Jump to content

Ist für euch die Entfernung wichtig ?

Empfohlener Beitrag

Geschrieben

Ja wie oben schon beschrieben...Ist für euch die Entfernung wichtig ? Wo liegt bei euch die Schmerzgrenze? Ich persönlich sehe da absolut kein Problem find es eig eher spannend ich meine alles über 400km is mist...Aber drunter ?! Für mich kein Problem...Aber für nen ons auch zu viel aber für so eine Art dauerfreundschaft find ich das ok...Wie sind eure Meinungen u Gedanken:)

  • Gefällt mir 1
Virginia_JC4L
Geschrieben

150 km,mehr für mich nicht

  • Gefällt mir 5
Geschrieben

Ja das ist immer so ne auslegungssache :) wenn du nicht mehr als 150 oder 50 fahrt kann der mann von weiter her kommen ?:)

Geschrieben

Also wenn er fährt...

Geschrieben

Wenn man nen ONS such ist es wohl scheiß egal ob 10 oder 400km, aber bei regelmäßigen Sachen sicher nicht über ne Stunde Fahrzeit, sonst wird aus regelmäßig schnell nichts mehr.

  • Gefällt mir 4
Geschrieben

Find das ws auch bei weiter strecke recht regelmäßig sein kann ! Meine meinung :)

Geschrieben (bearbeitet)

Meine Affäre wohnt nur ca 25 km entfernt. Quickies nach/während der Arbeit ca. 40 km. Und da ist für mich meine Schmerzgrenze erreicht. Zurück sind es dann ja auch mal eben 80 km. Sex hat was für mich mit Entspannung zu tun. Da möchte ich nachhaltig dran zehren...Und das hat keine Wirkung, wenn ich danach erst stundenlang auf der Autobahn bin. Da komme ich zuhause an und bin genauso gestresst wie vorher.

bearbeitet von MittenInNRW87
  • Gefällt mir 5
sailerx
Geschrieben
vor 5 Minuten, schrieb Miss_Verständnis:

für nen ons lauf ich nicht mal über die straße :scream:

Wenn Du einlädtst brauchst Du das auch nicht :-)

  • Gefällt mir 1
Geschrieben
Gerade eben, schrieb sailerx:

Wenn Du einlädtst brauchst Du das auch nicht :-)

mache ich immer. ich bin ja ein faultier ;)

  • Gefällt mir 4
DickeElfeBln
Geschrieben

Von meinem Standpunkt aus...25km...und nein, ich bin kein Hotel für Weitentfernte, ich will auch mal die Bettwäsche beim wen anners durch schwitzen 

  • Gefällt mir 2
Geschrieben

100 km, mehr fahr ich nicht.

  • Gefällt mir 1
Brrella
Geschrieben

30 Minuten Fahrzeit maximal.

  • Gefällt mir 2
Geschrieben
Gerade eben, schrieb mondkusss:

 

NEIN!...ich bin weder frühstückspension, noch billige unterkunft mit spezialbetreuung für handlungsreisende

und ich will keine skrupel haben müssen, ihn nachts noch heimzuschicken, wenn ich am nächsten tag einen anstrengenden tag habe und meinen ungestörten schlaf brauche

und ich will, dass man auch mal ganz spontan etwas zusammen unternimmt und nicht immer ewig vorausplanen muss...so schreibe ich ihm auch mal eben "heute gibts bei mir dein lieblingsessen..wenn du es schaffst in 30 min da zu sein, kannst du mir noch beim tischdecken helfen "

 

ich hatte einmal einen lover aus bayreuth der dann immer meinte ich müsste meine wochenenden für ihn freihalten (freitag abend anreise und sonntag abend abreise)  und könnte ja unter der woche auch was mit meinen freunden unternehmen...man kann sich denken, dass ich den nicht allzulange hatte:P

Der war schnell weg das möchte ich glauben ;)

ricaner
Geschrieben (bearbeitet)

Bei mir ist der Suchradius auf 25km eingestellt....

:flushed: Was soll ich mit 20-30 Seiten an Profilen wo ich denn std-lang hinfahren müßte????

bearbeitet von ricaner
  • Gefällt mir 1
Geschrieben

Ich bin auch eher der Typ der etwas regelmäßigem ausschau halt und da ist bei etwa 50 km ne grenze ... in Ausnahmen auch mal etwas mehr aber nur für Sex 400 km fahren ? Da wäre es schneller und billiger ne bezahl Dame zu suchen ... für die eine große Liebe wäre es vielleicht etwas anderes aber nur für Sex ?

  • Gefällt mir 3
cuddly_witch
Geschrieben
vor 15 Minuten, schrieb verdammt-vergöttert:

Find das ws auch bei weiter strecke recht regelmäßig sein kann ! Meine meinung :)

Entfernung maximal irgendwo in meiner Stadt (Dortmund). Evtl. noch anliegende Städte wie Bochum, Witten, Lünen oder Schwerte. Weiter nicht! Da ich auch nur an etwas langfristigem regelmäßigem interessiert bin. Und mit den weiten Strecken und der "Regelmäßigkeit" kenne ich schon. Mit regelmäßig meine ich durchaus auch täglich mal ebend so, wenn es einen überkommt und nicht regelmäßig 1 x im Monat, weil dazu brauche ich nicht ins Internet, da kann ich mir auch was aus der Kneipe mitnehmen. ;)

  • Gefällt mir 2
NerdmitLanze
Geschrieben

Ja für mich wäre/ist die Entfernung wichtig besonders wenn mehr draus wird als so ein ONS!

mondkusss
Geschrieben
vor 3 Minuten, schrieb verdammt-vergöttert:

Der war schnell weg das möchte ich glauben

nee...der war gar nicht so einfach loszukriegen...aber als er sich dann auch noch über weihnachten bei mir einquartieren wollte, und meinte warum ich denn heiligabend unbedingt mit meinen freunden zusammen sein müsste hab ich die klette abgeschüttelt:smiley:

  • Gefällt mir 1
mondkusss
Geschrieben

derzeitige 17 km haben sich als ideal erwiesen :$

  • Gefällt mir 1
×