anfrage gerne mit.

Was würde dich bei einem ersten Date flüchten lassen?


LG xray666


jeano2
Geschrieben

ich möchtel die marke per pn mitgeteilt bekommen. Obwohl hier gab schon ne fred wo jeder sein lieblingsparfüm reingetippselt hat. dürfte hier also auch erlaubt sein.

zudem würde ich als eifersüchtiger ehemann meiner frau nur noch dieses zeugs auflegen lassen.

und was mich flüchten liese, kann ich noch nicht mal sagen, weil dies ist noch nie vorgekommen. Wahrscheinlich hab ich ne sehr hohe Leidensfähigkeit.


Geschrieben

Selbst wenn ich so geil wie noch nie in meinem Leben gewesen wäre, da wär nichts mehr gelaufen.


LG xray666


griselda
Geschrieben

Ich kann das total gut verstehen, hieß es irgendwas mit Sonnenblume von einer Elisabeth? Das wirkt auf mich schleimhauttötend.


jeano2
Geschrieben

naja evtl. wollte sie ja auch gaaanz sicher gehen das es nur bei nem gespräch bleibt. so zum kennenlernen lol.


Geschrieben

Letztes Jahr hatte ich nen Date über poppen.de. Ich fuhr also hin, kam ich die Wohnung und wunderte mich, dass der Kerl wie Mitte 40 aussah. Auf meine Frage hin meinte er, er habe in seinem Profil 30 geschrieben, weil er sich nicht wie 40 (die er war) fühlte. Ich sahs dann als keine Strafe dafür, dass er sogar noch älter als die 40 aussah
Er frage dann, was ich trinken möchte. Nachdem ich zehn Getränke aufgeführt hatte (banale Dinge wie Kaffee und Saft), meinte er, er hätte leider nur Wasser da. Aber erstmal blöd fragen!
Ich bin dann nach 15 Minuten abmarschiert, nicht ohne mir noch anzuhören, wie toll und beruflich erfolgreich er sei. Ne Danke!


Geschrieben

Nä & Grise. Das war ne Madame von so nem Franzosen.


LG xray666


FrauenwunschNo1
Geschrieben

Ich bin nich so der Flüchtlingstyp

Aber einmal war ich knapp davor,da hab ich hier Nachts nach Onlinefrauen zum anschreiben gekuckt,is ca 3Jahre her,
und eine die ich angeklickt hab hat mir geschrieben und geschmeichelt,
nachdem wir uns symphatisch waren und ich Gesichtsfotos gesehen habe bin ich ins Auto und dahin
Sie sagte sie ist aber etwas dick,ich meinte nur ach was und dachte mir nach den Fotos die is doch nich dick.
Als ich da klingelte und Sie aufmachte war ungefähr ein Bein von ihr so mein kompletter Körper
und der Hintern wa so riesig,
zuerst war ich geschockt,dann dachte ich mir wir haben uns so nett unterhalten geh rein.
Also ging ich rein da Sie sich so gefreut hat und hab gedacht was solls und wir haben die ganze Nacht gevögelt
Hätte ich vorher nie gedacht das ich sowas mache,aber ich bin ja kein Schwein und lass die dann traurig stehen


Geschrieben

1) No-Brainer.

Wenn der Gegenüber aus Schüchternheit keinen ganzen Satz zusammenbringt kann das spannend sein. Wenn es aus Dummheit ist, dann war's das. Ja, man kann die Fähigkeit, Sätze zu formulieren natürlich vorher aus PNs lesen - aber es gibt eben Menschen, die schriftlich nur Mittelmaß sind, aber live viel besser. Das ich mich mal mit einer getroffen hatte (aus einer anderen Partnerbörse), die schriftlich nur Mittelmaß, aber live viel schlechter: das hat mich flüchten lassen.

2) kreischende oder piepsige Stimmen.


Geschrieben


.......und hab gedacht was solls und wir haben die ganze Nacht gevögelt
Hätte ich vorher nie gedacht das ich sowas mache,aber ich bin ja kein Schwein und lass die dann traurig stehen



Öhm....nennt man sowas nun nen Mitleidsfick??


Nina


Geschrieben

nein Notgeilheit!


