Jump to content
BBWBellyDonna

Reise durch die Republik

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Warum wollen viele Männer unbedingt eine Frau kennen lernen, die mehrere hundert Kilometer weit weg wohnt?

Würdest ihr für ein Nümmerchen durch die ganze Republik fahren?

Geschrieben

Definitely yes! Wenn es sich lohnt dann fliege ich bis zum Mond. Qualität ist nur durch weitere Qualität zu ersetzen. Wieso sollte ich auf dem selben Level bleiben oder mich gar verschlechtern? 

 

OneNo
Geschrieben

(Eigentlich schade, daß der Thread hier gelandet ist. Paßt irgendwie nicht in die Jammerecke und die Resonanz dürfte daher auf die Frage recht gering sein.)

Auf die Schnelle würden mir drei Gründe für die erweiterte Suche einfallen:

1. Chancen maximieren, überhaupt eine Frau zu finden.

2. Das Risiko minimieren, daß die Partnerin davon erfährt (ja, ich weiß, jene Männer sind alle Single oder leben in einer offenen Beziehung, mhm).

3. Für die Berufskraftfahrer eine entspannte Möglichkeit, "Tank-Stopps" einzulegen.

Aktiver2012
Geschrieben

...es geht ja nicht immer um das berühmte "Nümmerchen", auch wenn das in Verbindung mit Männern die einzige "Wahrheit" zu sein scheint.

Ich habe im ganzen Land verstreut tolle Menschen kennengelernt, die heute zu meinem festen, realen Freundeskreis gehören. Und das sind meist Frauen. Und man stelle sich vor, ganz ohne das ominöse Nümmerchen:smiley:.

Und wenn ich darüber nachdenke, ob es sich "gelohnt" hat, dann gibt es ein absolutes JA !.........denn im realen Leben wären mir diese Menschen nie begegnet.

Ob sich so etwas lohnt, liegt in der Sichtweise der Handelnden........für ein Nümmerchen hätte ich das bestimmt nicht gemacht. Das kann man sicherlich ohne große Entfernung haben. Und durchaus auch in der erwähnten "Qualität";).

Geschrieben

Ich bin auch so schon durch halb Deutschland gefahren um jemanden kennenzulernen ohne das ich Sex wollte.

Für die richtige Frau reise ich auch bis aufn Mars nur um sie 5 Minuten zu sehen.

kissingdragon
Geschrieben

für ein Nümmerchen ganz sicher nicht - für die Frau, die mehr in mir auslöst als Geilheit... - ganz bestimmt.

 

Geschrieben

Möglicherweise hat man sein Bundesland ja bereits schon abgearbeitet! 🍸

Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)
vor 43 Minuten, schrieb sboyli:

 

Für die richtige Frau reise ich auch bis aufn Mars nur um sie 5 Minuten zu sehen.

Große Worte ..;)

Ich würde das von keinem Mann erwarten wollen.

Fernbeziehungen bringen nur Komplikationen und sind für mich nicht vorstellbar. 

Deswegen ist mein Filter dementsprechend eingestellt. 

bearbeitet von Marie-Anne
H-Kennzeichen
Geschrieben

Nur für ´ne Nummer: nicht.

Um interessante und  für mich wichtige Menschen zu treffen: durchaus

Tristania_
Geschrieben
vor 38 Minuten, schrieb Arcadius:

Möglicherweise hat man sein Bundesland ja bereits schon abgearbeitet! 🍸

Sehr böse. Aber bei so manchem Gigolo kann ich mir das durchaus vorstellen.

Und nein, Du bist damit nicht gemeint.

 

vor 17 Minuten, schrieb Marie-Anne:

Fernbeziehungen bringen nur Komplikationen

Da sagste was.

Trotzdem würde ich keine Sekunde missen wollen. Quälende Sehnsucht inklusive.

 

Ich bin auch schon quer durch die Republik gereist, um jemanden zu sehen, der mich interessiert: Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen - um nur zwei Beispiele zu nennen.

 

 

 

Geschrieben

@Tristania_

Ach,ziehe mir den Schuh gerne an!

Musste schon das Flugzeug als Transportmittel nutzen für meinen Spaß 😎

Marie-Anne
Geschrieben

Für solche Eskapaden habe ich definitiv keine Lust und keine ZEIT.

Geschrieben

Frei dem Motto: warum in die Ferne schweifen wenn das Gute liegt so nah!

Völlig legitim.

Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

Stimmt, in Düsseldorf gibt es tolle Männer. ...:$

bearbeitet von Marie-Anne
Geschrieben

🖒

Allerdings Bier was keiner Worte bedarf 😂

Marie-Anne
Geschrieben

Ich trinke kein Bier:$

GracefulShinai
Geschrieben
vor 11 Minuten, schrieb Arcadius:

🖒

Allerdings Bier was keiner Worte bedarf 😂

Immer noch besser als Kölsch .. 

 

ich war auch schon in fast jeder Ecke der Republik. Teils für ne Fernbeziehung, teils einfach um Menschen kennen zu lernen. 

Hat sich beides gelohnt. Ob ich es für ein Nümmerchen machen würde weiß ich nicht. Da müßte wirklich alles Vorher stimmen und ich würde es auch dann eher als Treffen mit dem Menschen mit potential für mehr sehen.

Nur um kurz mal* einen Weg zu stecken kann ich mir nicht vorstellen sinnlos stundenlang durchs Land zu gurken. 

 

*kurz mal bezieht sich in diesem Zusammenhang auf einen ONS, nicht auf die länge des Aktes selbst ^^ 

Geschrieben

Bier ist generell nicht der Hit!

Prost.

Tristania_
Geschrieben
vor 33 Minuten, schrieb Arcadius:

Musste schon das Flugzeug als Transportmittel nutzen für meinen Spaß 😎

Auf Details verzichte ich an dieser Stelle. :P

 

 

 

Geschrieben
Gerade eben, schrieb Tristania_:

Auf Details verzichte ich an dieser Stelle. :P

 

 

 

Fein gemacht! 🐴

Tristania_
Geschrieben

Nicht ganz so herablassend. Da wachsen mir Hörner. ;)

Geschrieben

Nachtrag: perfekt reagiert! Deine Antwort passt sehr gut in meine mentale Einstellung.

Besser?

Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Stunden, schrieb BBWBellyDonna:

Würdest ihr für ein Nümmerchen durch die ganze Republik fahren?

für ein nümmerchen stehe ich nicht einmal von meinem stuhl auf.

für den mann den ich mir aber vorstelle, fahre ich noch weiter als nur durch die BRD

bearbeitet von magnifica_70
Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

Köln und Dresden liegen übrigens auf dem selben Breitengrad...;);)

@magnifica_70 

Über die Landesgrenzen hinweg....für mich unvorstellbar. 

bearbeitet von Marie-Anne
Geschrieben (bearbeitet)

Entscheidend ist aber die Wellenlänge 🖕😆

Kai Pflaume dein Bruder? 😂

bearbeitet von Arcadius
Pflaume
×