Jump to content
TomGunlove

Prostate Stimulator

Empfohlener Beitrag

TomGunlove
Geschrieben (bearbeitet)

Hallo an alle....

ich möchte gerne meine Prostata befriedigen und habe mir den Duke von Fun Factory gekauft. Denn das melken und stimulieren soll ja ein geiles Gefühl sein...leider ist es nicht so zum Erfolg gekommen...

Die Stärke der Vibration ist enorm vielseitig und das Gefühl ist schon angenehm. Vielleicht mache ich ja auch was falsch oder zu schnell...oder ich brauche einen Partner der mit mir.....Ups...:ass: Hat jemand ein Anleitung oder einen Tipp...Würde mich freuen wenn ich zahlreiche Antworten bekommen würde.:x    

 

bearbeitet von MOD-Meier-zwo
FSK18-Bild entfernt
su_fremdeHaut
Geschrieben

das würde unser er auch mal live erleben wollen

flutschBYmuc
Geschrieben

"soll ja" deutet darauf hin, dass du noch keine Erfahrung hinsichtlich Prostatamassage hast. Ich habe wunder was erwartet, als ich sie mir von einem Profi machen ließ. Ich hab festgestellt ist nicht meins. Vielleicht ist es bei dir such so

DiSpLaYmAn
Geschrieben

@liebhaber10715, da muss ich dir aus meiner erfahrung widersprechen. Also ne frau die das bringt bzw erfahrung damit hat die prostata zu massieren dann kommt MANN auch ohne zu blasen, sie brauch den schwanz noch nicht mal berühren dabei. Sicher kann das nicht jede frau oder ist erfahren genug. Wenn sie dazu bläst oder wichst verstärkt es natürlich oder beschleunigt das den Orgasmus. Zur eigentlich frage zu kommen. Mmh tipps dazu kann ich dir dazu keine geben. Jeder empfindet es ja anders und is ja auch bei jedem woanders der "genaue" punkt. Kannst nur weiter probieren und suchen? Das einzige was ich dir sagen kann is das es wenn ne frau dich massiert es mit grosser wahrscheinlichkeit geiler ist als wenn du es selber machst bzw mit den stimmulator...

ChrisBer
Geschrieben

Kenne dieses Problem mit einem völlig anderem Toy. Öfter erneut versuchen wenn Du ohne Erwartungen einfach nur geil bist,  nebenbei einen Porno gucken, irgendwann klappt es plötzlich :mortar_board:

TomGunlove
Geschrieben

Hallo an alle gibt es noch Erfahrungen Austausch auf diesem Gebiet......

chaoten001
Geschrieben

Das klappt nicht immer, kommt auch darauf an wie man sich fühlt.

Mrtommy95
Geschrieben

ich glaube, dass finger drin und einfaches hin und her, mal stärker mal schwächer während du dich selbst befriedigst, ist da am besten, es sei denn, dass du richtig tief hinein willst, dann bräuchtest du schon ein kleines "hilfsmittel"

vmsev
Geschrieben

Ich habe die Prostata-Massage das erste Mal bei einer Tantra-Massage erlebt!

Die Frau wußte was sie tat, es war absolut geil,

obwohl ich bei der Prostata-Massage noch keinen Orgasmus hatte.

Der kam erst ganz gewaltig danach beim Massieren meines Schwanzes (Lingam-Massage)!

Leider sind diese Massagen recht teuer (220.-).

 

Ich bin jetzt häufiger mal in eine Gay-Sauna (10.-) gegangen und habe auch Männer gefunden,

die Spaß daran hatten, mich hinten drin zu bearbeiten, ohne das auch für sich zu erwarten.

Ich mußte aber feststellen, dass viele überhaupt nicht wissen, was eine Prostata-Massage ist,

geschweige denn, dass sie wußten, wo die Prostata überhaupt sitzt.

 

Also werde ich mich demnächst mal wieder mit einer Tantra-Massage verwöhnen lassen,

auch wenn das leider finanziell nicht so oft möglich ist, wie ein Gay-Sauna-Besuch!

 

 

 

gerritt
Geschrieben

ich habe auch den Duke gekauft, finde ihn etwas heftig einzuführen, aber wenn er sitzt ist es richtig gut. Entspannt sein und die richtige Stelle suchen, dann klappt es

 

Geschrieben
Am 2.10.2016 at 10:43, schrieb Liebhaber10715:

das ganze funktioniert nur , wenn du vor einer lady stehst , sie deinen schwanz bläst, dabei mit dem finger deine prostata massiert .....und da sind sie wieder die drei probleme, keine sie , wenn eine sie , dann bläst sie nicht , oder sie bläst evtl, , steckt dir aber keinen finger in deinen arsch, so ist das dann in echt...

Das stimmt so nicht ganz 

Meine macht das steckt sogar 2 Finger rein und bläst sehr tief dabei bis zum abspritzen. 

Geschrieben

Also ich war von dem Duke ziemlich enttäuscht.

Das Einführen recht umständlich (vorausgesetzt man hat überhaupt mal verstanden, wie das seltsam geformte Teil einzuführen ist), Tragekomfort eher unterirdisch und die Vibration kommt nicht da an, wo ich sie gerne gehabt hätte...

Deutlich bessere Erfahrungen hatte ich da mit einem ganz simplen einfachen Stabvibrator für unter 10€... Mit dem konnte man so lange "suchen", bis man den Punkt gefunden hat und die Vibration war dann auch genau da, wo sie hingehörte.

Super Ergebnisse, auch ohne Vibration, hatte ich mit dem Bloomy von Funfactory (gibt es allerdings nicht mehr im Verkauf). Durch den aussen liegenden Teil läßt der Tragekomfort zwar auch etwas zu wünschen übrig, aber das Ergebnis der folgenden Schwanzmassage ist dann immer sehr beeindruckend...

Sternenstaub0511
Geschrieben

Eine frisch geschälte grüne Gurke ist richtig gut

Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb Sternenstaub0511:

Eine frisch geschälte grüne Gurke ist richtig gut

benötigt dann sicher kein weiteres Gleitmittel...

swingbi666
Geschrieben

Für mich war das Erlebnis eine Prostatamassage zu bekommen bis jetzt zwei mal sehr erfolgreich, ohne meinen Schwanz zu berühren bin ich heftig gekommen. Erst dachte ich das ich pinkeln müsste, das war schon der heranrollende Orgasmus, es war so geil das ich es mir ein paar Tage noch mal machen lassen habe. Leider ist der Typ nicht mehr erreichbar, ist schade.

 

Geschrieben

Ich bin auch immer noch auf der Suche nach einem Prostata Vibrator der mir gut gefällt, alles was ich bisher ausprobiert habe war schon okay, aber mit nem Dildo war ich bisher am erfolgreichsten.

Hat noch jemand eine Empfehlung?

Wichtig wäre mir vor allem eine starke Vibration sowie eine leicht gebogene Form, so dass ich mich nicht verrenken muss und entspannt liegen kann.

Ihr liegt doch dabei auch auf dem Rücken oder? :D

×