Jump to content
teuflischerengl

Fehlende Ehrlichkeit

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Is hier Gang und gebe

Mann_26532
Geschrieben

Kann ich nur zustimmen.

Geschrieben

kennen lernen ist wie ein verkaufsgespräch auf beiden seiten! schon mal nen ehrlichen verkäufer getroffen ? werd wach das ist das leben !

teuflischerengl
Geschrieben
vor 2 Minuten, schrieb Lolitaliebhaber:

kennen lernen ist wie ein verkaufsgespräch auf beiden seiten! schon mal nen ehrlichen verkäufer getroffen ? werd wach das ist das leben !

ich bin wach, aber das tolleriere ich nicht!

 

teuflischerengl
Geschrieben
vor 4 Minuten, schrieb bambybayern:

Typisch Frau 

was ist daran typisch frau?

 

ihrundich231
Geschrieben

sorry, aber was erwartest du hier. mit ehrlichkeit wird hier extrem gespart. die meisten sind eh nur fakes oder selbstdarsteller. hier was echtes oder ehrliches zu finden, reine Glückssache

dennist707
Geschrieben

Sehr schwach ,egal ob Mann oder Frau Ehrlichkeit gehört für mich dazu !

Geschrieben

"Typisch Frau" und "Verkaufsgespräch"? Tolle Antworten, die Herren und das Gejammer ist dann groß, warum hier keine mehr Lust auf Treffen hat. 

Dass man beim Kennenlernen nicht gerade alle Negativ-Punkte auf dem Silbertablett serviert ist naheliegend, aber wie dreist hier teilweise gelogen wird ist schon nervig. 

Geschrieben

ich bin wach, aber das tolleriere ich nicht! dann such dir nen mann der anders ist, aber du scheinst ja genau die spinner anzuziehen ! gibt nämlich durchaus ehrliche typen ! siehe mich :-))

süsserhonig75
Geschrieben

Das habe ich hier nur leider, macht auch langsam keinen spaß mehr ...

Matzuflex
Geschrieben

Der Fall ist gelöst Sherlock 😂

DickeElfeBln
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb teuflischerengl:

Menschen recht schnell, auch wenn ich es nicht gleich sage. Wie seht Ihr das?

 

Keine Ahnung, ob das gut ist, dann erst noch rumzudrucksen, wenn man den Eindruck hat, das Gegenüber lügt bzw. sich mit dem dann noch abzugeben ,so wie du , wenn du nix sagst, essei denn du nimmst es nur an...und weisst eigentlich nicht

 

Ich bin da direkter, wenn mir was nicht koscher vorkommt, oki, passt dem Gegenüber dann nicht, aber damit kann ich leben

helios_amor
Geschrieben
vor 4 Stunden, schrieb teuflischerengl:

Moin Ihr Lieben,

warum wird so viel gelogen und warum kann man beim Kennenlernen nicht einfach Ehrlich sein?

 Früher oder Später kommt doch eh alles raus. So macht das Kennenlernen einfach keinen Spass,

ich bin sehr aufmerksam und ich achte auf meine innere Stimme, drum entlarve ich unehrliche

Menschen recht schnell, auch wenn ich es nicht gleich sage. Wie seht Ihr das?

 

Scheint ne recht allgemeine Aussage zu sein. Worin hat sich diese mangelnde Ehrlichkeit gezeigt ?

hbsack
Geschrieben

leider ist es hier zu anonym, deswegen nehmen es viele nicht ernst und verstecken sich hinter ihrer Tastatur. wenn man es aber nicht probiert , wird man auch nichts finden. Aufgeben heißtweiter alleine zu sein, will man das ?

spritzfürdich
Geschrieben

Es gibt halt leider sehr viele die genau auf das anspringen... Auf das was viele erfinden nur um schnell zum Schuss zu kommen. Dabei zu wissen das jeder nur mit wasser Kocht wäre schon ein Schritt nach vorn um hinter die regenbogenbunte und geen abgekupferte Fassade zu schauen. Solange es aber bei fast 50% klappt lohnt es sich und wird fortgeführt ;)

