Jump to content

Duschen, Zähneputzen und eincremen vor dem Sex oder spontan und "sorgenfrei"?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Es soll ja "hyperpenible" Menschen geben (Sauberkeits-Tick), die vor jedem (oder fast jedem) Geschlechtsverkehr erstmal ins Bad "rennen müssen", um sich zu duschen. 

Dann kommt erst noch die Körperlotion (diverse Feuchtigkeits-Spender/Creme) auf die Haut, noch ein bisschen "Deo/Parfüm unter die Achseln" (oder sonst wohin)...Bevor sie endlich, endlich sexuell aktiv werden bzw. sich "dem Partner" sexuell öffnen & auch hingeben können...(ich rede jetzt NICHT vom Swingerclub, wo das ja genau so sein sollte & "Gang und gebe ist"!)

Nein, ich meine "rein privat"....kennt Ihr da auch solche Leute (Männlein wie Weiblein) ??? Habt Ihr auch schon diese "Erfahrung" gemacht?

Oder geht's bei Euch auch SPONTAN & OHNE ZU DUSCHEN, z.B. nach einem langen Arbeitstag als Handwerker?

WIE GRÜNDLICH SEID IHR?

LG RUNSHAG 

  • Gefällt mir 4
Nightofaces
Geschrieben

Spontan ins Bett und ab geht die wilde Fahrt

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Wenn ich Frühschicht habe gehe ich auf der Arbeit duschen, bin also jedes mal frisch und sauber.

Geschrieben

Ich dusche sowieso jeden Tag sofort nach der Arbeit, ausser an den Tagen wo ich bade, insofern brauche ich mich nicht extra noch für den Sex baden... zumal ich dann gerade am Wochenende ziemlich oft duschen müsste. Wo ich vorher aber schon einige Zeit in der Badewanne und im Badezimmer verbringe ist vor Vorführungen oder Überlassungen.

Geschrieben

Naja ich habe das immer so gehalten nach Arbeit erst Duschen,dann Essen,dann Sex.

YoshiFtM
Geschrieben

Taegliches Duschen ist doch voellig normal. Da ist man sauber. Vor dem Sex kann man sich gerne noch mal frisch machen wenn man es moechte. Deo und Cremes/Bodylotion sind auch OK aber bitte dezent und nicht. So gut schmecken die naemlich nicht beim schmusen mit den Lippen.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

Man kann ja auch mit gemeinsamen Duschen anfangen 😜

Geschrieben

öh wenn mein partner diese prozedur in vollem umfang abziehen würde wäre ich eingeschlafen bevor was passiert...

  • Gefällt mir 3
NerdmitLanze
Geschrieben

Also bei einem festen Partnern darf es auch etwas Dreckig/ungepflegt sein so ist/soll ja sex sein! (Hab ich gehört😅 )

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

ehrlich gesagt, meine ex schmeckte direkt nach dem joggen am köstlichsten....

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Spontan .. Alles andere ist n abturner. Mit dem Geruch empfinde ich das genauso wie MissSerioes . Ich stehe auf den natürlichen Geruch.. Animalischen Geruch...

  • Gefällt mir 2
lookandlove
Geschrieben

Ich kenn das eine wie das andere in der weiblichen Liga. Du hast es doch selbst schon beantwortet! Es gibt solche und solche (Vorlieben). Und da sich gleich und gleich gern zamma gesellt, was nun auch nichts Neues ist, kann so jeder nach seiner Fasson glücklich werden. Das betrifft jegliche Ausprägungen . Wieso fragt mann das hier immer so "neudoof" ab?? Gääähn.... Aber ich glaub ich kenn die Lösung schon... Man labt sich an der einen oder anderen Geschichte die hier abgeliefert wird.Scheissegal ob sie stimmt... Naja... wer's braucht.Ist ja Freitag abend die Wochenendödnis manch braven, Michels naht. Wie gut dass es ein Intrernet gibt! 😎

  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Bei mir ist das so, dass ich diesen Tick habe. Ich kann nicht mit jemandem intim werden (ich nenne es mal so), der nicht unmittelbar vorher duschen war. Klar geht die Spontanität da verloren, aber ich hab es anders oft genug versucht um zu behaupten, dass das unmöglich ist bei mir. Ich würde es gerne ändern, aber es geht nicht. Das ist halt meine etwas zu groß gewordene Macke. Zweimal ganz böse Erfahrungen gemacht und seitdem ist das so bei mir. Aber ich sage es offen und wem das dann nicht gefällt.... tja, der hat halt Pech gehabt.

  • Gefällt mir 3
annabell72
Geschrieben

Der  beste Freund von meinem ex war Schwammi. Schwammi kam immer zum einsatz bevor es Sex gab. Ob ich vorher Duschen war oder nicht das war egal. Schwammi war so nervig und oft zu kalt das ich keine lust mehr auf Sex hatte.

  • Gefällt mir 2
moorhexe003
Geschrieben

Was gibt's Schöneres, als gemeinsam duschen und gegenseitig eincremen.... herrlich

  • Gefällt mir 2
SonyboyPB
Geschrieben

Ich dusche jedes Jahr Weihnachten, ob es nötig ist oder nicht.:)

Für einen Quicki braucht man nicht duschen, sonst hiesse er ja auch Longie.

Für das grosse Tamtam halte ich es aber für zwingend notwendig.

Duschen danach nur bei tropischen Temperaturen.

  • Gefällt mir 1
_dedizione_
Geschrieben

Nun duschen, Zähneputzen, eincremen etc, das volle Programm vor einem Date......... unmittelbar vor dem intimen zusammen sein? Nein. Das wäre nix. Möchte ja auch noch seinen eigenen Geruch wahrnehmen können.

Wattejacke
Geschrieben

Keiner Frau würde ich zumuten mit einem Mann ins Bett gehen zu müssen - der nach Benzin, Schmierstoffen und Schweiss riecht.

Wenn ich heimkomme kann ich mich selber nicht riechen.

  • Gefällt mir 4
Dillbert
Geschrieben

Wie ich schonmal sagte ( in einem anderen Beitrag) der frische Schweiß ,kann sehr anziehend sein.Ich selbst steh z.b. total auf frisch verschwitzte Füße nach dem Sport oder nach einem langen Tanzabend.

Aber selbst geb ich total darauf Acht bei einem Date absolut gepflegt zu sein! Duschen,gepflegte Hände ,und Atem sind einfach Grundvorrausetzung,die ich erwarte und auch selber biete!

  • Gefällt mir 1
annabell72
Geschrieben
Gerade eben, schrieb Dillbert:

Wie ich schonmal sagte ( in einem anderen Beitrag) der frische Schweiß ,kann sehr anziehend sein.Ich selbst steh z.b. total auf frisch verschwitzte Füße nach dem Sport oder nach einem langen Tanzabend.

Du solltest Fußpfleger werden lol

  • Gefällt mir 1
Dillbert
Geschrieben

bei entsprechender Dame werd ich das auch gerne :-)

×