Geschrieben


Also ging ich rein da Sie sich so gefreut hat und hab gedacht was solls und wir haben die ganze Nacht gevögelt



Threadthema verfehlt.

Es geht darum was dich flüchten ließ und nicht darum, weshalb du trotzdem geblieben bist.


LG xray666


Oookusama
Geschrieben

*mir die Lachtränen aus den Augen wisch*

Ich muss zugeben das du mir leid tust, denn ich weiss wie schlimm sowas enden kann.

Ich habe selber einige allergien und darunter befinden sich auch viele Parfüms. Es fängt mit Atemnot an und geht weiter mit regelrechten Erstickungsanfällen die dann im Krankenhaus enden,
Im Normalfall frage ich bevor ich zu jemandem gehe ob da irgendwelche Dufstoffe versprüht sind weil ich Allergiker bin und man staune, es wird sogar dann Rücksicht drauf genommen.


Geschrieben

Danke für dein Mitgefühl.


LG xray666


jeano2
Geschrieben

also parfüm ist in meiner gegend grad sowieso ein problem. hier aufn lande wird grad mächtig viel Flüssigdünger auf die felder gebracht. Seit zwei Tagen darf mann keine wäsche auf die Leine hängen und von Zimmerlüften ganz zu schweigen.

Wer da nen date hat sollte wirklich was Deckendes auftragen.


FrauenwunschNo1
Geschrieben

@Frascati1 und Smurf
Ich glaub das war ne Mischung aus beidem

@xray Eigentlich wäre ich ja fast geflüchtet,aber wie oben gesagt nur fast


Pumakaetzchen
Geschrieben

Da ich mit blind dates schlechte Erfahrungen gemacht habe, lasse ich mich nicht mehr darauf ein.

Fall 1:
Netter Mailkontakt. Treffpunkt bei ihm. Kann ich heute eh nicht mehr nachvollziehen wie ich mich drauf einlassen konnte, aber egal. Er, laut eigener Angabe, 1,85m, leicht mollig, öffnet die Türe und da steht ein Typ, maximal 1,70m groß, aber dafür 130 Kilo und bittet mich herein. Gut, denk ich, wir hatten ja bislang netten Kontakt per Mail, kannst ihn ja mal kennenlernen. So, dann kam da noch eine extreme Gehbehinderung dazu, eine Gesichtslähmung und rechtsseitig keine Ohrmuschel. Die fehlte von Geburt an. War ein bisschen viel auf einmal und ich war schon ziemlich geschockt. Als er mich dann fragte, was ich trinken möchte, er auf meine Bitte nach einem Wasser zum Wasserhahn humpelte, anschließend anfing, mir mit schweißnasser Patschhand meine Hand zu tätscheln und mir immer wieder erklärte, was er für ein göttlicher Lover sei, hab ich mich dann seeeeehr schnell verabschiedet.

Fall 2:
Netter Mailkontakt. Treffpunkt im Café. Er, laut eigener Beschreibung, männlich, markant, dominant, Oberlandesrichter. Der Typ war ein 1,70m großer, dürrer Hänfling, mit einem Gesicht, das nur seine Mama lieben kann und, das war das Schlimmste, arrogant und selbstverliebt bis zum Erbrechen. Und dann das pausenlose Gelaber, wie toll er doch sei. Hab nach einer Tasse Tee einen vergessenen Termin vorgeschoben und bin geflüchtet. Echt schlimm, brrrr!

Fall 3:
Treffpunkt Sauna. Netter Mailkontakt. Er, nach eigenem Bekunden, gutgebauter (20x5) stil- und niveauvoller Geschäftsmann, stattlich. Mir gegenüber saß Buddha persönlich, schnaufend wie ein Walross, mit einer Fettschürze, die im Sitzen bis zu den Waden hing.
Als er die anlupfte, um sich an den Kronjuwelen kratzen zu können, offenbarte er mir ein haselnussgroßes Knübbelchen, das die wohl 20 x 5 mm darstellte. Dafür hatte er nen Sack, der jeden Zuchtbullen vor Neid erblassen lassen würde. Dann leckte er ständig über seine Lippen und erklärte mir, wie sehr er sich drauf freue, mich zu ficken und zu lecken. Da er, im Gegensatz zu mir, nicht schwimmen wollte, hab ich den restlichen Saunaabend mehr oder minder pausenlos im Pool verbracht, worauf er sich dann schnell verzog. Ein wahrer Albtraummann!

