Jump to content
Sungrazer

Erster Clubbesuch im Rhein-Main-Gebiet. Empfehlung gesucht.

Empfohlener Beitrag

Sungrazer
Geschrieben

Hallo.

Meine Freundin und ich wollen unseren ersten Clubbesuch wagen. Welcher Club ist für Anfänger zu empfehlen. Das Publikum sollte nicht zu alt sein und das Verhältnis von Solo Männern zu Paaren und Damen ausgewogen. Und natürlich sollte der Club sauber sein und ein geschmackvolles Ambiente haben. 

Für Tipps wären wir sehr dankbar. 

  • Gefällt mir 1
MOD-Justus
Geschrieben

Zum Finden geeigneter Lokalitäten kannst Du auch unsere Treffpunktsuche nutzen. Gib als Stichwort bitte Swingerclub und als PLZ/Stadt Rhein-Main-Gebiet ein.


LG MOD-Justus, Team Poppen.de

klaberman
Geschrieben

Gehe ins Studio 52 in Hanau. Das ist sehr gut!

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Das Quickie in Weinheim is net schlecht...super Leute..Mit DJ..geiler "Mucke". super schönen "Spielwiesen-Atmosphären"....Aussenbereich...gutes Buffet...WC (für Damen UND Herren)....Empfehlenswert !!! Nähe "Miramar"...!!!!!

Derneueste001
Geschrieben

Ja, Number one in Rüsselsheim ist auch mein Favorit. Altersdurchschnitt aber so 40+, also für euch vielleicht nicht unbedingt das, was ihr sucht. Empfehelnswert, weil sehr groß, sauber und "stylish" (u.a. outdoorbereich mit Pool, Sauna, Massahebank usw.) ist das  "Swingtime" in Ginsheim-Gustavsburg. Eher jüngeres Publikum, aber viele  "Augenweide"-Paare, die mehr kommen, um gesehen zu werden und nicht, um zu ficken. Ausserdem wollen die Paare meist unter sich bleiben und keine weiteren Mitspieler - jedenfalls meine Erfahrung.

Darmstadtboy25
Geschrieben

Ich würde die Oase in Rödermark probieren

  • Gefällt mir 1
Sungrazer
Geschrieben

Danke für die hilfreichen Antworten. 

Die Oase sieht in der Tat echt spannend aus. Denke,  wir werden es dort wagen ;-)

 

  • Gefällt mir 1
×