DerMitDerZunge
Geschrieben

Hmhm....ich hab alle relevanten Infos auf meinem Profil geparkt und fahre bis jetzt ganz gut damit. Einzig beim Profilbild hab ich gelogen...das ist nicht mein richtiges Gesicht. ;)

lucky124
Geschrieben

Das ist nicht nur hier so , sondern mitlerweile ein Gesellschaftliches Problem und die wenigen die wirklich ehrlich sind gehen darin unter weil jeder nur noch auf seinen persönlichen Vorteil bedacht ist . Aber bei den ehrlichen Menschen die sich finden entwickeln sich dann ganz tolle Freundschaften

JO1976E
Geschrieben

Man sollte von anfangen mit offenen Karten spielen, und wenn einem das nicht passt sich nicht drauf einlassen. 

Geschrieben

.....ich bin sehr für Ehrlichkeit. Ich behaupte ,daß 90%der Männer zum bsp nicht den wahren Beziehungsstatus angegeben haben,nur um besser bei den Frauen da zu stehen...

Geschrieben (bearbeitet)

Das betrifft beide Geschlechter gleich stark..

Ich gehe mittlerweile so weit: wer nicht zu seiner natürlichen Haarfarbe steht, belügt sich auch sonst 

bearbeitet von bombero66
SpontaneMagie
Geschrieben

Als erstes stellt sich die Frage, was ist unehrlich? Eine bewusste Lüge? Oder das Weglassen von Infos? Oder das "auf den Putz hauen"? Besonders die Männer, zu denen ich nun mal auch gehöre, versuchen im "Kampf um die Dame" so als richtiger Mann zu wirken. Daher wird gern auf den Putz gehauen, um vermeintliche Konkurrenten abzuschießen. Das sind dann noch Urinstinkte aus der Zeit der Jäger und Sammler, sitzt tief in unserem Gehirn. Das lässt sich aber bewusst abstellen. Besonders, wenn man(n) dann bewusst wird, dass sich die Zeiten weiter entwickelt haben und die Frauen selbstständig agieren können, sich aus der Abhängigkeit des Mannes am Ernährer befreit haben. Es kann aber auch ein mangelndes Selbstbewusstsein sein. Nur merken sie dann leider nicht, dass sie im Teufelskreis stecken. Denn die Lügen oder Schummeleien werden schnell entdeckt und er in die Wüste geschickt. Das nagt dann wieder am Selbstbewusstsein.... Und dann kann es natürlich sein, dass dir der Mann gerade "nach dem Munde" redet, um dich mal kurz flach legen zu können. Dabei habe ich die Erfahrung gemacht, es ist besser, im Vorfeld keinen Quatsch zu erzählen, es kommt eh bei ersten Treffen sehr schnell raus. Denn um richtig gut lügen zu können, muss man klug sein und sich viel merken können! Tja, lieber teuflischer Engel, du wirst wohl damit leben müssen, weiterhin gut beobachten und zuhören, so lange, bis wirklich der Passende kommt. Als Tipp für meine Geschlechtsgenossen, seid einfach wie ihr wirklich seid. Körpersprache zu beherrschen um die Schummeleien zu verstecken, ist eine echte Herausforderung! Geht ohne Erwartungen an ein Treffen, das lockert die Atmosphäre total auf und vieles kommt schneller und manchmal sogar unerwartet, ganz unverkrampft. Natürlich muss sich nicht jeder die Jacke anziehen. ;)

Geschrieben

Das habe ich mich auch schon oft gefragt. Zumindest wenn man wirklich reale Treffen will sollte man ehrlich sein. Kommt ja eh raus.

 

Also denke ich das es bei den unehrlichen Leuten hauptsächlich um die geht, die eh nie bei einem Date auftauchen würden.

Geschrieben

Vllt sollten mal einige Menschen sehen auf welcher Seite wir sind und nicht nach der Liebe ihres Lebens suchen. Sondern Spaß haben in allen Varianten, nicht mehr und nicht weniger.

×