Für mich steht fest: Nie wieder ein blind date!

Xray, schreib mal, wie der Nuttendiesel hieß. Für mich persönlich gibt es nichts Schlimmeres als süß-pudrige Düfte à la Venezia, würg. Da wird es mir wirklich schlecht.


jeano2
Geschrieben

@ puma ...

... Das war ne Madame von so nem 'Franzosen' (Gaul oder esel oder Tier) ..



und zu deinen fällen. ist das nicht übelste anprangerung?


CirceBln
Geschrieben

aua..@xray, das kann ich nachvollziehen - Düfte, die so so benebeln, dass Kopfschmerzen und Übelkeit aufkommen. Es gab schon bei mir Situationnen, in denen ich (unterwegs mit öffentlichen Verkehrsmitteln) aussteigen musste, weil gar nicht mehr ging.

Beim Date bin ich ein mal geflüchtet...nein, nicht des Duftes wegen Der Mann hat mich beim lockeren Gespräch permanent-penetrant gesietzt.

Nicht genug...er hat auch noch unterwürfig zu mir hochgeschaut...dabei bin ich nur 158 cm naja...so viel Devotheit vertrage ich dann doch nicht


Geschrieben

vor jahren trafen wir uns mal mit nem paar bei mc doof .. (wohlbemerkt wir hatten vorher keine fotos gesehn ) .. wir kamen dahin und bekamen gleich mal nen schock .. er vollbart .. was ich gar net abkann .. und sie nuja schwester von frau flotter nur rappeldürre würdch sagen .. dann redeten die so laut über sex und so .. das wir bald ringsum haufen leute hatten .. schreiiiiiiiii ..wir inszenierten dann untern tisch ein telefonat so das wir blitzartig weg mussten ... ging gar net
aber das war noch nicht das schlimmste ..

ca ein jahr später schrieb uns erneut das paar an .. sie war schwanger

und bat mich doch allen ernstes ich soll mich doch den rest ihrer schwangerschaft um ihren mann kümmern weil sie vom arzt her nicht mehr poppen dürfte .. ich dachte hilfeeeeeeeee nun ist alles zu spät-- leute gibts da will man nicht wirklich näher drüber nachdenken


Geschrieben

@ puma ...

und zu deinen fällen. ist das nicht übelste anprangerung?




War ja vielleicht - wie in meinem Fall auch - keine/r von hier.


LG xray666


abenteuer30
Geschrieben

ich hatte bisher keine wirklichen blind dates, allerdings hab ich einige männer getroffen, die mit den eingestellten bildern (oder per mail geschickten) überhaupt keine ähnlichkeiten hatten.
mich lässt unehrlichkeit flüchten.

@ xray, an deiner stelle wäre ich auch sofort gegangen.


Geschrieben

... allerdings hab ich einige männer getroffen, die mit den eingestellten bildern (oder per mail geschickten) überhaupt keine ähnlichkeiten hatten.



Liebe Annett,
was glaubst du denn, warum ich auf meinem Profilfoto mit Sonnenbrille abgebildet bin. *schmunzel*


LG xray666


Geschrieben

Was würde dich bei einem ersten Date flüchten lassen?



Dir wurde da übelst mitgespielt, Du solltest Dich umgehend an die Gewerksschaft wenden.

An sich wäre ich ja in vielen Fällen begeistert wenn so ein Date NICHT dem Bild entspräche, welches dort im Profil zu sehen ist.

Nebst Gerüchen... gibt es nur eigentlich einen Grund.. sie öffnet den Mund...
und spricht eine hier nicht beschreibbare Sprache..

Lg


Geschrieben

Jepp...Date...ihn kennen gelernt aber inna Disse und später kamen wir auf diese Seite

Er schrieb mich an, wir trafen usn auch ABER ich hatte völlig anders in Erinnerung..größer und netter...lag wohl an den Promille,die ich an dem Disse-Abend hatte..lach

da ich net auf Männer steh die gleichgroß sind und auch so nix reizte, verschwand ich nach 20min mit der Begründung meine Freundin liegt im KH, was wirklich so war,aber ich babysitten musste

sorry


×