Jump to content

Sektflasche

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Habe mal ein Video von soetwas gesehen und fand es sehr anregend.

spitzer-bub
Geschrieben

mach sie dann auf und las den sekt in dich rein spritzen :-)

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich hatte auch schon mal eine Weinflasche drinnen allerdings hinten rein es dauerte ein wenig dann war es der Hammer

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

es ist super geil gewessen

  • Gefällt mir 1
lookandlove
Geschrieben

Hab mal'n Weinballon getestet. Auch eine neue Erfahrung gewesen... 😎

  • Gefällt mir 3
Geschrieben
vor 6 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

war sie wenigstens noch ungeöffnet?

In dem Video wurde sie erst geöffnet, eingeführt und dan geschüttelt....

sah Lecker aus...*grins*

Mit einer leeren Flasche ist das wohl nicht so ratsam wegen dem entstehenden Unterdruck.

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Also Respekt...wenn du eine Flasche Sekt rein bekommst..... So ne richtige 0,7l falsche? Aber mit dem Kopf zuerst & dann nicht komplett oder 74marie?

  • Gefällt mir 1
gaymaleTS
Geschrieben

ich hätte Angst, dass die Flasche nicht mehr rauskommt und ich zum Arzt müsste, das wäre oberpeinlich

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ich habe nur schonmal gehört das eine geplatzt ist und die Frau ins Kh musst weil alles am bluten war und die ganzen splitter mussten entfernt werden

geniesser_devot
Geschrieben

war die Flasche noch gefüllt das auch der Sekt schön ins Innere reinspritze, sieht geil aus, wenn dann Flasche raus gezogen wird, kommt dann wie eine Fontäne

  • Gefällt mir 2
Dillbert
Geschrieben

Gibs da Videos von?

  • Gefällt mir 2
deruranus
Geschrieben

War der Korken noch drauf, und ist er gekommen?

  • Gefällt mir 4
Keldhar
Geschrieben

Eine Sektflasche noch nicht, aber eine Flasche eines namhaften Cremelikörherstellers haben wir auch schon "missbraucht" erst ein wenig Likör über ihre Brüste, der lief dann, der Schwerkraft folgend, über ihren Bauch und musste dann oral von ihren Schamlippen geschleckt werden, dabei kam dann auch die Flasche zum Einsatz, teils um den Nachschub an Likör zu sichern und teils auch in sie einzudringen. Wenn genug Luft in der Flasche ist, geht's auch mit etwas Unterdruck.

Geschrieben

Was soll ich sagen...."Ein prickelndes Erlebnis".....War aber nur eine kleine Flache und der Sekt war so viel leckerer....hab ich gehört! ;)

  • Gefällt mir 5
Geschrieben
vor 2 Stunden, schrieb Miss_Verständnis:

war sie wenigstens noch ungeöffnet?

Nee....hatten gerade erst geleert.

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben

na dann hattest du aber mehr glück als verstand, dass die in der notaufnahme nicht stoff für eine neue anekdote aus der reihe "das glaubst du nicht, was heute nacht bei uns eingeliefert wurde..." hatten:crazy:

  • Gefällt mir 4
DickeElfeBln
Geschrieben

Ich trink die aus und entsorge die dann, ich haette da Angst, das was passiert..und wenn du schmal anfängst...iss so Unterdruck auch gefährlich, andersrum, es steht gerade eine vor mir...mein lieber Scholli, das aussm Stand.....

  • Gefällt mir 4
×