Jump to content

Als DWT im Swingerclub

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Meine frage an euch, 

Kann man als Mann in Frauensachen in einen Swingerclub gehen oder ähnlichem ohne Probleme,

Oder wird das eher nicht so gern gesehen?

SonnigUndHeiter
Geschrieben

Das ist eine sehr gute Frage... Ganz ehrlich muss ich gestehen, das mir in den letzten fünfundzwanzig Jahren noch kein DWT im Swingerclub begegnet ist. Ich denke, das ist eher was für Motto-Partys oder ähnliche Veranstaltungen.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Also wir waren vor ca 4 Wochen in einem Club wo ein DWT ganz normal integriert im Geschehen war. Er saß mit am Tisch und niemand hat ihm blöde Blicke zu geworfen. Später haben wir gesehen, dass er auf den Matten auch ordentlich Spaß hatte...

  • Gefällt mir 4
gimmecoc
Geschrieben

Dies Thema würde mich auch interessieren.. ob die Männer mit mir Spass haben wollten!

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Es gibt ja in jedem Swingerclub Dresscodes, aber keiner davon besagt, dass nicht auch Männer in Frauenkleidung erscheinen darf. Also, warum nicht? 😉

  • Gefällt mir 1
lilaKaffeetasse
Geschrieben

Also ich wüßte nicht, was dagegen spricht.

Mich persönlich stört es nicht.

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Gibt doch sogar reichlich Clubs wo DWT den normalen Fraueneintritt zahlen. 

 

  • Gefällt mir 1
SonnigUndHeiter
Geschrieben

@MittenInNRW87 Anscheinend verkehre ich in den verkehrten Clubs... 😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Danke Leute,

Weil ich war noch nie in einem Club und mich würde es sehr reizen

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Ein Anruf vorab bringt Klärung. Persönlich habe ich es bereits erlebt das jemand diesbezüglich eher nicht gerne gesehen worden ist und die Lokalität verlassen musste. Manche sind da etwas spießig.

  • Gefällt mir 1
ingridwolfgang
Geschrieben

Wir waren außerhalb entsprechender Mottopartys bisher nur in einem Club: null Probleme. Eintrittspreisermäßigung kennen wir auch (bezieht sich auf eine Mottoparty: TS / DWT nicht zum Männer-, sondern zum Paarepreis

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich denke in einem speziellen "Fetisch-szene-club" gibt es da keine Probleme/Beanstandungen...!!! Versuchs einfach....wenn nicht nimm Dir noch etwas andres mit zum anziehen...

  • Gefällt mir 1
tvgwenmuc
Geschrieben

Als TV hatte ich noch nie Probleme

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Feminine TV sind eigentlich immer gern gesehen - behaarte 140 Kilo Bären mit Plauze und Vollbart auf High Heels und in Nylons dagegen .....

  • Gefällt mir 2
Matzuflex
Geschrieben

Klar geht das, aber vergiss den Schminkspiegel nicht fals was verläuft 😂

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Gibt es sgar extra Partys 😉

Chill_90
Geschrieben

Gibt ja auch spezielle Events für Crossdresser TV und TS einfach mal nachsehen, allerdings würde es bei den normalen Events wohl schon sehr auffallen.

Frapi1001
Geschrieben

Es gibt mehrere Stammtische habe ich gesehen, war auch mal zufällig auf einem dort waren einige TV, die waren alle sehr nett und sahen echt klasse aus.

fsh_bremen62
Geschrieben

Ich gehe immer in Nylons, Pumps und Damenslip oder Rock  in Swingerclubs. Ich habe nur Tagsüber Zeit und da haben die Clubs eh noch keine Mottopartys. Probleme gibts überhaupt nicht. Gelegentlich merke ich wohl, dass mir einige Leute aus dem Weg  gehen. Aber mindestens genau so häufig werde ich auch gerade wegen meiner Kleidung angesprochen und diese als positiv bewertet.

Ich hatte so schon viele schöne Erlebnisse mit Damen und Paaren.

Viele Damen mögen schon einen Mann in weiblicher Kleidung. Das strahlt vielleicht aus etwas von Zärtlichkeit und Zurückhaltung aus...

 

Probierts einfach aus.

 

LG aus Bremen

 

  • Gefällt mir 1
×